Rund um's DIAMANT - Technik, Touren, Typen

Dieses Thema im Forum "Rennmaschinen bis 1990" wurde erstellt von GTdanni, 17 Januar 2006.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Mr._Tonzy_Linder

    Mr._Tonzy_Linder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2010
    Beiträge:
    771
    Es gibt Fragen, die lassen einen wirklich an der Behauptung zweifeln, dass es keine albernen gäbe ... :rolleyes:


    Rennkette = 3/32" Breite => funktioniert nur mit einem genieteten Schloss gleicher Breite

    Federspangenschlösser sind mit wenigen Ausnahmen immer für 1/8"-Ketten, also nicht für Schaltketten.

    Wenn die Kette zu kurz ist, muss man eine längere nehmen. Logisch oder?
     
    kasitier gefällt das.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Bicyclereiter

    Bicyclereiter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 September 2013
    Beiträge:
    149
    Naja schön und gut. Ich habe aber extra nach so einer alten DDR-Rennkette ( KEBA 1x12,7x2,4 mit 114 Gliedern) )gesucht ist ja noch mit Karton gewesen und laut dem Anbieter für 5er Zahnpaket geeignet.
     
  4. Momo1508

    Momo1508 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 März 2011
    Beiträge:
    300
    Ich stimme meinen Vorrednern zu. Kauf eine neue Kette. Schwarz wird die von alleine.
    Ansonsten, ist das von Dir gezeigte Schloss falsch zusammengesetzt. Und es ist zu breit.
    Bei dreifach ging das damals noch. Aber ab vierfach, musste ich die Kette zusammennieten.
    Deine Kette kann schon für 5 fach sein. Das Kettenschloß ist es nicht.
     
    kasitier gefällt das.
  5. Woody Rims

    Woody Rims Strampler

    Registriert seit:
    26 Juni 2014
    Beiträge:
    152
    Yeah cool. Ich hab an meinem 167er auch so eine Bremskabelführung .. ist allerdings selbstgebastelt, aus ner alten Speiche.
    bremskabelführung.
     
    Momo1508, B. Messi, SirPolston und 2 anderen gefällt das.
  6. Mr._Tonzy_Linder

    Mr._Tonzy_Linder Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2010
    Beiträge:
    771
    114 Glieder (sofern noch alle im Karton sind/waren) sollten eigentlich für alle Kettenblatt-Ritzel-Kombinationen aus DDR-Produktion hinreichend lang sein. Für exotische Zahnräder oder Schaltwerke mit langen Käfigen braucht es eventuell eine Verlängerung der Kette.
    Mehr Randinformationen oder ein Bild von der Einbaulage der kritischen Ritzelkombination wären also hilfreich.
     
  7. B. Messi

    B. Messi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2013
    Beiträge:
    95
    Meine ist auch selbst gebastelt aus einer alten Speiche! :bier:
     
    Woody Rims und SirPolston gefällt das.
  8. mic-robi

    mic-robi Volleyballa auf Abwegen

    Registriert seit:
    20 August 2014
    Beiträge:
    1.225
    +1
    [​IMG]
     
    SirPolston, B. Messi und Woody Rims gefällt das.
  9. koga-miyata

    koga-miyata Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 März 2015
    Beiträge:
    873
    Kann es sein, dass die Züge zu lang sind, oder wird das durch die Optik (im Zweifel Knick in meiner Optik) verzerrt?
     
    SirPolston gefällt das.
  10. mic-robi

    mic-robi Volleyballa auf Abwegen

    Registriert seit:
    20 August 2014
    Beiträge:
    1.225
    ...waren...

    ;)
     
    SirPolston gefällt das.
  11. B. Messi

    B. Messi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2013
    Beiträge:
    95
    Zwischen den Regenschauern eine kleine Runde gedreht.

    20180710_212030.

    Muss nur noch die originalen Laufräder machen & den roten Reflektor dranschrauben und dann war's das... wird dann als Ausstellungsstück (Leihgabe) im Fahrradladen hängen wo es zu DDR-Zeiten verkauft wurde inkl. dem orginalem Garantieschein und die passenden Schuhe. (Grösse 42, würde ich gern gegen eine 44 tauschen :D)

    20180330_085147.

