Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Spanisch deutsche Koproduktion:  Orbea Orca OMX des Ceratizin - WNT Pro Cycling Teams
Spanisch deutsche Koproduktion: Orbea Orca OMX des Ceratizin - WNT Pro Cycling Teams
Laufräder von Schmolke Carbon – Schmolke erwarb unlängst auch THM Composites
Laufräder von Schmolke Carbon – Schmolke erwarb unlängst auch THM Composites
Reifen von Wolfpack – der Marke von Reifenpabst Wolfgang Arenz
Reifen von Wolfpack – der Marke von Reifenpabst Wolfgang Arenz
Die Rotor 2Inpower Kurbel liefert eine beidseitige Kraftfmessung
Die Rotor 2Inpower Kurbel liefert eine beidseitige Kraftfmessung
Der Wahoo Elemnt Bolt sammelt die Fahrdaten
Der Wahoo Elemnt Bolt sammelt die Fahrdaten
Das Team fährt in der Regel eine Semi Kompakt-Übersetzung mit 52-36-Zähnen...
Das Team fährt in der Regel eine Semi Kompakt-Übersetzung mit 52-36-Zähnen...
...und einer vielseitigen Rotor-Kassette mit 11-30 Zähnen
...und einer vielseitigen Rotor-Kassette mit 11-30 Zähnen
Schläuche von Tubolito sparen ein paar Gramm
Schläuche von Tubolito sparen ein paar Gramm
Das Orco gehört aber ohnehin zu den leichteren Pro Bikes
Das Orco gehört aber ohnehin zu den leichteren Pro Bikes
Die Fahrerinnen sitzen standardmäßig auf Sätteln des italienischen Herstellers Repente
Die Fahrerinnen sitzen standardmäßig auf Sätteln des italienischen Herstellers Repente
Und sie greifen an Lizard-Skins Lenkerbänder
Und sie greifen an Lizard-Skins Lenkerbänder
Schrauber freundlich: Sattelklemmung von der Seite
Schrauber freundlich: Sattelklemmung von der Seite
Integriert: Züge und Leitungen verlaufen im Vorbau
Integriert: Züge und Leitungen verlaufen im Vorbau
Und die Schaltung? Shimano Dura Ace Di2
Und die Schaltung? Shimano Dura Ace Di2

Das Orbea Orca OMX ist das Arbeitsgerät bei Ceratizit – WNT Pro Cycling in der UCI Women’s WorldTour. Mit Carbon-Komponenten von Schmolke, Reifen von Wolfpack und Rotor-Antrieb ist es sozusagen eine deutsch-spanische Koproduktion. Hier die Infos und die Bilder zum Pro Bike.

Mit einem 883-Gramm-Carbonrahmen (Gr. 53, Herstellerangabe) gehört das Orbea Orca OMX sicher zu den leichten Arbeitsgeräten in der WorldTour der Frauen. Orbea hat die überarbeitete Serienversion des Orcas erst vor kurzem vorgestellt und so dürfte es auch eines der jüngsten Bikes im Frauenpeloton sein.

=> Hier findet ihr mehr Infos zum Orbea Orca OMX auf Rennrad-News.de

Spanisch deutsche Koproduktion:  Orbea Orca OMX des Ceratizin - WNT Pro Cycling Teams
# Spanisch deutsche Koproduktion: Orbea Orca OMX des Ceratizin - WNT Pro Cycling Teams

Diashow: WorldTour Bikes 2020: Orbea Orca von Ceratizit – WNT Pro Cycling
Schläuche von Tubolito sparen ein paar Gramm
Das Orco gehört aber ohnehin zu den leichteren Pro Bikes
Die Rotor 2Inpower Kurbel liefert eine beidseitige Kraftfmessung
Und sie greifen an Lizard-Skins Lenkerbänder
Integriert: Züge und Leitungen verlaufen im Vorbau
Diashow starten »

Laufräder von Schmolke Carbon – Schmolke erwarb unlängst auch THM Composites
# Laufräder von Schmolke Carbon – Schmolke erwarb unlängst auch THM Composites
Reifen von Wolfpack – der Marke von Reifenpabst Wolfgang Arenz
# Reifen von Wolfpack – der Marke von Reifenpabst Wolfgang Arenz

Für das englische UCI Women Team Ceratizit – WNT Pro Cycling gehen viele bekanntere deutsche Fahrerinnen an den Start, wobei die Besetzung auch einen Schwerpunkt auf Bahn-Disziplinen erkennen lässt. Mit Lisa Brennauer sitzt eine der besten deutschen Radfahrerinnen zur Zeit im Sattel für das Team. Außerdem dabei: Lea Lin Teutenberg, Kathrin Hammes und Franziska Brauße. Wie Brennauer haben auch die anderen Fahrerinnen bis auf Kathrin Hammes schon herausragende Erfolge auf der Bahn gehabt. Sympathisch sind die Videos, in denen sich die Fahrerinnen selbst vorstellen.

