• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

rennradtaugliches Strassennetzwerk Mallorca

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.723
Punkte für Reaktionen
1.115
Meinerseits danke für die Korrektur. Werd' ich mir im April mal anschauen. :)
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mai 2008
Beiträge
13.435
Punkte für Reaktionen
2.640
@Henrygun Ich versuche gerade die Strasse parallel zum Wellblech zu finden, werde aber nicht ganz schlau.
Und meinst Du mit "Letztere ist gerade wenn es blüht eine tolle Strasse." das Orangental?
Yep, ist die MA33214 von Manacor durch das Tal auf das Wellblech(MA3330). Im letzten Stück geht's in kleinen Serpentinen hoch.

Ich habe so einige Tourvorschläge auf gpsies unter meinem Namen liegen.

Wer übrigens möchte, dem kann ich meine aktuelle Mallekarte als JPG zukommen lassen. Da sind alle mir bekannten Strassen nach Tauglichkeit in 4 Abstufungen enthalten.
 

thojust

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 November 2011
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
25
Hätte Interesse an der JPG Mallekarte . Im Voraus schon mal Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mai 2008
Beiträge
13.435
Punkte für Reaktionen
2.640
Damit die Entäuschung nicht ganz so gross ist: Die Karte enthält auf Grund des grossen Masstabes im Format A4 keine Details, also keine kleinen Strassen. Kann daher bei der Planung nur als Orientierung dienen. Ist aber trotzdem recht eindeutig, welche Strassen gemeint sind, wenn man eine höher auflösende Karte daneben nutzt.
 

cyclingsir

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Wir haben ein paar Mal in Costitx Mittag gemacht. Meist in der Kneipe am Markt direkt an der Ecke und einmal hat uns die Frau von dem Cafe auf dem Markt gegenueber der Kirche was rausgebracht und dann selbst abgeschlossen. Wir sollten die Tassen und Teller einfach auf den Tisch neben der Tuer stellen ...
In Sencelles hatten wir nichts rechtes zum Pausieren gefunden.

@thojust Vielen Dank fuer den Streckenabschnitt!

Wenn schon Costitx, kannst Du Dir dort auch den C/Caps del Bou Richtung Süden überlegen und oben auf der Straße direkt nach Sineu rauschen oder auch noch den Schlenker über Lloret mitnehmen, bis auf ein kurzes Stück mit schlechtem Straßenbelag ist das ganz hübsch,
Das muesste dann ungefaehr so gehen?
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=xbiacpbovvlnrfff
Oder auf der Ma-3011 erst einmal in Richtung Sineu und n gleich wieder rechts?
Das gefaellt mir auf jeden Fall. Ich muss mal sehen, dass ich das dieses Jahr in eine Tour einbaue.

Ist mal 'ne Alternative zur "Autobahn" Cami de Muro.
Stimmt, den Spitznamen habe ich auch schon gehoert. Auf der Strecke muss man auch immer ziemlich konzentriert fahren.

Inca/Sineu links und dann rechts zur Station Enllac. Dort über ca. 200 m Schotter und die Brücke über die Bahn bis zum Teersträsschen auf der anderen Seite,
Meinst Du die Strasse bis zur Station und dann ueber eine Bruecke, die auf der Karte eher wie eine Fussgaengerbruecke aussieht, oder schon die Strasse davor rechts rein. Letztere sind wir dann immer gefahren. Die Schlaglockstrecke war zwar nicht lang, nervte aber jedes Mal gewaltig.
Das erste Mal dachten wir noch, dass wir die Sineu/Inca nur kreuzen muessten und schon irgendwie durchkommen wuerden. Da hatte ich aber auch nur eine 5-Jahre alte Huerzeler-Karte im Trikot...

Irgendein Opfer muss man für diese Aussicht die Serpentine runter bringen...
:D
Das stimmt wiederum. Die Serpentine am Ortsausgang macht richtig Spass.
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.723
Punkte für Reaktionen
1.115
Das muesste dann ungefaehr so gehen?
http://www.gpsies.com/map.do?fileId=xbiacpbovvlnrfff
Oder auf der Ma-3011 erst einmal in Richtung Sineu und n gleich wieder rechts?
Die erste Variante von der Hauptsraße nach Lloret, die auf der verlinkten Karte, bin ich noch nie gefahren, sie sollte aber auch gehen, meint jedenfalls auch Street View. Ich meinte eigentlich die zweite Variante, den Cami de Son Gelabert. D.h. von Costitx kommend oben erst links Richtung Sineu und dann rechts Richtung Lloret. Da oben stand mal die schrägste Kombination von Haustieren in einem Grundstück - Esel und (kleiner) Hirsch. Der Hirsch war männlich, offensichtlich gerade testosterongeladen und es war im egal, dass "nur" ein(e) Esel(in) da war. Der Eselin schien es egal, was der Kleine da hinter ihr so trieb, sie fraß ruhig weiter... Über das mögliche Aussehen etwaiger Produkte der Aktion sinnieren ist eine nette Ablenkung auf eintönigen Straßen.

