• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Ara Schönbuch

Hilfreichster Beitrag geschrieben von Raynec

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

Velopflanzer

Im Alltag und manchmal länger unterwegs
Registriert
5 November 2013
Beiträge
286
Punkte Reaktionen
287
Sehr schön! Und wenn nächstes Jahr wirklich die komplette Serie angeboten wird, entspannt das hoffentlich die Suche nach freien "PBP-Quali-Terminen" für mich ungemein :)
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von Raynec

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

SchönwetterPfeil

Randonneur
Registriert
24 Oktober 2012
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
226
Ort
Tübingen
Hallo zusammen,
der Termin für die Premiere im Herbst ist jetzt auch im ACP-Kalender, am 17.09.22 starten wir mit einem 200er, auch um zu testen ob organisatorisch alles klappt, bevor es dann im nächsten Jahr die komplette Serie zur Qualifikation für PBP gibt. Wir freuen uns auf bekannte und neue Gesichter.

Während es dann bei der Serie 2023 vom Schönbuch weg in alle Himmelsrichtungen geht, beim 200er nach Norden in den Kraichgau, beim 300er nach Westen über den Schwarzwald, beim 400er nach Osten über die Schwäbische Alb und beim 600er nach Süden über die Schwäbische Alb, fahren wir im Herbst in teils großem Bogen um den Schönbuch herum.
Nachfolgend ein paar Fotos von der geplanten Strecke für den Herbst mit Start in Stuttgart-Vaihingen.

An der Alb entlang oberhalb von Metzingen
(beim Probefahren am letzten Wochenende mit vielen blühenden Wiesen)
Herbst_200er_oberhalb_Metzingen1.JPG
Herbst_200er_oberhalb_Metzingen2.JPG

Albaufstieg gegenüber von Schloss Lichtenstein
Herbst_200er_Lichtenstein.JPG

Haigerloch und Eyachtal
Herbst_200er_Haigerloch.JPG
Herbst_200er_Eayachtal.JPG

Ausblick auf den Nordschwarzwald bei der Abfahrt ins Nagoldtal
Herbst_200er_Abfahrt_Nagoldtal.jpg
 

4x5

4x5
Registriert
5 September 2012
Beiträge
1.027
Punkte Reaktionen
1.222
Das sieht lecker aus! Habe den Termin direkt in den Kalender aufgenommen:
 
Zuletzt bearbeitet:

KarinB

Aber ein sprechender Frosch... das ist cool!
Registriert
15 November 2006
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
493
Ort
LK CW
Habs auch vorletzte Woche gelesen, dass es einen neuen Stützpunkt im Schönbuch gibt. freu mich drüber und den Termin für den 200er hab ich mir notiert. Danke!
 

Raynec

Surfender Rennradfahrer Rennradfahrender Surfer
Registriert
7 August 2014
Beiträge
250
Punkte Reaktionen
147
Super 👍 bin dabei im Herbst und freue mich.
 

Raynec

Surfender Rennradfahrer Rennradfahrender Surfer
Registriert
7 August 2014
Beiträge
250
Punkte Reaktionen
147
habe mich bereits angemeldet....
 

redfalo

im wahren Leben: Olaf
Registriert
19 Dezember 2014
Beiträge
590
Punkte Reaktionen
1.263
Ort
Frankfurt a.M.
Bin heute zurück von der gestrigen Premiere und immer noch Hellauf begeistert. Eine wirklich wunderschöne und gute geplante Runde durch eine landschaftlich tolle Gegend auf verkehrsfreien oder verkehrsarmen Wegen, sehr nette Mitfahrer und eine extrem freundliche und familiäre Atmosphäre an Start und Ziel, inklusive Bier und Abendessen im Wohnzimmer und Gartenhütte von Johannes und Gattin (die ich war fotografiert habe, aber keinen Namen parat). Und sogar - für mich eine Premiere auf "normalen" (nicht-PBP-)Brevets - eine Geheimkontrolle. Das Ländle hat wirklich alle Register gezogen.

Route war nicht einfach, aber schon machbar mit knapp 2500 Höhenmeter, davon knapp die Hälfte auf den ersten 85 km und mit nicht wenigen Steigungen >8-10%. Auf der schwäbischen Alp bei fast 900 Meter war es auch einigermaßen frisch, und der Gegenwind hat die Sache nicht einfacher gemacht.

Das macht wirklich ganz große Lust auf 2023 - und bis dahin habt ihr nach noch etwas Zeit, das mit dem Wetter besser in den Griff zu bekommen.

