Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Erkennbar aerodynamischere Rohrformen am neuen Trek Domane Endurance Renner
Erkennbar aerodynamischere Rohrformen am neuen Trek Domane Endurance Renner
Mit einer Reifenfreiheit bis 38 mm soll sich das neue Trek Domane für Straße...
Mit einer Reifenfreiheit bis 38 mm soll sich das neue Trek Domane für Straße...
...und Gravel gleichermaßen eignen
...und Gravel gleichermaßen eignen
Das Iso Speed-System haben alle Carbon-Rahmen, die einstellbare Version nur die SLR-Modelle
Das Iso Speed-System haben alle Carbon-Rahmen, die einstellbare Version nur die SLR-Modelle
Die Sattelstütze sitzt jetzt im verlängerten Sitzrohr
Die Sattelstütze sitzt jetzt im verlängerten Sitzrohr
Eine praktische Neuerung ist die Transportbox unter dem Flaschenhalter.
Eine praktische Neuerung ist die Transportbox unter dem Flaschenhalter.
Sie bietet Platz für Werkzeug
Sie bietet Platz für Werkzeug
Für das Werkzeug gibt es eine eigene Tasche gegen Rüttelgeräusche
Für das Werkzeug gibt es eine eigene Tasche gegen Rüttelgeräusche
Stauraum gekennzeichnet
Stauraum gekennzeichnet
Die Kettenstreben fallen lang aus
Die Kettenstreben fallen lang aus
Gabel- und Rahmen bieten Platz für Reifen bis 38 mm
Gabel- und Rahmen bieten Platz für Reifen bis 38 mm
Kabel und Leitungen sind nicht vollständig integriert, aber gut sortiert
Kabel und Leitungen sind nicht vollständig integriert, aber gut sortiert
...sie treten hinter dem Steuerrohr in den Rahmen ein
...sie treten hinter dem Steuerrohr in den Rahmen ein
Domane SLR9 in Team-Lackierung...
Domane SLR9 in Team-Lackierung...
...und einigen anderen spannenden Farben
...und einigen anderen spannenden Farben
Domane SLR7 eTap in Team-Lackierung
Domane SLR7 eTap in Team-Lackierung
Alle Domane mit eTaop sind im Project One Programm
Alle Domane mit eTaop sind im Project One Programm
Domane SLR7
Domane SLR7
Domane SLR6
Domane SLR6
Domane SL7 eTap
Domane SL7 eTap
Domane SL7
Domane SL7
Domane SL6
Domane SL6
Domane SL5
Domane SL5
Domane SL5
Domane SL5
Domane SL5
Domane SL5
Domane SL4
Domane SL4
Das Trek Domane ist auch in sehr kleinen Größen zu haben
Das Trek Domane ist auch in sehr kleinen Größen zu haben

Das Trek Domane 2020 ist das nächste Endurance-Roadbike, das mit neu gewonnenen Aero-Vorteilen wirbt. Eine Alleinstellung verschaffen ihm die neue Reifenfreiheit bis 38 mm und die Iso-Speed-Dämpfung an Gabel und Sattelstütze. Wir konnten uns das neue Aushängeschild der Amerikaner für die Langstrecke bereits genauer anschauen.

Trek Domane Infos und Preise

  • Neu entwickelte Domane SLR- und SL-Carbonrahmen
  • Aerodynamisch optimierte Rohrformen
  • Iso-Speed Dämpfung an Front und Heck
  • SLR mit einstellbarer Iso-Speed Dämpfung am Oberrohr
  • Reifenfreiheit bis zu 700x38C
  • Integriertes Staufach für Werkzeug und mehr
  • 9 Modelle mit Carbonrahmen (SL und SLR)
  • Gewicht 7,78 kg (SLR 9 Disc mit Dura Ace Di2)
  • Mit Disc- oder Felgenbremse (Rahmen-Set)
  • Im Project One Custom-Bike-Programm individualisierbar
  • Preis Komplettrad ab 2.299 € (SL4)
  • Preis Rahmenset ab 2.199 € (SL)
  • Verfügbar ab sofort
  • Infos www.trekbikes.com
Erkennbar aerodynamischere Rohrformen am neuen Trek Domane Endurance Renner
# Erkennbar aerodynamischere Rohrformen am neuen Trek Domane Endurance Renner

