• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Wahoo Elemnt Bolt

iNeedToTrain

Intolerant gegenüber Intoleranz
Mitglied seit
6 Juni 2019
Beiträge
481
Punkte für Reaktionen
255
Das klingt eher so, als hätte sich da was aktualisiert, als die Tour von privat zu öffentlich umgestellt wurde.
Prinzipiell funktionieren private Touren, ich habe bei Komoot ausschließlich private.
 

log11

MItglied
Mitglied seit
16 Mai 2017
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
17
Hallo Wahoo Nutzer, ich habe folgendes Problem bei dem ich auf Eure Hilfe hoffe.
Ich nutze den Bolt in Verbindung mit einem Android 8 Smartphone. Folgendes Szenario. Um in der "Pampa" ohne GSM Empfang eine Route umplanen zu können, nutze ich OSMAnd. Dort kann man Offline ein neues Ziel anwählen, die Route berechnen lassen und das ganze als gpx file lokal auf dem Smartphone abspeichern. Soweit so gut.
Wenn ich nun im Dateimanager des Smartphones auf die route.gpx klicke, öffnet sich der Dialog "öffnen mit". Dort kann ich Garmin Connect, strava und alles mögliche auswählen, leider jedoch nicht die Elemnt App.
Aus der Dropbox heraus könnte ich ein gpx file mit der Elemnt App öffnen, das nützt mir aber nichts wenn ich in einer Gegend ohne Handyempfang bin. Frage: Habt Ihr da einen Tipp wie ich komplett Offline ein gpx in die Elemnt App importieren kann?
Vielen Dank.
 

Diabolus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 März 2018
Beiträge
384
Punkte für Reaktionen
2.608
Hast du einen File Manager auf dem Handy, wie zB Total Commander? Da kann ich, wenn ich auf eine gpx Datei länger tippe, in dem dann öffnenden Dialog "Öffnen mit..." anklicken und dann die Elemnt App auswählen.
 

Skaddler

MItglied
Mitglied seit
26 Oktober 2018
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
34
Ich habe auch nach längerem Stöbern keine Antwort auf mein Problem gefunden bzw. keine Lösung:

Im Sommer war ich länger erkrankt und habe daher die Live-Segmente ausgeschaltet, damit ich bei meinen ersten Fahrten nach der Genesung entspannt fahre und mich durch die Segmente nicht zu übermäßiger Anstrengung verleiten lasse. Nun stehe ich wieder gut im Saft und würde sie auch wieder nutzen - es geht aber nicht. Ich hab sie in der App eingeschaltet, dann wurde mir auch die Segemnteseite (beispielsweise heute Morgen) angezeigt, aber während der Fahrt kam nichts. Nach der Fahrt war die Seite auch wiedder verschwunden und lässt sich jetzt auch nicht mehr einstellen (meine Summit-Mitgliedschaft läuft noch bis April, daran kann es also nicht liegen). Synchronisiert habe ich gestern Mittag zuletzt, dies wollte ich eben im Büro wieder versuchen - aber (Problem Nr. 2) - ich kann mich nicht im WLAN verbinden. Ich wähle das WLAN in der App aus und es heißt "verbunden", aber es ist nicht verbunden, denn das Update startet nicht. Ich steh gerade ein wenig auf dem Schlauch (das letzte Update vor ein paar Tagen habe ich eigentlich gemacht, es wird aber wieder eins angezeigt - kann es daran liegen?).
 

scorpi11

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
509
Punkte für Reaktionen
145
WLAN: Liegt es evtl. daran? "The ELEMNT only connects to WiFi channels 1 - 11. Though most WiFi routers will auto-select a channel from 1 - 11, on some routers it's possible for the channel to be set outside this range manually. Please check your router settings following manufacturer instructions."

Ob der ELEMNT mit dem WLAN verbunden ist, sieht man auch am WLAN-Symbol auf der Seite, die erscheint, wenn man die Ein-Auschhalt-Taste kurz drückt (wo auch der Akku-Zustand usw. stehen). Ggfs. vorher einen Sync starten oder den ELEMNT nach Updates suchen lassen, um WLAN-Nutzung zu erzwingen.

