• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Wahoo Elemnt Roam

DrDominik

MItglied
Registriert
12 Dezember 2019
Beiträge
36
Punkte Reaktionen
10
@Endurocker dann schau dir mal die Temperatur bzw den Verlauf bei Veloviewer an. Da ist schon alles drin. Letztendlich zeigt Strava aber für die Gesamtfahrt eine Temperatur an und das ist meistens die beim losfahren.
Ich erkenne auch bei der Kurve gerade wenn es kühl ist und ich den „warmen“ Roam anmache und dann sehe wie er langsam kühler wird.

Mal was anderes: Habe seit ein paar Wochen nun den Varia 516. Kann sein, dass der Akkuverbrauch mit Radar merklich ansteigt? War nur ein Gefühl weil der Akku sich bei der letzten Fahrt merklich schneller mit ca 10% p.S. Bzw sogar ein bißchen mehr leerte. Nachdem ich das Varia ausgeschalten hatte (war auch knapp) viel der Akkuverbrauch gefühlt langsamer.

Ich finde übrigens durchaus auch, dass Wahoo die Updatefrequenz der Karten durchaus auch auf 2 pro Jahr erhöhen könnte. Ein Fahrradweg bei uns der seit anderthalb Jahren fertig ist und nun eine Schleife hat ist bis heute noch alt.
 

Endurocker

Aktives Mitglied
Registriert
21 Dezember 2019
Beiträge
598
Punkte Reaktionen
619
Danke, das wusste ich noch nicht. Blick in die Companion-App schafft Klarheit. Das sieht wirklich brauchbar aus.

Die 23°C sind halt noch in der Wohnung.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210403-205743.png
    Screenshot_20210403-205743.png
    521,9 KB · Aufrufe: 17

BenGradish

Neuer Benutzer
Registriert
24 Oktober 2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
1. Besser. Größer, Farbe, internes Neuberechnen von Routen. Aber das weißt du ja. Komische Frage.
Ja. Das passiert sofort und man bekommt das auch mit.
2. Keine Ahnung. Ich hab das noch nie ausgereizt und lade ihn halte einmal die Woche unregelmäßig. Bei meinem Bolt kam das mit der angegebenen Laufzeit aber gut hin.
3. Ja. Das kann der Bolt doch aber auch. Wann wurde Wifi benötigt?
4. -->
Danke dir! Zum dritten Punkt: Vielleicht habe ich irgendwas beim Workflow nicht ganz verstanden. Aber damit ich den Bolt synchronisieren kann muss ich ihn doch erst über die Elemnt App in ein WiFi hängen? Ich wüsste sonst nicht wie ich das Kartenmaterial von Komoot auf den Bolt bekomme.
Ich hatte schon einige Situationen als in Hotels früh morgens vor der Abfahrt plötzlich das WiFi nicht wollte und ich mir über Umwege einen WiFi-Hotspot herzaubern musste.
 

BenGradish

Neuer Benutzer
Registriert
24 Oktober 2020
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Danke dobelli! Da hatte ich tatsächlich den Workflow falsch in Erinnerung. Ich fang jetzt besser nicht an zu verstehen warum ich damals das Kartenmaterial nicht auf den Bolt bekommen habe. ;)
Hab mir jetzt mal den ROAM für knapp EUR 310 bestellt und den BOLT eben für EUR 150 verkauft.
 

pophase

Neuer Benutzer
Registriert
19 November 2020
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
3
Danke dobelli! Da hatte ich tatsächlich den Workflow falsch in Erinnerung. Ich fang jetzt besser nicht an zu verstehen warum ich damals das Kartenmaterial nicht auf den Bolt bekommen habe. ;)
Hab mir jetzt mal den ROAM für knapp EUR 310 bestellt und den BOLT eben für EUR 150 verkauft.
Darf ich fragen wo es den für 310 gibt?
 

CentaX

MItglied
Registriert
28 September 2020
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
78
Nach Aufforderung von Wahoo habe ich den defekten Roam endgültig unbrauchbar gemacht, woraufhin die Ersatzgerät-Lieferung angestoßen wurde. Ursprünglich wurden mir 7-10 Tage Lieferzeit aus den Niederlanden angekündigt. Am Ostermontag das Gerät zerstört, Dienstags gabs die Versandbenachrichtigung, gestern (Mittwoch) kam das Ersatzgerät aus den Niederlanden an. Freue mich jetzt sehr auf die Akkulaufzeit, nachdem der defekte Roam zuletzt nur noch mit Powerbank betrieben werden konnte. Bei der letzten Fahrt ging er nach 40 Minuten aus...