Details

Das Domane ist als Endurance-Roadbike das Rad, an dem Trek das Iso-Speed Dämpfungssystem bereits 2010 einführte. Die Technik hängt die Kontakte am Rennrad mit Ausnahme der Pedale beweglich auf. Zunächst entkoppelte man das Sitzrohr über ein Gelenk vom Oberrohr. Später folgte eine Entkopplung des Gabelschaftes, der sich im oberen Teil des Steuerrohres vor- und zurückbewegen kann. Das Domane ist sozusagen eines der wenigen Dämpfungs-Fullys im Rennradbereich und nicht zuletzt deshalb das Arbeitsgerät der Pros für Rennen wie Paris-Roubaix.

Mit einer Reifenfreiheit bis 38 mm soll sich das neue Trek Domane für Straße...
# Mit einer Reifenfreiheit bis 38 mm soll sich das neue Trek Domane für Straße...
...und Gravel gleichermaßen eignen
# ...und Gravel gleichermaßen eignen

Konsequenterweise gibt es das gesamte Iso-Speed-System mit Front- und Heckdämpfung auch am neuen Trek Domane in beiden Carbonrahmen-Niveaus. Die heißen bei Trek traditionell „SLR“ für die besonders auf Leichtgewicht und Steifigkeit getrimmten Faserverbünde und „SL“ für die kostengünstigere Belegung. Den SLR-Modellen bleibt eine Einstellung der Federhärte am Sattel vorbehalten. An beiden Rahmen sitzt die Sattelstütze nun im verlängerten Sitzrohr statt als Aufsatz darauf wie beim Vorgänger. Sie hat jetzt eine Aufnahme für die Trek „BlendR“ Batterielichter, für die es an den Vorbauten dezidierte Befestigungen gibt. Ab Werk besitzt die Carbonstütze 20 mm Setback.

Den Komfortansatz hat man weiter getrieben. Die Reifenfreiheit wuchs mit 700x38c fast auf Gravelbike-Niveau. Sie setzt auf jeden Fall eine neue Bestmarke für Endurance-Roadbikes. Auch Schutzbleche sollen mit schmaleren Reifen montierbar sein.

Das Iso Speed-System haben alle Carbon-Rahmen, die einstellbare Version nur die SLR-Modelle
# Das Iso Speed-System haben alle Carbon-Rahmen, die einstellbare Version nur die SLR-Modelle
Die Sattelstütze sitzt jetzt im verlängerten Sitzrohr
# Die Sattelstütze sitzt jetzt im verlängerten Sitzrohr

Wie bei fast allen Rennrad-Neuheiten für 2020 üblich hat auch Trek für das Domane an der Aero-Schraube gedreht. Die Rohrformen wurden auf Aerodynamik getrimmt. Dem Augenschein nach setzt man dabei auf das Kamm-Tail-Prinzip eines gekappten Tragflächen-Profils. Ein ausgewiesenes Aero-Cockpit mit komplett innen liegenden Zügen war an keinem der Räder zu sehen, die auf der Trek World in Ulm präsentiert wurden. Den Aero-Vorteil beziffert Trek etwas einfach mit „einer Minute auf eine Stunde Fahrzeit“ – ein Wert, der ohne weitere Angaben keine Aussagekraft hat.