Strava: Erstens hat Strava Ende letzten Jahres Live-Segmente mit Gefälle ab 0.3% deaktiviert. Die sieht man daher nicht mehr auf dem Gerät. Wenn die Seite ganz weg ist, würde ich mal den Strava-Account vom ELEMNT entfernen und danach wieder hinzufügen.
 

log11

MItglied
Mitglied seit
16 Mai 2017
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
17
Hast du einen File Manager auf dem Handy, wie zB Total Commander? Da kann ich, wenn ich auf eine gpx Datei länger tippe, in dem dann öffnenden Dialog "Öffnen mit..." anklicken und dann die Elemnt App auswählen.
Vielen Dank für den Tipp. Ich habe testweise Total Commander aus Google Play mal installiert. Wenn ich dann route.gpx versuche zu öffnen, dann schlägt er mir nur Komoot, Garmin Connect, Google Drive PDF und OSMand vor.
Gibt es da noch einen Trick, wie ich die Elemnt App auswählen kann?
 

Anhänge

cyclist66

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 November 2018
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
8
Das Update behebt wohl die Probleme beim Installieren der Karten und bei den Abbiegehinweisen:

ELEMNT WF48-6129 - 9 October, 2019
  • Improved Turn by Turn directions and routes with missing cues
  • Improved map download process
  • Fixed: Maps page sometimes incorrectly reporting download failure
 

Diabolus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 März 2018
Beiträge
384
Punkte für Reaktionen
2.608
@log11 Die Datei hat bei dir ja schon das Logo von der Elemnt-App, also solte der Dateityp gpx schon mit der App verknüpft sein, vielleicht direkt aus dem Total Commander öffnen, also ohne "Öffnen mit..."? Aber selbst dann sollte in der Auswahl die App auftauchen...
 

log11

MItglied
Mitglied seit
16 Mai 2017
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
17
@log11 Die Datei hat bei dir ja schon das Logo von der Elemnt-App, also solte der Dateityp gpx schon mit der App verknüpft sein, vielleicht direkt aus dem Total Commander öffnen, also ohne "Öffnen mit..."? Aber selbst dann sollte in der Auswahl die App auftauchen...
Ich habs gefunden. Lange auf die gpx Datei drücken öffnet ein anderes Kontext Menü. Darin ist dann die Elemnt App zu finden. Super, das hat mir sehr weitergeholfen. Vielen Dank. :)
 

scorpi11

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
509
Punkte für Reaktionen
145
Um in der "Pampa" ohne GSM Empfang eine Route umplanen zu können, nutze ich OSMAnd. Dort kann man Offline ein neues Ziel anwählen, die Route berechnen lassen und das ganze als gpx file lokal auf dem Smartphone abspeichern.
Das wird so nicht gehen fürchte ich. Mein letzter Stand ist, dass zum Importieren einer geplanten Route in der ELEMNT-App eine Online-Verbindung nötig ist. Der Wahoo-Support hat das bestätigt, es sollte hier im Forum zu finden sein.

Hier der Wahoo Support-Artikel dazu, siehe Fußnote 3: https://wahoofitness.yonyx.com/y/conversation/?id=0876a070-53dd-11e8-8f6c-bc764e10d166&did=e36c4d50-ec08-11e9-827c-4201c0a80128&lang=en

Ich selbst habe es probiert, ob es auch ohne Online-Verbindung geht, und es kamen sehr seltsame Fehler in der iOS-App und die Route wurde nicht importiert.
 

log11

MItglied
Mitglied seit
16 Mai 2017
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
17
@scorpi11 , danke für den Hinweis. Mist, das hatte ich gar nicht auf dem Schirm, dass die Wahoo App selber Internet braucht.
Gibts denn ne Chance ein gpx file direkt auf das Endgerät zu senden?
Ich sehe schon, für meine Zwecke ist der Roam vermutlich besser. Da kann man sich im Vorfeld Zielpunkte definieren und dann autark am Gerät routen lassen.
 

Skaddler

MItglied
Mitglied seit
26 Oktober 2018
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
34
WLAN: Liegt es evtl. daran? "The ELEMNT only connects to WiFi channels 1 - 11. Though most WiFi routers will auto-select a channel from 1 - 11, on some routers it's possible for the channel to be set outside this range manually. Please check your router settings following manufacturer instructions."

Ob der ELEMNT mit dem WLAN verbunden ist, sieht man auch am WLAN-Symbol auf der Seite, die erscheint, wenn man die Ein-Auschhalt-Taste kurz drückt (wo auch der Akku-Zustand usw. stehen). Ggfs. vorher einen Sync starten oder den ELEMNT nach Updates suchen lassen, um WLAN-Nutzung zu erzwingen.

