Ghost Rennräder 2019?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Carnologe, 9 August 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Carnologe

    Carnologe Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 September 2011
    Beiträge:
    9
    Moin zusammen,

    habe schon mit einem Bike-Händler gesprochen und mir wurde auf Nachfrage mitgeteilt, dass die neuen Modelle ab Ende Juli gelistet/zu sehen sein sollen. Getan hat sich aber leider noch nichts und ich finde auch keinerlei Artikel zur Eurobike (bezogen auf Ghost Rennräder). Ob es am Ende ein Ghost wird ist offen, möchte aber abwarten was die Hersteller neues "ausspucken". Vielleicht weiss einer von euch mehr? Vielen Dank im Voraus.

    EDIT:

    Vielleicht sollte ich noch dazu schreiben, was ich suche:

    Gemütliche Geo für längere Strecken (Ebene und Berge)
    105er Shimano reicht
    Rahmen kann Carbon, muss aber nicht
    Guter/leichter Laufradsatz
    Scheibenbremsen bevorzugt
    Gewicht unter 9kg
    Preis: Unter 1.400 - 1.700€
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
  4. Carnologe

    Carnologe Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 September 2011
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank fürs Raussuchen. Ich weiss, dass Canyon ab September neue Räder vorstellen wird und hoffe, dass bis dahin der Preis noch fällt. Bis dahin ist es zwar nicht mehr lange, aber ich möchte recht bald anfangen zu fahren. Im Auge habe ich ebenfalls das Giant Defy Advanced 2.0 und das Trek Emonda ALR 5 Disc. "End of Season" ist es immer etwas umständlich ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 August 2018
  5. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.672
    Schon bei Rose geschaut?
     
  6. Carnologe

    Carnologe Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 September 2011
    Beiträge:
    9
  7. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.332
    Die Schaltlogik ist auf jenfalls eine andere.
     
  8. Carnologe

    Carnologe Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 September 2011
    Beiträge:
    9
    Sehe gerade, dass es das auch mit Ultegra gibt - leider nicht mehr in meiner Größe (weder SRAM, noch Ultegra) - 84er Schrittlänge ergibt Rahmengröße 55cm. Schade
     
  9. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.332
    Vorsicht. Von der Schrittlänge lässt sich nicht auf die benötigte Rahmenhöhe schließen, weil diese nicht gleich Rahmengröße ist und nichts über die Geometrie aussagt. Die Rahmenhöhe ist zweitrangig bei der Passform.
     
  10. Carnologe

    Carnologe Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 September 2011
    Beiträge:
    9
    Wenn die Geo auf Endurance ausgelegt ist und ich mit den angegebenen Parametern die Rahmenhöhe ausrechne, sollte das doch passen? Ich bin 1,82cm groß und habe eine Schrittlänge von 84cm - gerne dürft ihr mir natürlich weitere Tipps geben, bin sehr dankbar darüber.
     
  11. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.332
    Guck Dir immer alle Parameter beim Rahmen an. Wichtig sind Oberrohrlänge, Steuerrohrlänge und Sitzwinkel. Da gibt es von Modell zu Modell Unterschiede.