• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Rund um's DIAMANT - Technik, Touren, Typen

Woody Rims

goodoldtimer
Registriert
26 Juni 2014
BeitrÀge
802
Punkte Reaktionen
1.712
Wobei die Strada Pedalen ja sicherlich ein paar Gramm mehr wiegen. Die werden allerdings durch die Titanachse der Super Record Variante wieder ausgeglichen 😅

ich warte noch auf die Entwicklung der Lotus-Effekt-Komponenten. mir wird das Rad unmittelbar BEIM rennrodeln ÀÀÀhhhh rennrAdeln durch den anhaftenden Schmutz zu schwer ;)
 

Simplex

verflucht und geröhrt
Registriert
31 Januar 2019
BeitrÀge
658
Punkte Reaktionen
1.193
Also die Campa Pedale gibt es ja auch schon seit den 60ern:

Anhang anzeigen 923269

Fassen wir zusammen Genossen: Hier wird also wohl behauptet, daß die DDR angeblich 40g mehr Material verbaut haben soll als notwendig gewesen wĂ€re und dieses dann anderswo in der sozialistischen Produktion zu einer Reduktion fĂŒhrte??? Das kann gar nicht sein!!! 🧐

Ich werde mich umgehend um die Innenreinigung der Pedale kĂŒmmern, wer weiß, vielleicht sind ja ein paar Fetzen des Manifests da drinnen versteckt, die in England fĂŒr die aufkommende Revolution verbreitet werden sollten, denn da habe ich diese FZTW-Pedale her.

Haben die gewogenen Campa-Pedale Plastik- oder Metallstaubkappen? Überhaupt, da wurde ja mit Asphalt schon schweres Material an den Pedalplatten abgetragen!.

Nicht, daß hier getrickst wird!!!
 

SirPolston

This one goes to eleven!
Registriert
19 Februar 2015
BeitrÀge
5.649
Punkte Reaktionen
7.795
JĂŒngst mit großer Freude ausgepackt und gleich mal auf die Goldwaage gelegt:
Pedale von FZTW:
Anhang anzeigen 923211

Wieviel wog die damalige Konkurrenz?

Also die Campa Pedale gibt es ja auch schon seit den 60ern:

Anhang anzeigen 923269
Also ehrlich... Super Record Pista als Referenz 😅 hier mal die Campagnolo Record 1st und Record Pista 2nd sowie 2x Lyotard aus den 50-60s ... hab noch mehr Pedale aus der Zeit, bin aber nicht motiviert die Körbchen und Riemchen zu demontieren... darum das Paar aus ČSSR in voller Montur... 60-70s von mir und ohne Staubkappen sind knappest unter 400g... und noch paar DDR Pedale der frĂŒhen 50er

42F9F35E-8179-4A01-8DD1-92AC5D0B2112.jpeg
4534A960-4D54-4D95-8236-4EA021D7D0B9.jpeg
D68BCCF1-9809-4E08-8FC8-D0E6B7CC3A33.jpeg
6BAE3526-C9BF-48BD-A5AE-804C7691D504.jpeg
22951A8A-046A-4B24-A3F2-8012E475F839.jpeg
D51DCC19-68ED-423C-8C35-D73EEE38A220.jpeg
0B28F92D-9F50-48E0-9E17-BBF4CA19924D.jpeg
 

steelbuddie

...steel addicted...
Registriert
8 Oktober 2018
BeitrÀge
527
Punkte Reaktionen
2.158
Also ehrlich... Super Record Pista als Referenz 😅 hier mal die Campagnolo Record 1st und Record Pista 2nd sowie 2x Lyotard aus den 50-60s ... hab noch mehr Pedale aus der Zeit, bin aber nicht motiviert die Körbchen und Riemchen zu demontieren... darum das Paar aus ČSSR in voller Montur... 60-70s von mir und ohne Staubkappen sind knappest unter 400g... und noch paar DDR Pedale der frĂŒhen 50er

Anhang anzeigen 923471Anhang anzeigen 923470Anhang anzeigen 923469Anhang anzeigen 923468Anhang anzeigen 923478Anhang anzeigen 923479Anhang anzeigen 923480

Das waren von mir doch keine Super Record Pista. Das waren die normalen, sonst hĂ€tte der VK aufm Flohmarkt doch sicherlich mehr als nur 10€ dafĂŒr haben wollen 😅 bei der Datierung hab ich mich nur nach velobase gerichtet. Ich seh bei den ganzen Campa Varianten und Gruppen schon lang nicht mehr durch 🙈
 

Simplex

verflucht und geröhrt
Registriert
31 Januar 2019
BeitrÀge
658
Punkte Reaktionen
1.193
Wieso glauben eigentlich immer alle, daß die Designer und Projektleiter von Campagnolo bei ihrem eigenen Durcheinander Durchblick hĂ€tten??? :crash:;)
 

Mr._Tonzy_Linder

Aktives Mitglied
Registriert
15 MĂ€rz 2010
BeitrÀge
879
Punkte Reaktionen
1.107
FĂŒr alle, die es verpasst haben:
 
Oben