Strava: Erstens hat Strava Ende letzten Jahres Live-Segmente mit Gefälle ab 0.3% deaktiviert. Die sieht man daher nicht mehr auf dem Gerät. Wenn die Seite ganz weg ist, würde ich mal den Strava-Account vom ELEMNT entfernen und danach wieder hinzufügen.
Hey,

danke - das mit dem Router kann natürlich sein, zu Hause klappt es immer problemlos, hier im Büro nicht. Das muss ich nachher zu Hause noch mal checken. die Updatesuche ergab nichts, nur ein blinkendes WLAN-Symbol; das checke ich auch später.

Die Live-Segementbeschränkung kenn ich auch - es werden aber gar keine Segmente angezeigt. Den Account hab ich auch schom neu gekoppelt. Ich versuch ein paar Dinge nachher, wenn ich den Bolt wieder im Netz hab, bis dahin schon mal danke für Deine Einschätzungen!
 

scorpi11

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 März 2012
Beiträge
509
Punkte für Reaktionen
145
Wenn es blinkt, wird nach einem bekannten WLAN gesucht bzw. eine Anmeldung gestartet. Erst wenn es dauerhaft erscheint, wurde es gefunden und es besteht eine Internetverbindung darüber.
 

treee111

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 September 2019
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Das Update behebt wohl die Probleme beim Installieren der Karten und bei den Abbiegehinweisen:

ELEMNT WF48-6129 - 9 October, 2019
  • Improved Turn by Turn directions and routes with missing cues
  • Improved map download process
  • Fixed: Maps page sometimes incorrectly reporting download failure
das Update habe ich auch schon gesehen und vorgestern versucht zu laden. Ich glaube Wahoo hat das für den BOLT wieder zurück gezogen.
Gerade habe ich nach Updates gesucht und mit der Nummer 6129 wurde eines gefunden. Auf der Wahoo-Homepage nun datiert mit dem 10.10.2019:

BOLT WB15-6129 - 10 October, 2019

  • Improved Turn by Turn directions and routes with missing cues
  • Improved map download process
  • Fixed: Maps page sometimes incorrectly reporting download failure
Seit dem Update kann ich nun auch wieder Komoot-Routen an meinen BOLT schicken. Das hat gestern morgen nicht funktioniert.
 

ltz400

MItglied
Mitglied seit
31 August 2006
Beiträge
276
Punkte für Reaktionen
1
Hallo Kollegen,

ich hab aktuell ein kleines Problem mit meinem Bolt bzw. mit meinem neuen Cycplus C3 Speed Candence Sensor.
Der Sensor lässt sich eigentlich problemlos über die App mit dem Bolt koppeln und er wird scheinbar auch (wie in meinem Fall der Nutzung
gewünscht) als Geschwindigkeitssensor erkannt, da ich den Radumfang konfigurieren kann. Beim anschließenden Funktionstest des Sensor durch drehen des Vorderrades musste ich dann aber feststellen, dass das Signal als RPM auf dem Bolt erscheint, also als Kadenz und nicht als km/h, d.h. als Geschwindigkeit ausgelesen und angezeigt wird!?!

Kennt jemand dieses Problem und könnt ihr mir bei der Lösung helfen?
 

ltz400

MItglied
Mitglied seit
31 August 2006
Beiträge
276
Punkte für Reaktionen
1
Sorry! Ich glaube ich wurde mal wieder ein selbstverschuldetes RTFM-Opfer!
Nach Studium der Anleitung habe ich festgestellt, dass man die Funktion dieses Combi-Sensors über einen Microschalter auswählen muss. :rolleyes:

Muss ich gleich mal testen.
 

sieben

Hochdruck-Luftpumpe
Mitglied seit
19 Juni 2018
Beiträge
193
Punkte für Reaktionen
179
Hat noch jemand das Problem, dass die Companion-App ziemlich am Smartphone-Akku lutscht? In meinem Fall iPhone 8.

Ich habe Live-Segmente und Live Tracking ausgeschaltet, trotzdem hatte ich nach einer ca. vierstündigen Fahrt 45% Akkuverbrauch durch Hintergrundaktivität der App.

Ich vermute, dass schon während der Fahrt die Streckendaten auf das Handy übertragen werden, damit anschließend alles direkt verfügbar ist. Ich habe nun in den OS-Einstellungen der App Hintergrundaktivitäten verboten. Bin gespannt was das bringt, morgen früh fahre ich zurück.

Würde mich bis dahin über eure Erfahrungen zum Thema freuen.
 

iNeedToTrain

Intolerant gegenüber Intoleranz
Mitglied seit
6 Juni 2019
Beiträge
481
Punkte für Reaktionen
255
Ohne Hintergrundaktivität wird es keine Pushnachrichten geben, dann kann man das auch einfach weglassen.
 
Oben