Vegane Ernährung und Radsport

Dieses Thema im Forum "Fitness und Training" wurde erstellt von Käpt'n Koga, 14 Oktober 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. das_GnU

    das_GnU gibt gut Windschatten

    Registriert seit:
    3 August 2007
    Beiträge:
    106
    Was gibt es da so am Tag bei dir ? Sieht auf jeden Fall gut aus!
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Djeiby

    Djeiby LÄUFT!

    Registriert seit:
    5 November 2006
    Beiträge:
    750
    Zuhause koche meist für einen Tag. Oft Hülsenfrüchte mit gedünstetem oder gebratenem Gemüse, dazu viel Rohkost.
    Wenn ich versuche für 2 oder 3 Tage vorzukochen, wird eh alles sofort aufgefuttert.

    Für die Arbeit nehme ich mir das mit, worauf ich Lust habe, z.B.
    - belegte Stullen (meist mit Mandelkäse, Hummus oder Wurst)
    - Obst
    - Nüsse
    - Rohkost zum Knabbern
    - Smoothies und
    - sehr oft einen Salat, der zum größten Teil aus Hülsenfrüchten besteht, z.B. Kichererbsen und/oder Bohnen, Salatgurke, Tomate, Paprika und Grünes wie Feldsalat oder frischen Spinat, dazu meist ein Dressing aus Essig, Öl, Currypulver, Salz, Pfeffer (seperat abgefüllt, damit der Salat nicht matschig wird).
    Das Ganze bereite ich morgens zu.

    Eher selten gibt es eine Linsen- oder Erbsensuppe (Dose), die ich mir in der Mikrowelle aufwärme.
    Im Moment nehme ich auch öfter Spekulatius, Dominosteine, Marzipan und Lebkuchen mit. :D

    Sticheleien sind eher selten. Ich nehme sie wahr, lasse mir aber meist nichts anmerken.

    Gruß
    Djeiby
     
    deepblue120 gefällt das.
  4. deepblue120

    deepblue120 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Oktober 2010
    Beiträge:
    552
    Bei uns in der Firma gibt es eine Kantine. Jeden Tag mindestens ein veganes/vegetarisches Gericht und zusätzlich eine super Salatbar. Luxus pur.

    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
     
  5. Djeiby

    Djeiby LÄUFT!

    Registriert seit:
    5 November 2006
    Beiträge:
    750
    Was gibt es denn bei euch an den Weihnachtstagen für Schönes zu essen?

    Morgen gibt es erstmal ganz traditionell Kartoffelsalat mit Würstchen.
    :bier:

    Gruß
    Djeiby
     
  6. JA2

    JA2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2010
    Beiträge:
    1.563
    ich habe bereits einen rieseneintopf gekocht mit dem ich fast 3 tage hinkomme, wenn meine frau mitisst ... dann nur zwei tage
    ansonsten baguettes, salate und andere zwischenmahlzeiten
    kartoffelsalat und würstchen ist auch ne gute idee ... das mögen wir beide
     
  7. Osso

    Osso Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 April 2006
    Beiträge:
    6.770
    http://maayeka.com/2012/01/cabbage-muthiya-dumplings.html
    Möchte ich euch nicht vorenthalten. Hab ich heute gemacht (Qaurk einfach weglassen). Ist eine tolle Art Kichererbsen(mehl) zu verarbeiten und ist angebraten auch ne gute Alternative (nicht Ersatz) für Fleisch. Einfach weil man noch Röstaromen und ne andere Konsistenz hat.
    Vor allem kann man auch ne ordentliche Portion produzieren und die auf unterschiedlichste Art verwenden
     
    Djeiby und Fe der Bergfloh gefällt das.
  8. Djeiby

    Djeiby LÄUFT!

    Registriert seit:
    5 November 2006
    Beiträge:
    750
    Haferflocke gefällt das.
  9. Frankenpedaleur

    Frankenpedaleur Rouleur

    Registriert seit:
    27 Januar 2008
    Beiträge:
    2.517
    Ninja hab ich auch als Blender, super Gerät und täglich im Einsatz.
    Smoothies nach Lust und Laune und reinstopfen in das Teil, bis oben nix mehr reinpasst :D
     
  10. Frankenpedaleur

    Frankenpedaleur Rouleur

    Registriert seit:
    27 Januar 2008
    Beiträge:
    2.517
    Eine Frage zu Vitamin B12. Nehmt Ihr da Tabletten, um das Defizit auszugleichen oder wie regelt Ihr das?
     
  11. juk

    juk World Le/\der Pretend

    Registriert seit:
    8 August 2005
    Beiträge:
    1.226
    Ich regle das über die Zahnpasta von Sante. Die wirkt (hab's testen lassen) und hat keine Nebenwirkungen.

    Btw: Im Winter nehme ich D3 Tabletten. Habe das Gefühl sie wirken auch stimmungsaufhellend. :cool:
     
    Mick1971 und Frankenpedaleur gefällt das.
  12. Djeiby

    Djeiby LÄUFT!

    Registriert seit:
    5 November 2006
    Beiträge:
    750
    So ähnlich mach ich's auch.
    Die gleiche Zahnpasta, im Winter D3-Tropfen.

    Gruß
    Djeiby
     
    Frankenpedaleur gefällt das.
  13. Pad²

    Pad² Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2015
    Beiträge:
    109
    Ich nim methylcobalamin Tropfen. Wirkt und ist top

    Gesendet von meinem BLN-L21 mit Tapatalk
     
    Frankenpedaleur gefällt das.
  14. Mick1971

    Mick1971 VC&AC

    Registriert seit:
    5 Januar 2009
    Beiträge:
    1.808
    (beides) genauso wie @juk, hab's Anfang Januar (nach OP) testen lassen, Werte waren i.O (im mittleren Bereich)
     
    Frankenpedaleur gefällt das.
  15. Manni68

    Manni68 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    29 November 2017
    Beiträge:
    7
    Ohaa, die Bilder sehen aber wirklich richtig köstlich aus! Da könnte ich mich nun auch reinlegen ;)
    Normal hab ich mit Fertignahrung nichts am Hut, hab aber heute mal interessehalber das gemüse thai curry von aldi süd mitgenommen und gegessen. Ist zwar nur ein Appetithappen von der Menge her, aber ich muss, es ist echt genießbar.
     
  16. Djeiby

    Djeiby LÄUFT!

    Registriert seit:
    5 November 2006
    Beiträge:
    750
    Jakobs, Bielefeld :
    DSC_0009.JPG DSC_0008.JPG DSC_0006.JPG DSC_0005.JPG DSC_0004.JPG

    :)
    Gruß
    Djeiby
     
  17. Manni68

    Manni68 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    29 November 2017
    Beiträge:
    7
    Auch nett ;)
    Was genau ist denn das letzte auf dem Bild? Was wurde da frittiert?
     
  18. Djeiby

    Djeiby LÄUFT!

    Registriert seit:
    5 November 2006
    Beiträge:
    750
    Das sind orientalische Linsenbällchen. :daumen:
     
  19. abedul

    abedul Schönwetterfahrer

    Registriert seit:
    6 November 2016
    Beiträge:
    66
    Ich spritze B12 subkutan. Meiner Meinung nach die einfachste, effektivste und günstigste Variante.
     
  20. Frankenpedaleur

    Frankenpedaleur Rouleur

    Registriert seit:
    27 Januar 2008
    Beiträge:
    2.517
    Wie denn testen lassen?
     
  21. juk

    juk World Le/\der Pretend

    Registriert seit:
    8 August 2005
    Beiträge:
    1.226
    Frankenpedaleur und Mick1971 gefällt das.