Meinst Du die Strasse bis zur Station und dann ueber eine Bruecke, die auf der Karte eher wie eine Fussgaengerbruecke aussieht, oder schon die Strasse davor rechts rein.
Ersteres. Das ist das Schotterstück: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=aouiorftvrxgawfh Oben dann rechts nach Llubi. Ist verglichen mit der Straße vorher wohl die Wahl zwischen kurz&richtig bäh oder lang&bäh.
 
Zuletzt bearbeitet:

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mai 2008
Beiträge
13.435
Punkte für Reaktionen
2.640
Wenn ich jetzt noch jemanden mit der Mallekarte übersehen habe bitte per "Unterhaltung" noch mal melden.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mai 2008
Beiträge
13.435
Punkte für Reaktionen
2.640
Habe leider vergessen die Legende anzufügen. Hier ist sie:

  • schwarz: unfahrbar oder zT lebensgefährlich

  • rot: Notwendiges Übel

  • grau: Standardrouten, recht gut fahrbar, mehr Verkehr

  • grün: die kleinen Strassen die rennradgeeignet sind und auf denen das Fahren zumindest mir mehr Spass macht
Ich habe das jpg noch mal überarbeitet und die Legende ins Bild eingefügt. Wer es sich nochmal runterladen möchte....
Am Wochenende lösche ich dann den Link.
Bedanken für die Karte könnt ihr euch hier ;)
Have fun
 
Zuletzt bearbeitet:

waldfrucht

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Juli 2005
Beiträge
770
Punkte für Reaktionen
87
Danke, hatte ja schon eine ältere Karte von dir. Mal schauen was sich alles getan hat. Bin im April und Juni nochmal da. Wenn du was zum testen hast kannst du mir das zukommen lassen. Bräuchte aber dann ein gpx usw. File das ich auf der Tour einblenden könnte. Ansonsten ist das mit dem Blatt beim fahren immer schwer zu Händeln.

Danke
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mai 2008
Beiträge
13.435
Punkte für Reaktionen
2.640
Das Blatt/Karte ist mE nach unterwegs nicht brauchbar, da die Details fehlen. Nur bei der Planung mit einer danebenliegenden Detailkarte ist die Farbzuordnung ziemlich eindeutig.
Wenn ich due Details haben wollte, müsste ich die Karte in 8 Segmenten ausdrucken. Habe ich keine Lust zu da ich es auch so nicht brauche.
 

Speichennippel

https://speichenkarte.de/
Mitglied seit
26 Februar 2004
Beiträge
2.295
Punkte für Reaktionen
682
Wenn du Zeit hast, kannst du ja OSM mit deinen Daten füttern.
Smoothness und surface wären die Parameter. In meiner Rennradkarte zeigt BC über den Straßen ein Popup, wo dann stände asphalt smo:bad oder so ähnlich.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mai 2008
Beiträge
13.435
Punkte für Reaktionen
2.640
Hatte ich mir auch schon mal überlegt, ist aber sehr aufwändig, da ich viele Cuts setzen muss, wenn die Parameter nicht für die gesamte Strasse gelten.
Da fehlen gerade für das Rad die Parameter um die Eignung für das Routen zu ermöglichen.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mai 2008
Beiträge
13.435
Punkte für Reaktionen
2.640
Wegen der Mallekarte bitte jetzt keine Mails mehr, denn ich habe sie entsorgt da ich sie für mich nicht brauche und kann sie auf die Schnelle auch nicht mehr herstellen!
Wenn ich aus Malle zurück bin wird sie wieder ergänzt/angepasst und dann sehen wir weiter. Da ich am Sommer aber möglichst wenig Zeit am PC verbringe wird die nächste Karte mehr ein Herbst-/Winterprojekt. Ich bitte um Verständnis.
 
Oben