Einen interessanten deutschen Anteil gibt es auch bei der Ausstattung der Orca OMX-Teambikes. Die Fahrerinnen kommen in den Genuss der Reifen von Wolfpack. Laufräder steuert Schmolke Carbon bei – beides kleine deutsche Hersteller mit einem Fokus auf Entwicklung. Die Kurbeln stammen aus der spanischen Komponentenschmiede Rotor, wobei das Women Team auf Semi-Kompakt-Abstufungen setzt und die beidseitige 2InPower Leistungsmessung der Spanier in der Achse nutzt.

Die Rotor 2Inpower Kurbel liefert eine beidseitige Kraftfmessung
# Die Rotor 2Inpower Kurbel liefert eine beidseitige Kraftfmessung
Der Wahoo Elemnt Bolt sammelt die Fahrdaten
# Der Wahoo Elemnt Bolt sammelt die Fahrdaten
Das Team fährt in der Regel eine Semi Kompakt-Übersetzung mit 52-36-Zähnen...
# Das Team fährt in der Regel eine Semi Kompakt-Übersetzung mit 52-36-Zähnen...
...und einer vielseitigen Rotor-Kassette mit 11-30 Zähnen
# ...und einer vielseitigen Rotor-Kassette mit 11-30 Zähnen
Schläuche von Tubolito sparen ein paar Gramm
# Schläuche von Tubolito sparen ein paar Gramm
Das Orco gehört aber ohnehin zu den leichteren Pro Bikes
# Das Orco gehört aber ohnehin zu den leichteren Pro Bikes
Die Fahrerinnen sitzen standardmäßig auf Sätteln des italienischen Herstellers Repente
# Die Fahrerinnen sitzen standardmäßig auf Sätteln des italienischen Herstellers Repente
Und sie greifen an Lizard-Skins Lenkerbänder
# Und sie greifen an Lizard-Skins Lenkerbänder
Schrauber freundlich: Sattelklemmung von der Seite
# Schrauber freundlich: Sattelklemmung von der Seite
Integriert: Züge und Leitungen verlaufen im Vorbau
# Integriert: Züge und Leitungen verlaufen im Vorbau
Und die Schaltung? Shimano Dura Ace Di2
# Und die Schaltung? Shimano Dura Ace Di2

Mal etwas Anderes? Wie gefällt euch das Orbea Orca des WNT Pro Cycling-Teams?


Hier lest ihr mehr zu WorldTour Bikes 2020 auf Rennrad-News:

Infos: Redaktion /Fotos: Orbea
  1. benutzerbild

    stuhli

    dabei seit 10/2018

    In der Farbkombi ein Träumchen. Mir gefällt auch die Kurbel.
    Arenz ist ja ein Schlauchverfechter, trotzdem wunderts mich im Probereich ein wenig.
  2. benutzerbild

    Boost3r

    dabei seit 07/2012

    Altmetal schrieb:

    Papst (wie in Reifenpapst) wird immer noch mit zwei "p" geschrieben. Kann sich die Redaktion keine Rechtschreibprüfung leisten?


    Das scheint ein spezifisches Problem bei den Bildunterschriften zu sein:
    #1 Spanisch[-]deutsche Koproduktion
    #4 Kraftfmessung
    #8 Orco
    #12 Schrauber freundlich (zusammen... habe aber nichts gegen freundliche Schrauber )
    #12 "Sattelklemmung von der Seite" - sieht eher nach Sattelstütze aus.

    Vielleicht könnte noch mal jmd. drüberlesen, aber so tragisch ist es ja nun auch nicht.
    Orbea baut jedenfalls aktuell schöne Räder/Rahmen!
  3. benutzerbild

    FreeriderMuc

    dabei seit 03/2018

    Sieht echt top aus! Finde die Kurbel auch gar nicht schlecht.
  4. benutzerbild

    Bench

    dabei seit 11/2016

    Nett. Würde ich direkt so nehmen, ein 53 sollte mir passen
    Zum kaufen wärs mir vermutlich zu teuer ?‍♂️
  5. benutzerbild

    BodenseeFerdi

    dabei seit 10/2011

    Stimmige Maschine. Fahre seit Juli '19 das Orca Aero, muss schon sagen, die Basken bauen richtig gute Räder.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!