• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Edge 1030

marsen911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 September 2011
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
72
Mir zeigt der Edge bei fast jeder Tour irgendwann "Neuer Rekord fertig" an, egal ob ich schnell oder langsam fahre... Wo kann ich diese ganzen Rekorde einsehen? Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie von großer Relevanz sind...
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.887
Punkte für Reaktionen
1.214
Wo kann ich diese ganzen Rekorde einsehen?
In Connect Mobile “Mehr“-> Aktivitäten -> Radfahren -> Persönliche Rekorde anzeigen. In der Webversion stehen die auch irgendwo in der Ecke.
Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie von großer Relevanz sind...
Die sind genau so wichtig, wie sie Dir ganz persönlich wichtig sind. Manche trainieren danach, manche trauern ihren großen Zeiten hinterher, vielen dürften sie komplett egal sein.
 

marsen911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 September 2011
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
72
Diese Rekorde kenne ich und finde auch, dass sie eine gewisse Daseinsberechtigung haben. Es müssen allerdings andere Rekorde gemeint sein, denn an diesen (Längste Tour, meiste Hm, ...) ändert sich nichts. Bekomme diese Meldungen auch oft sehr früh während der Tour, sprich nach wenigen Kilometern. Auch die Werte der Leistungskurve können es nicht sein, denn diese bleiben auch unverändert. Folglich hab' ich wirklich keine Ahnung, welche Bestwerte ich da alltäglich pulverisiere 🤷‍♂️
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.887
Punkte für Reaktionen
1.214
Hmmmmm...... Sind das Meldungen vom edge oder zeigt er da womöglich irgendwas von einer App auf dem Smartphone an, mit dem er verbunden ist? Der edge würde ja sagen, welchen Rekord er gerade aufgestellt sieht.
 

marsen911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 September 2011
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
72
Definitiv vom Edge, habe das Handy während der Tour nicht gekoppelt. An sich ist es auch nichts Schlimmes, würde es nur gerne verstehen und ggfls. abstellen können.
 

marsen911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 September 2011
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
72
Nee, auch das nicht. Wenn ich offline fahre, erkennt er ja nur meine Fav.-Segmente. Wie gesagt, es ist auch nicht weiter tragisch, hätte ja sein können, dass es dafür eine einfache Erklärung gibt. Danke für Deine Hilfe!
 

Ros Tocker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Februar 2016
Beiträge
306
Punkte für Reaktionen
133
Kommen die Meldungen regelmäßig, dann mal Screenshot aktivieren und dokumentieren. Einstellungen > System > Anzeige. Allerdings wird damit die Möglichkeit des schnellen Standbys deaktiviert, man kann nur ausschalten durch längeres Drücken. Dann zumindest erleichtert es die Ferndiagnose.
 

Tom33

҉ BEISSER ҉
Mitglied seit
21 Juli 2011
Beiträge
2.734
Punkte für Reaktionen
1.801
Das ist der "letzte Schritt". Dafür bin ich noch zu faul...
und, haste schon? Lohnt sich definitiv! Alle Probleme meines 1030 (Handyverbindung, Powermeteranzeige war nach zB. kurzer Pause verschwunden und das stark verzögerte Reagieren der Seiten nach dem Speichern einer Tour) sind seither verschwunden und er ist momentan ein Träumchen 👍😁
 

b-trilogie

MItglied
Mitglied seit
31 August 2011
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
und, haste schon? Lohnt sich definitiv! Alle Probleme meines 1030 (Handyverbindung, Powermeteranzeige war nach zB. kurzer Pause verschwunden und das stark verzögerte Reagieren der Seiten nach dem Speichern einer Tour) sind seither verschwunden und er ist momentan ein Träumchen 👍😁

Nein.