Eine praktische Neuerung ist die Transportbox unter dem Flaschenhalter.
# Eine praktische Neuerung ist die Transportbox unter dem Flaschenhalter.
Sie bietet Platz für Werkzeug
# Sie bietet Platz für Werkzeug
Für das Werkzeug gibt es eine eigene Tasche gegen Rüttelgeräusche
# Für das Werkzeug gibt es eine eigene Tasche gegen Rüttelgeräusche
Stauraum gekennzeichnet
# Stauraum gekennzeichnet

Ein neues Merkmal des Rahmens, dessen praktischer Nutzen sofort erkennbar ist, bildet das unter dem Flaschenhalter integrierte Staufach am Unterrohr. Dort lässt sich in einer maßgeschneiderten Tasche von Trek ein komplettes Werkzeugset unterbringen. Eventuell bei Regenfahrten eindringendes Wasser kann aus dem Stauraum abfließen.

Alle neuen Rahmen verfügen über den universellen T47-Tretlagerstandard. Außerdem ist das neue Domane ab jetzt über Treks Project One Custom-Bike-Programm individuell konfigurierbar, was vor allem Liebhaber ausgefallener Lackierungen erfreuen wird.

Die Kettenstreben fallen lang aus
# Die Kettenstreben fallen lang aus
Gabel- und Rahmen bieten Platz für Reifen bis 38 mm
# Gabel- und Rahmen bieten Platz für Reifen bis 38 mm

Ausstattung

Die Auswahl an Varianten und Ausstattungen ist ab Werk allerdings bereits recht groß. Das Trek Domane 2020 kommt in fünf Varianten mit dem höherwertigen SLR-Rahmen mit 700 Series OCLV ab 6.099 € und mit dem SL Carbon-Rahmen in 500 Series OCLV in 6 Varianten ab 2.299 €. Allen gemeinsam ist die Komplettierung mit Komponenten der Hausmarke Bontrager. Die Modelle mit Carbon-Laufrädern fallen auch unter das „Carbon Care Wheel“ Programm, bei dem defekte Laufräder bis zu zwei Jahre nach Kauf kostenlos ersetzt werden.  Alle Modelle mit 32 mm breiten Reifen ab Werk besitzen auch Felgen mit besonders großen Maulweiten von 25 mm.

Die Modelle auf SL-Niveau bekommen in der SRAM eTap Konfiguration die leichteren Berggänge mit auf den Weg. Als Project One gibt es nur Modelle auf SLR-Niveau, wobei die Custom-Lackierung bei den SRAM eTap-Varianten bereits im Preis imbegriffen ist. Bei den Shimano-Modellen muss man sie hinzu kaufen.

Kabel und Leitungen sind nicht vollständig integriert, aber gut sortiert
# Kabel und Leitungen sind nicht vollständig integriert, aber gut sortiert
...sie treten hinter dem Steuerrohr in den Rahmen ein
# ...sie treten hinter dem Steuerrohr in den Rahmen ein

Trek Domane SLR 2020

Domane SLR 9 eTap (Project One)

  • Preis 11.299 €
  • Rahmen 700 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung SRAM Red eTap AXS 2×12
  • Kurbel/Kassette SRAM Red 48-35 Z. / 10-28 Z.
  • Laufräder Bontrager Aeolus XXX 2 Carbon in 700x21c
  • Reifen Bontrager R4 Handmade Clincher, 700x28c
  • Bremsen SRAM Red eTap AXS hydr. Disc

Domane SLR 9 

Domane SLR9 in Team-Lackierung...
# Domane SLR9 in Team-Lackierung...
...und einigen anderen spannenden Farben
# ...und einigen anderen spannenden Farben
  • Preis 10.499 € (Project One 11.099 €)
  • Rahmen 700 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung Shimano Dura Ace Di2 2×11
  • Kurbel/Kassette Shimano Dura Ace 50-34 Z. / 11-30 Z.
  • Laufräder Bontrager Aeolus XXX 2 Carbon in 700x25c
  • Reifen Bontrager R4 Handmade Clincher, 700x28c
  • Bremsen Shimano Dura Ace hydr. Disc

Domane SLR 7 eTap (Project One)