Die Reise aus Frankfurt hat sich auf jeden Fall gelohnt, danke an die Organisatoren für die Mühe und die große Liebe zum Detail.
 

Anhänge

  • IMG_0774.jpeg
    IMG_0774.jpeg
    734,5 KB · Aufrufe: 144
  • IMG_0773.jpeg
    IMG_0773.jpeg
    644,8 KB · Aufrufe: 144
  • IMG_0780.jpeg
    IMG_0780.jpeg
    527,8 KB · Aufrufe: 139
  • IMG_0781.jpeg
    IMG_0781.jpeg
    291,1 KB · Aufrufe: 140
  • IMG_0784.jpeg
    IMG_0784.jpeg
    456,5 KB · Aufrufe: 137
  • IMG_0775.jpeg
    IMG_0775.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 143

Hohenlimburger

Gemeinsam starten, gemeinsam ankommen.
Registriert
17 Oktober 2018
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
298
inklusive Bier und Abendessen im Wohnzimmer und Gartenhütte von Johannes und Gattin (die ich war fotografiert habe, aber keinen Namen parat).

Du meinst Thomas und Christine. Ja, die zwei sind wirklich sehr sympathisch.

Danke für den schönen Bericht!
 
Zuletzt bearbeitet:

SchönwetterPfeil

Randonneur
Registriert
24 Oktober 2012
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
226
Ort
Tübingen
Vom Wetter haben wir es unerwartet gut erwischt, so 2-3 Tage vor dem Brevetr gab es noch deutlich schlechtere Wetterprognosen (mehr Regen und praktisch keine Sonne) und die erste Regenfront kam erst einiges nach dem Start.
Ich denke vom Erlebnis ist es auch wesentlich besser, wenn man mal ein paar Schauer hat aber dazwischen bei gutem Wetter auch viel sieht anstatt dauernd Nieselregen oder Nebelsuppe.

Für einige Teilnehmer war es das erste Brevet und trotz der anspruchsvollen Strecke und nicht so einfachen Bedingungen haben es die meisten geschafft. Ein Teilnehmer ist mit seinem Velomobil aus der Schweiz zum Start und nach dem Brevet wieder zurückgefahren.
Inbesondere bei den längeren Strecken sollte man vor allem gut ausgeruht an den Start gehen, aber ansonsten wird es im nächsten Jahr eher etwas einfacher.
Das Foto ist von der schnellen Abfahrt vor Kontrolle 1, als ich sie beim Probefahren der ersten Baustellenumfahrung erstmals seit langer Zeit mal wieder hochgefahren bin.Kaeppishaeuser_Dettingen.jpg
 

ThomasL

am liebsten bergauf
Registriert
25 Februar 2015
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
46
Ort
Esslingen
Ich schließe mich an: das war Spitze! Strecke, Orga, Stimmung, alles top, danke dafür! Und das Wetter, naja, war doch zumindest eine Abwechslung nach dem heißen und trockenen Sommer 😉
Freue mich auf nächstes Jahr!
Thomas
 

Orr Babba

Staatl. gepr. Klugscheißer
Registriert
7 Juli 2021
Beiträge
4.146
Punkte Reaktionen
5.628
Ort
Deep Dark Forest
Klingt interessant. Muss da für nächstes Jahr auch mal ein Auge drauf werfen. Ist nicht so weit weg, dass ich es nicht auf die Reihe bringen würde. 👍🏼
 

SchönwetterPfeil

Randonneur
Registriert
24 Oktober 2012
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
226
Ort
Tübingen
Wie für die meisten anderen ARA-Startorte gibt es auch bei ARA Schönbuch schon die Termine 2023.
Bei der Premiere am 17.09 sind 55 tatsächlich gestartet und es gibt 49 Homologationen.

Für die Zeit nach Weihnachten sind wir noch an der Planung einer lange Extratour, voraussichtlich am 28.12 ab Tübingen ca. 500 km mit 4000 Hm Richtung Heidelberg, das Wetter sollte natürlich passend sein.
Vorgesehen ist die M;öglichkeit zum gemeinsamen Start, ein GPS-Track und eine kurze Liste mit Verpflegungsmöglichkeiten. Beim Durchfahren am Stück in moderatem Tempo wird die Nachtstrecke flach sein und es sind einige touristische Höhepunkte eingeplant.
Es wird keine Wertung, keine Kontrollstellen, kein Zeitlimit und kein Roadbook geben und die Strecke wird nicht probegefahren sein.
 
Oben Unten