Bisher hat der Tip von Triduma geklappt... Kurz in den Flugmodus zu gehen.
Glaube aber nicht das dies schon die letzte Lösung für mich ist.
Da das Wetter nicht so viele Fahrten zulässt fällt mir das Problem momentan nicht so sehr auf. ;)
 

marsen911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 September 2011
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
72
Ich bekomme seit dem letzten Software-Update keine Bluetooth Connection mehr zu Stand... Ist das ein bekanntes Problem?
 

eifelyeti2000

MItglied
Mitglied seit
23 September 2007
Beiträge
481
Punkte für Reaktionen
19
wurde ich nein sagen da bei mir seit dem Update läufts jedes mal Problemlos "auf Holz Klopf" :rolleyes:
 

marsen911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 September 2011
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
72
Der Edge scheint kein Signal mehr zu senden, zumindest findet mein Telefon ihn nicht... 🤮
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
3.887
Punkte für Reaktionen
1.214
Meinst Du jetzt die gerade ausgerollte funkelnagelneue 9.10? Da ist der Roll-out gerade mal bei 20% aller Geräte und viel Erfahrung damit in der Praxis dürfte es noch nicht geben... Ansonsten hilft Dir vielleicht dieses Update wieder bei BT.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.587
Punkte für Reaktionen
3.741
?
“100%“ wenn der Akku eigentlich schon ein Drittel leer ist darf naturlich wirklich nicht passieren...

Ich spekuliere mal ins blaue: das passiert erst seitdem irgend eine Sonderlocke eingebaut wurde um künstlich “100%“ anzuzeigen wenn das BMS seine Ladeschlussspannung bereits erreicht hat während der Softwarecontroller noch “98%“ misst? (alle Prozentwerte in Anführungszeichen weil deren Spannungsbereich im Rahmen der chemischen Grenzen sowieso willkürlich festgelegt ist)
 

marsen911

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 September 2011
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
72
Meinst Du jetzt die gerade ausgerollte funkelnagelneue 9.10? Da ist der Roll-out gerade mal bei 20% aller Geräte und viel Erfahrung damit in der Praxis dürfte es noch nicht geben... Ansonsten hilft Dir vielleicht dieses Update wieder bei BT.

Meine die 9.0
Hab den Edge jetzt zurückgesetzt und er findet trotzdem nichts... Vllt doch ein Hardware Problem? Ich könnte ausrasten...
 

Ros Tocker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Februar 2016
Beiträge
306
Punkte für Reaktionen
133
“100%“ wenn der Akku eigentlich schon ein Drittel leer ist darf naturlich wirklich nicht passieren...
Ich spekuliere mal ins blaue: das passiert erst seitdem irgend eine Sonderlocke eingebaut wurde um künstlich “100%“ anzuzeigen
Der 1030 ist aber unter den Garmins der Einzige in der Familie, der hier zuckt. Habe von Garmin die Info erhalten, dass gegen den 100%-Bug was kommen soll.

Ich "beobachte" seit dem desaströsen Akku des 820 einige andere Garmin-Geräte und führe aus Interesse eine Statistik über die Entladungen. Den alten 500er meiner Frau, von Bekannten zwei 820er, einen 520er sowie eine 530er. Letzterer ist momentan wirklich einsame Spitze mit einer echten Laufzeit von 24 Std - 573 km - bei noch 10% Rest-C. Liegt dezeit bei um die 3,5%/h Entladung ohne Sparmodus/Navi. Im Sommer liegt er bei 3,4%/h, also bei kühlen Temperaturen nur marginal drüber.

Beim 1030 Sommer 4,5% ... Winter 5,3%/h, bin damit somit so erstmal ganz zufrieden.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.587
Punkte für Reaktionen
3.741
Der 1030 ist aber unter den Garmins der Einzige in der Familie, der hier zuckt.
Unterschiedliche BMS, unterschiedliche Wandler an den analog-Pins des Hauptcontrollers.

Wenn der 1030 der einzige war bei dem die übliche Streuung regelmäßig zum “99%-Problem“ geführt hat kann es gut sein dass der 1030er einen Software-Workaround hat der den anderen Edges fehlt. Bei langjährig gereiftem Code (die aktuelle Edge-Software wird sicherlich eine kontinuierliche Weiterentwicklung mindestens seit dem 800er sein) sind die allermeisten Bugs Neben- oder Wechselwirkung von vorangegangenen Bugfixes.
 
Oben