Wahoo Elemnt Bolt

Dieses Thema im Forum "Elektronik rund ums Rennrad" wurde erstellt von thebigoneinfront, 14 März 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    2.884
    jlf_cleaner gefällt das.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    12.598
    feines Teil!
    bin gespannt wie es sich bewährt!
     
  4. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    2.884
    Ernsthafte Konkurrenz für Garmin ist durchaus begrüßenswert, dann bewegt sich insgesamt mehr. Wahoo scheint das, was sie so tun, auch richtig zu machen. Sofortige Verfügbarkeit und Kinderkrankheiten des großen Bruders gleich alle ausgemerzt. Es möge dem Platzhirsch ein Vorbild sein.

    Bin aber noch nicht versucht, da mit dem 1000 insgesamt zufrieden. Beim Nachfolger schaun'n mer mal, was es sonst noch so gibt. Ich ertappe mich derzeit dabei, wie ich regelmäßig nach der Lieferbarkeit der Fenix 5x schaue. Unverbesserlich... :rolleyes:
     
  5. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    12.598
    Das stimmt leider nicht. Auch der Elemnt hat unter diversen Mängeln gelitten. Wahoo hat nur etwas ganz anders gemacht: Die Funktionalität des Elemnt beim Erscheinen auf die Funktionen beschnitten die problemlos hätten funktionieren sollen. Damit konnte er zwar nicht so viel aber das was er konnte war meist ok.
    Wie das jetzt beim kleinen Bruder aussieht muss man abwarten.
    Auf jeden Fall werden jetzt beide Lager gut bedient: Touchscreen und Knopfdrücker.
    Vorbildlich gelöst ist jedenfalls die Konnektivität des Gerätes mit der Aussenwelt. Da hinkt Garmin noch hinterher.
     
  6. AnD3rS

    AnD3rS MItglied

    Registriert seit:
    14 September 2008
    Beiträge:
    37
    Der Bolt wird wohl meine Kaufentscheidung weg vom Garmin 820 bringen. Der normale Elemnt war mir ein zu großer Klotz, da kommt die kleine Größe gerade recht. Touch bin ich an Sportgeräten eher abgeneigt, fand ich schon bei der Garmin Laufuhr nicht so optimal.

    Routing/Navigation ist nicht der Haupteinsatzzweck und wenn, dann ist das iPhone immer mit dabei, mit dem sich on-the-fly Routen erstellen und per BT auf den Elemnt spielen lassen.
     
  7. fantozzi

    fantozzi MItglied

    Registriert seit:
    23 Juli 2016
    Beiträge:
    57
    Ich warte noch bis Mitte/Ende April, ob Garmin beim Sea Otter Festival einen Nachfolger des Edge 1000 vorstellen wird. Aber der "Bolt" macht einen interessanten Eindruck.
     
    Buescherammler gefällt das.
  8. talybont

    talybont Rheinländer im Exil

    Registriert seit:
    26 Februar 2004
    Beiträge:
    1.598
    Jetzt wird es interessant, ob Garmin hier in Sachen usability gleichziehen kann. Wenn nicht, fährt der Zug langsam ab.
     
  9. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    12.598
    Was meinst du?
    In der usibility mag ich den Wahoo gar nicht. Schon die Tastenbedienung finde ich mässig. Genau das ist aber Geschmackssache.
    Der Wahoo hat für mich bisher nur den Vorteil der besseren Anbindung nach Aussen, das war's aber schon, schliesslich fehlen ihm so einige Sachen im Trainingsbereich, die der Edge zum Glück kann, von fehlenden Profilen ganz zu schweigen.
     
  10. talybont

    talybont Rheinländer im Exil

    Registriert seit:
    26 Februar 2004
    Beiträge:
    1.598
    Die Anbindung und Steuerung via Android/iOS macht hier den Unterschied, da es imho intuitiver ist als auf der Garminoberfläche. Klar, mann gewöhnt sich an alles, aber ich sehe das als Vorteil. Wenn jetzt wie angedeutet auch weitere detailliertere Karten kommen, bleibt für Garmin nur der StrassenProBereich.

