• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Aufbau Guylaine Stadtpendler

Zuletzt bearbeitet:

Anzeige

Re: Aufbau Guylaine Stadtpendler
So, das Rad ist zu 98% fertig, würde ich meinen. Ein kleiner Teaser vorab, sobald ich Zeit und Muse habe, mach ich noch gescheite Fotos mit den Details.

Es soll noch ein Headbadge dran, weiß nur noch nicht genau, wo ich es machen lassen (kann). Dann natürlich die letzten Justierungen. Und ne Klingel fehlt noch, ist aber schon bestellt.

Danke nochmal an alle, für die wertvollen Tipps!
 

Anhänge

  • A7CB3398-AE46-4731-AAE5-353776D536B9.jpeg
    A7CB3398-AE46-4731-AAE5-353776D536B9.jpeg
    174 KB · Aufrufe: 145
Hübsch geworden! Warum wolltest Du die Ständeraufnahme an der Strebe nicht benutzen?
Die G-Homepage liefert eine ganz ordentliche Vorlage für ein Steuerrohrschild
 
Jetzt ist es gut eingefahren, ich bin bisher sehr zufrieden mit meinem Stadtpendler. Es fährt sich laufruhig und flott, trotz Gepäckträger und schwererem Zweibeinständer ist es recht leicht. Die Bremsen (dia compe dc 980) sind ganz in Ordnung, irgendwann bei Geld würde ich vielleicht sogar nochmal auf Paul Comp Bremsen upgraden, aber das wird die Zeit zeigen.

Die Idee mit dem Steuerrohrschild habe ich erstmal verworfen, werde evtl. aber das Logo ohne Schriftzug nachlackieren lassen (insofern möglich).

Die Ständeraufnahme hab ich erstmal nicht benutzt, weil ich bisher keinen schönen (= silber poliert) mit der KSA 40 Größe versehenen Ständer gefunden habe. Hierfür bin ich über Tipps sehr dankbar!

Als Gepäckträger könnte ich mir aktuell gut einen alten Peugeot/Motobecane Gepäckträger vorstellen... Vielleicht krieg ich es ja dieses Jahr noch rund, dann stell ich gerne auch mal schöne Fotos rein :)
 
Zurück
Oben Unten