    Nächstes Projekt steht schon in den Startlöchern.
    Wird wohl länger dauern als ca. 8h putzen und polieren von dem da oben.

    Sport frei! :bier:
     
  12. evisu

    evisu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    2.866
    Hübsches Rad geworden. Züge könnten mMn immer noch etwas kürzer, aber da gibt´s ja auch persönliche Vorlieben ....
     
  13. Bonanzero

    Bonanzero txirrindulari

    Registriert seit:
    23 März 2008
    Beiträge:
    24.010
    Das geht schon. Vorbau noch 1-2 cm raus, dann werden die Züge von alleine kürzer.
     
    SirPolston gefällt das.
  14. SirPolston

    SirPolston This one goes to eleven!

    Registriert seit:
    19 Februar 2015
    Beiträge:
    2.810
    Schön geworden! Bis auf die Beschriftung :rolleyes: Top, dass sich einer traut, die Thun Kurbel zu montieren :bier:

    SPORT FREI!
     
  15. B. Messi

    B. Messi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2013
    Beiträge:
    95
    Die Länge von den Zügen waren orginal so lang, aber der Vorbau war als ich es bekommen habe weiter draussen... wird wohl daran liegen.
     
  16. B. Messi

    B. Messi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2013
    Beiträge:
    95
    Die Kleber waren nur noch zu hälfte dran und die die dran waren kaum noch zu lesen.
    Da ich die mit am schönsten finde und jemand hier aus dem Forum, der zufällig nebenan wohnt, die noch hatte kamen die halt ran.
    Thun-Kurbel & Thun-Innenlager, da muss man konsequent bleiben.... wobei ich die Kurbel jetzt nicht unbedingt hässlich finde. :D
     
    SirPolston gefällt das.
  17. Stephantikes

    Stephantikes MItglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2017
    Beiträge:
    44
    Zwischenstand zum Diamant Luxus Damen Sportrad. Der Rahmen ist grundiert, lackiert und mit Decals versehen, jaja wirtschaftlich irre die Wasserbilder kosten alleine 60 € nun folgt noch eine K2 Klarlack dusche und dann gehts ans zusammenschrauben, :daumen: freu freu freu
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2018
  18. evisu

    evisu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    2.866
    Für mich noch immer einer der schönsten Damen-Sportrahmen.
     
  19. GTdanni

    GTdanni KURBELGARNITURER Mitarbeiter Supermoderator

    Registriert seit:
    11 Juli 2004
    Beiträge:
    5.356
    Bin gespannt was draus wird.
     
  20. B. Messi

    B. Messi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Mai 2013
    Beiträge:
    95
    Guten Abend!
    Also ich hab heute in meinem jugendlichem Leichtsinn warscheinlich ein Diamant 167 erworben. Ganz abgesehen das es in einem wirklich miesen Zustand ist, waren für mich im ersten Augenblick nur Campa-Teile interessant.
    Aber nach und nach stelle ich mir die Frage wieso sind da die Campagnolo Gran Sport Teile dran?!
    Ab Friedensfahrtmodellen hab ich das ja schon gesehen, aber der Rahmen scheint einer von der Stange zu sein.
    Vielleicht hat ja jemand von Euch eine Idee wie das passieren konnte. :D
    IMG-20180712-WA0003. IMG-20180712-WA0007.
     
    Crocodillo, Momo1508 und SirPolston gefällt das.
  21. SirPolston

    SirPolston This one goes to eleven!

    Registriert seit:
    19 Februar 2015
    Beiträge:
    2.810
    Cool, hab ich auch in Kleinanzeigen gesehen. 167 ja. Gran Sport oder Record... mach einfach paar detailbilder :) kurbel bitte auch.

    Edit: Sattel ist ein oller italiener? Mit ner art patent Befestigung? :cool:
     
    B. Messi gefällt das.