• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Wahoo Elemnt Bolt

d11b

MItglied
Mitglied seit
12 Juli 2018
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
13
Jo, alles aktuell. Problem tritt seit so einer Woche oder so auf. Wie gesagt, ab und an funktioniert es - deshalb irgendwie schlecht reproduzierbar.
 

FullHD

MItglied
Mitglied seit
1 April 2019
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
33
Kann mir jemand erklären, wie das mit den Strava Live Segmenten auf dem Bolt funktioniert?

Habe meinen Elemnt Bolt mit Strava (Summit Account) verbunden und alle Anzeigen aktiviert. Trotzdem bekomme ich Segmente, die auf der App zu sehen sind nicht auf dem Bolt angezeigt, selbst wenn ich mich direkt davor befinde.

Muss ich mich dafür auf einer vorgeplanten Route befinden, oder irgendwas synchronisieren?
 

Skaddler

MItglied
Mitglied seit
26 Oktober 2018
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
34
Hast Du die Segmente bei Strava markiert, also mit dem Stern gekennzeichnet? Dies muss der Fall seun, ansonsten hört der Bolt nicht mehr auf, Segmente zu starten. Außerdem werden keine Segmente mit einem Durchschnittsgefälle von ich glaub 1% angezeigt. Korrigiert mich bitte, falls die Zahl falsch ist.
 

FullHD

MItglied
Mitglied seit
1 April 2019
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
33
Danke für den Tipp. Werde ich bei meiner nächsten Tour mal testen. Bei den ganzen Deppen, die ihre Feierabendrunde als Segmente anlegen sicherlich sehr hilfreich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Octopus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 März 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
1
Hallo,

dann muss ich mich auch mal eben mit einem Problem melden. Wenn ich unterwegs bin, zeigt mein Bolt mir mit "LOS" immer den Beginn eines Segmentes an, dann kommt aber nichts mehr. Nach Aktivierung des Summit hatte ich eine Anzeige mit Strecke, Zeit usw. In der Wahoo App sind Stave alle Berechtigungen gegeben, aber ich komme nicht mehr auf die Anzeige.

Hat jemand einen Tipp für mich?

Danke.

O.
 

Omega666

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Juni 2019
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
63
Ich musste die live Segmente abmelden und wieder anmelden über die Wahoo app. Dann ging es wieder
 

Octopus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 März 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
1
Danke, hat soweit geklappt. Auf der Fahrt wurden mir jetzt wieder die Segmente angezeigt und ich konnte wieder Gas geben.

Allerdings muss ich jetzt noch ein anderes Problem lösen: Mein Wahoo hat die Fahrt irgendwie nicht an Strava weitergeben, d.h. die Fahrt wurde nicht hochgeladen. Mal schauen, wie ich das noch hinbekomme.
 

fuchsnoir

MItglied
Mitglied seit
3 April 2017
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
30
Mein Wahoo hat die Fahrt irgendwie nicht an Strava weitergeben, d.h. die Fahrt wurde nicht hochgeladen. Mal schauen, wie ich das noch hinbekomme.
Manchmal stolpert eines der beiden Backends (Wahoo oder Strava). Man kann dann in der App die Fahrt anzeigen und das Weitergeben an die verknüpften Apps neu anstoßen. (Bei IOS über das Teilen-Icon)
 

Tsunami-Basti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Juli 2013
Beiträge
1.132
Punkte für Reaktionen
997
Gestern war Strave ne Weile down, kann sein, dass es daran lag. Einfach nochmal versuchen :)
 

Octopus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 März 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
1
Dann mach ich das nochmal. Wäre schade, da ich vier persönliche Rekorde gefahren bin ;)
 