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  11. dopaul

    dopaul schamanischer Windradanpuster

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    2.658
    Für mich ist das was Garmin in Sachen Bedienung und vor allem Anbindung und Steuerung anbietet nur mangels Alternativen okay. Gut ist echt anders...
    Meine technischen Fähigkeiten reichen locker aus um einem Edge zu zeigen wer der Herr im Hause ist. Allerdings will ich das eigentlich nicht - es muss doch möglich sein die ganze Geschichte nutzerfreundlicher zu gestalten ohne das ich Workarounds und sonstige Umwege brauche damit das Ding einfach nur macht was es vorgibt zu können.
    Und wenn Wahoo das hinkriegt..... ich beobachte sehr interessiert.....
     
    usr gefällt das.
  12. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    12.598
    Ich denke mal, dass kein Weg darum herum führt sich eingehend mit der Materie RAD-Navi zu befassen. Zu Komplex sind die Möglichkeiten und auch Wünsche der Anwender als das ein Gerät so zu bedienen wäre wie ein simples Autonavi, wo es nur um das Routing geht.
    Daher werden sich letztendlich verschiedene Bedienungsphilosophien gegenüber stehen. Welche dann die "Bessere" ist entscheidet der eigene Geschmack.
    Wirklich unterscheiden und bewerten kann man nur Zuverlässigkeit sowie die technischen Features und da hat Wahoo zur Zeit nur einen Vorteil, nämlich die bessere Anbindung nach Aussen. In Richtung Zuverlässigkeit kann man nur gleiches mit Gleichem vergleichen also Elemnt mit 1K und da sehe ich gar keinen Unterschied.
     
  13. dopaul

    dopaul schamanischer Windradanpuster

    Registriert seit:
    9 Juni 2010
    Beiträge:
    2.658
    Du siehst das mit den Augen eines Technikers - kein Vorwurf, reine Feststellung.
    Für einen reinen Anwender, und ich habe bei Radcomputern eigentlich keine Lust auf mehr, muss das intuitiver gehen. Genau das ist die Chance für Wettbewerber.

    In Sachen Zuverlässigkeit habe ich bei meinem Edge nur die kleinen Alltagszickereien zu bemängeln,
    Aber die dürften halt eigentlich nicht sein - und genau da ist sie wieder, die Chance für Wettbewerber
     
  14. KetteRechts.de

    KetteRechts.de Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2008
    Beiträge:
    12.598
    Auf jeden Fall ist es Top, wenn Garmin mit Wahoo einen potenten Mitbewerber am Markt hat. Gut für die Preise und gut für die Weiterentwicklung. Konkurrenz belebt eben das Geschäft. Von daher hoffe ich sehr, dass Wahoo ein noch stärkerer Mitbewerber am Markt wird.
     
    Henrikus und dopaul gefällt das.
  15. FrancescoMoser

    FrancescoMoser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    223
    So, gestern noch mal den Service von Wahoo kontaktiert (der wirklich auch sehr fix und kompetent geantwortet hat) und letzte Fragen ausgeräumt. Jetzt wird er mal bestellt und dann schauen wir mal wie er sich so macht :)
     
  16. bka

    bka Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    22
    Gestern ist mein Bolt angekommen, erste lockere Einheit auf dem Kickr absolviert. Einrichten und erste Fahrt waren problemlos. Tasten lassen sich gut greifen und haben einen schönen Druckpunkt. Display gut lesbar, wie übersichtlich die Kartenseite wird werde ich am WE bei einer Fahrt draußen sehen. Die Steuerung des Kickrs und die Kopplung der Sensoren funktioniert problemlos über das Smartphone. Automatisch nach Verbinden des Strava-Kontos wurden alle Routen auf den Bolt synchronisiert.

    Erster negativer Punkt, hab nirgends den Punkt gefunden die Lautstärke des Pieptons leiser zu stellen.
     
  17. FrancescoMoser

    FrancescoMoser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    223
    Gestern habe ich meinen Bolt bstellt..."Lieferung bis spätestens 22.04." steht bei bike24 :confused: Hoffe er findet seinen Weg eher zu miro_O
     
  18. bka

    bka Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    22
    Hab den Bolt direkt bei Wahoo am Mittwoch bestellt und am Montag war er bei mir.
     
  19. FrancescoMoser

    FrancescoMoser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    223
    hmmmmmm...dann werde ich wohl noch mal umdisponieren ;)
     
  20. bka

    bka Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Juli 2009
    Beiträge:
    22
    Hab nochmal nachgeseheh, auf der Wahoo Seite schreiben sie was von "Estimated ship date: 3/4".
     
  21. FrancescoMoser

    FrancescoMoser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    223
    auch gerade gesehen. Dann bestell ich heute Abend direkt bei Wahoo und storniere die andere Bestellung wieder. Preise sind ja eh überall gleich