Domane SLR7 eTap in Team-Lackierung
# Domane SLR7 eTap in Team-Lackierung
Alle Domane mit eTaop sind im Project One Programm
# Alle Domane mit eTaop sind im Project One Programm
  • Preis 7.799 €
  • Rahmen 700 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung SRAM Force eTap AXS 2×12
  • Kurbel/Kassette SRAM Force 48-35 Z. / 10-28 Z.
  • Laufräder Bontrager Aeolus Pro 3V Carbon in 700x25c
  • Reifen Bontrager R3 Hard Case Lite Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen SRAM Force hydr. Disc

Domane SLR 7

Domane SLR7
# Domane SLR7
  • Preis 6.999 € (Project One 7.599 €)
  • Rahmen 700 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung Shimano Ultegra Di2 2×11
  • Kurbel/Kassette Shimano Ultegra 50-34 Z. / 11-34 Z.
  • Laufräder Bontrager Aeolus Pro 3V Tubeless Ready in 700x32c
  • Reifen Bontrager R3 Hard Case Lite Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen Shimano Ultegra hydr. Disc

Domane SLR 6 (Project One)

Domane SLR6
# Domane SLR6
  • Preis 6.099 €
  • Rahmen 700 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung Shimano Ultegra  mech. 2×11
  • Kurbel/Kassette Shimano Ultegra 50-34 Z. / 11-34 Z.
  • Laufräder Bontrager Aeolus Pro 3V Tubeless Ready in 700x32c
  • Reifen Bontrager R3 Hard Case Lite Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen Shimano Ultegra hydr. Disc

Trek Domane SL 2020

Domane SL 7 eTap

Domane SL7 eTap
# Domane SL7 eTap
  • Preis 5.799 €
  • Rahmen 500 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung SRAM Force eTap AXS 2×12
  • Kurbel/Kassette SRAM Force 46-33 Z. / 10-33 Z.
  • Laufräder Bontrager Aeolus Pro 3V Carbon in 700x25c
  • Reifen Bontrager R2 Hard Case Lite Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen SRAM Force hydr. Disc

Domane SL 7

Domane SL7
# Domane SL7
  • Preis 5.599 €
  • Rahmen 500 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung Shimano Ultegra  Di2 2×11
  • Kurbel/Kassette Shimano Ultegra 50-34 Z. / 11-34 Z.
  • Laufräder Bontrager Aeolus Pro 3V Tubeless Ready in 700x32c
  • Reifen Bontrager R2 Hard Case Lite Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen Shimano Ultegra hydr. Disc

Domane SL 6

Domane SL6
# Domane SL6
  • Preis 3.599 €
  • Rahmen 500 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung Shimano Ultegra R8000  2×11
  • Kurbel/Kassette Shimano Ultegra 50-34 Z. / 11-34 Z.
  • Laufräder Bontrager Paradigm Comp 25, Alu, Tubeless Ready in 700x25c
  • Reifen Bontrager R2 Hard Case Lite Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen Shimano Ultegra hydr. Disc

Domane SL 5

Domane SL5
# Domane SL5
Domane SL5
# Domane SL5
Domane SL5
# Domane SL5
  • Preis 2.699 €
  • Rahmen 500 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung Shimano 105 R7000  2×11
  • Kurbel/Kassette Shimano 105 50-34 Z. / 11-34 Z.
  • Laufräder Bontrager Affinity Alu-Felge, Bontrager Naben, Tubeless Ready in 700x21c
  • Reifen Bontrager R1 Hard Case Lite, Drahtkern, Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen Shimano 105 hydr. Disc

Domane SL 4

Domane SL4
# Domane SL4
  • Preis 2.299 €
  • Rahmen 500 Series OCLV Carbon
  • Antrieb/Schaltung Shimano Tiagra  2×11
  • Kurbel/Kassette Praxis Alba 50-34 Z. / 12-28 Z.
  • Laufräder Bontrager Affinity Alu-Felge, Bontrager Naben, Tubeless Ready in 700x21c
  • Reifen Bontrager R1 Hard Case Lite, Drahtkern, Tubeless Ready, 700x32c
  • Bremsen Tektro Spire C mech. Disc  160/160 mm