Support fand ich wahnsinnig gut, super kurze Reaktionszeiten und (für mich) erfreuliches Ergebnis. Leider muss ich mein Gewissen echt ausblenden, dass ein "eigentlich" super funktionierendes Gerät mit defektem Akku jetzt Sondermüll ist... Schade drum. :(

e: Habe mit Seriennummer 372046xxxxx leider noch ein altes Gerät bekommen, noch mit tiefer versenkten Knöpfen. Das Display ist aber "rauer" als beim alten 371929xxxxx. Druckpunkt der Tasten ist weiterhin mies, der obere Schalter rechts gibt viel weniger haptische Rückmeldung als am defekten Gerät.
 
Zuletzt bearbeitet:

dobelli

Aktives Mitglied
Registriert
21 August 2013
Beiträge
3.247
Punkte Reaktionen
2.420
mal noch zur Akkulaufzeit:
hab meinen Roam diese Woche dreimal im Einsatz gehabt: 2 mal Rolle, 1 mal draußen. Knappe 5 Stunden, verschiedene Sensoren, Beleuchtung auf "Auto". Jetzt zeigt er noch 77% an.

Klar, Rolle kommt ohne GPS aus und die Beleuchtung ist dann fast immer aus. Aber so weit wirds nicht von den 15 h entfernt sein.
 

dobelli

Aktives Mitglied
Registriert
21 August 2013
Beiträge
3.247
Punkte Reaktionen
2.420
ich muss gestehen, dass ich bei Minustemperaturen selten länger als 10 Stunden fahre.

(ehrlichweise sogar selten länger als 3, 4 Stunden)
 

hubelwurzer

Randonneur
Registriert
20 Mai 2014
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
127
Hallo zusammen,
mein roam hatte immer eine sehr gute Akkulaufzeit (letzen Sonntag hat er einen 300er Brevet gut durchgehalten; Akkustand im Ziel noch ca. 20%).

Gestern Nachmittag habe ich ihn bei ca. 77% abgeschaltet und heute früh schalte ich ihn an und er meldet "niedriger Akkustand". Er war vollkommen leer (1%).

Hat das schon mal jemand erlebt?

Danke. Gruß r.
 

Endurocker

Aktives Mitglied
Registriert
21 Dezember 2019
Beiträge
598
Punkte Reaktionen
619
Ja, so ähnlich habe ich das auch erlebt.

Ich bin auf eine Fahrt (4h) gestartet mit ~ 45% und daheim war er dann unter 5%.

In diesem Falle habe ich aber die behauptete Restladung bei Start für unrealistisch gehalten. Er hatte zuvor schon 250-300km seit letztem "Volltanken" gelaufen.
 

hubelwurzer

Randonneur
Registriert
20 Mai 2014
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
127
Hmm,
ich hatte ihn nach dem Brevet am Samstag voll geladen und bin seitdem 2 x ca. 40km gefahren. Das waren ca. 4h. Wie gesagt war dann gestern Abend der Akkustand bei 77%.
Mit so einem Prozedere hatte er noch nie Probleme.
Ich vermute, dass da in der letzten Nacht irgendwie Strom geflossen ist??????
 

Endurocker

Aktives Mitglied
Registriert
21 Dezember 2019
Beiträge
598
Punkte Reaktionen
619
Ich habe gerade mal den Roam an einen PC gehangen und es gibt ein Verzeichnis "Logs".
Leider ist dieses bei meinem Roam leer.

Meine Hoffnung war dort ersehen zu können, ob und wann so ein Gerät tatsächlich heruntergefahren ist
 

Sadwick

Berglusche
Registriert
17 November 2015
Beiträge
4.412
Punkte Reaktionen
7.023
Gestern Nachmittag habe ich ihn bei ca. 77% abgeschaltet und heute früh schalte ich ihn an und er meldet "niedriger Akkustand". Er war vollkommen leer (1%).
Hast du ihn danach mal neugestartet um zu schauen, ob der Akkustand dann immer noch bei 1% liegt?
Ansonsten würde ich ihn mal angeschaltet lassen, eine Aufzeichnung starten und warten bis er ganz leer ist und aus geht. Anschließend komplett aufladen und weiter beobachten.
Wenn es ein einmaliges Erlebnis war/bleibt, dann als solches abhaken.
 
Oben