Dr.Ücker

alter Benutzer
Mitglied seit
15 Mai 2013
Beiträge
240
Punkte für Reaktionen
447
Mein geliebter Wahoo Elemnt Bolt macht schlapp, genauer gesagt, der Akku. Und das nach nur zwei Jahren und ca. 10 Tkm.
...
Ich habe den Grund für die schwache Akkuleistung gefunden: Trotz Einstellung "Beleuchtung aus" ist mir gestern unter einer dunklen Autobahnunterführung aufgefallen, dass die Beleuchtung doch an war (nach meinem Eindruck mit reduzierter Helligkeit), keine Ahnung, warum. Erst als ich nochmals manuell am Bolt auf "aus" gedrückt habe, ging sie auch wirklich aus und blieb auch aus, als ich danach am Bolt rumgedrückt habe. Seltsam, aber wenigstens handhabbar. Vor dem Start einfach immer zur Sicherheit nochmals auf "aus" drücken.
 

cyclist66

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 November 2018
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
8
Hat schon mal jemand Probleme beim Update der Karten gehabt?
Ja hatte ich. Das Problem war dass die alten Karten nicht richtig gelöscht wurden. Elemnt über USB mit dem PC verbinden und den Ordner Maps löschen. Danach Karten neu installieren. So hat bei mir dann alles funktioniert
 

Schosch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2017
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
2
Ich habe den Grund für die schwache Akkuleistung gefunden: Trotz Einstellung "Beleuchtung aus" ist mir gestern unter einer dunklen Autobahnunterführung aufgefallen, dass die Beleuchtung doch an war (nach meinem Eindruck mit reduzierter Helligkeit), keine Ahnung, warum. Erst als ich nochmals manuell am Bolt auf "aus" gedrückt habe, ging sie auch wirklich aus und blieb auch aus, als ich danach am Bolt rumgedrückt habe. Seltsam, aber wenigstens handhabbar. Vor dem Start einfach immer zur Sicherheit nochmals auf "aus" drücken.
Das ist aber schon immer so. Jedenfalls hab ich das auch seit über 2 Jahren und mit mehreren Geräten. Einzige Möglichkeit zum Abschalten ist deine o.g. Lösung.
 

Teutone

Wo ich bin, ist vorne!
Mitglied seit
4 März 2006
Beiträge
2.136
Punkte für Reaktionen
840
Hi!

Nutzt einer den Bolt mit Assioma (evtl. auch anderem Pedal-PM)? Scheinbar überschreibt der Bolt die im Powermeter hinterlegte Kurbellänge immer mit dem Standard-Wert 172,5. Ändere ich den Wert im PM (per Assioma-App), bleibt dieser nur bestehen, bis ich den Bolt wieder einschalte, dann wird der Wert wieder überschrieben. Im Bolt scheine ich den Wert aber gar nicht setzen zu können, zumindest finde ich die Stelle nicht. Dort kann man nur kalibrieren oder sich den Status anschauen.
 

graf_Xardos

MItglied
Mitglied seit
20 April 2019
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
20
Aktuell nutze ich das Sigma BC 23.12, dieses macht leider bei Lichtfahrten immer wieder probleme mit dem Tacho.
Da ich aber eh auf ein GPS Gerät umsteigen möchte, habe ich das Wahoo Element Bolt bzw. das Element ins Auge gefasst.
Gibt es dort auch Probleme mit dem Licht???
Sollte ich vom Weg abkommen, bzw. ein anderen wählen (aus welchen Gründen auch immer) muss ich die neue Navigation dann eingeben oder macht er das automatisch?
 

scorpi11

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
505
Punkte für Reaktionen
145
ELEMNT und ELEMNT Bolt können nur eine feste Route anzeigen. Weicht man vom Weg ab, muss man den Weg zurück zur Route finden (kann auch an einem späteren Punkt der Route sein). Komplexere Navigation beim Abweichen von der Route kann erst der Roam.

Mit Licht gibts absolut keine Probleme.
 

Bierschinken88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 August 2015
Beiträge
618
Punkte für Reaktionen
152
Wie schon gesagt, automatisch geschieht da nichts, aber meist reicht schon der Kartenausschnitt den man sieht, um sofort wieder auf den Weg finden zu können.

Für "Hardcore-Verfahrer" gibts die Möglichkeit mit dem Handy zu navigieren und sich das auf dem Elemnt (Bolt) anzeigen zu lassen.
 
Oben