Geometrie

Eine Stärke des Domane ist die große Auswahl an Rahmengrößen mit kleinen Schritten zwischen den verschiedenen Dimensionen. Die Reach-Werte wachsen in 3 mm-Schritten! Das Domane behält die Trek typische Endurance Geometrie, die durch das verlängerte Steuerrohr eine ziemlich aufrechte Sitzposition bringt. Das zeigt auch der STR-Wert, den wir wie immer in der Tabelle für euch errechnet haben.

Eine sportlichere H1.5 Geometrie soll für die Modelle mit Project One-Option verfügbar sein. Die Geometrie zeichnet sich durch mehr Reach und einen geringeren Stack aus.

Rahmenhöhe nominell444750525456586062
Sitzrohrlänge mm390420450475500525548567586
Oberrohr horizontal mm501509519530542554567579593
Steuerrohrwinkel Grad70,371,071,171,371,371,972,072,172,1
Sitzrohrwinkel Grad74,674,674,674,273,773,373,072,872,5
Steuerrohrlänge mm95110130145160175195220245
Radstand mm983986996100310101008102210321042
Kettenstrebenlänge mm420420420420420420425425425
Tretlagerabsenkung mm808080808078787575
Gabelvorbiegung535353535348484848
Stack mm510527546561575591611632656
Reach mm360364368371374377380383386
Stack to Reach (STR)1,361,391,421,451,481,511,541,56
🔽 Inhalte ausklappen 🔽🔼 Inhalte einklappen 🔼

Um den Bauraum für die Schutzbleche oder die dickeren Reifen zu erzeugen, hat Trek die Kettenstreben länger gemacht. Mit 420 bis 425 mm liegen sie ebenso wie die Reifenfreiheit auf Gravelbike-Niveau. Auch der Lenkwinkel tendiert zu flacheren Seite. Das Tretlager ist mit 80 mm in den kleinen Rahmenhöhen vergleichsweise stark abgesenkt, wohl ebenfalls um den ab Werk 32 mm breiten Reifen Rechnung zu tragen.

Das Trek Domane ist auch in sehr kleinen Größen zu haben
# Das Trek Domane ist auch in sehr kleinen Größen zu haben

Wie gefällt euch das neue Trek Domane?


Noch mehr Rennrad-Neuheiten 2020 auf Rennrad-News:

Infos: Trek, Redaktion / Fotos: Chris Spath
  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    Das Trek Domane 2020 ist das nächste Endurance-Roadbike, das mit neu gewonnenen Aero-Vorteilen wirbt. Eine Alleinstellung verschaffen ihm die neue Reifenfreiheit bis 38 mm und die Iso-Speed-Dämpfung an Gabel und Sattelstütze. Wir konnten uns das neue Aushängeschild der Amerikaner für die Langstrecke bereits genauer anschauen.


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.rennrad-news.de/news/trek-domane-2020-neuheiten-2020/]Neuheiten 2020: Neues Trek Domane ergänzt Aero-Konzert um Komfortnote[/url]“ ansehen


    [url=https://www.rennrad-news.de/news/trek-domane-2020-neuheiten-2020/][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/8c/aHR0cHM6Ly93d3cucmVubnJhZC1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTkvMDcvVHJlay1Eb21hbmUtMjAyMC0xLmpwZw.jpg[/img][/url]
  2. benutzerbild

    solution85

    dabei seit 09/2017

    Die integrierte Box ist eine tolle Sache. Ich hoffe sowas wird bald überall zum Standard. Die Optik des Rahmens ist leider nicht so meins. Das Sloping, welches durch das Rot noch so stark unterstrichen wird, wirkt schon irgendwie naja...
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Zim

    dabei seit 06/2012

    Haben sie von Specialized kopiert, das mit der Box gibt es im Stumpjumper schon länger.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!