• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Campagnolo - Welche Gruppe / Komponenten

mar.vel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 November 2019
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
3
Hallo,

ich habe schon im Internet gesucht und auch hier im Forum versucht herauszufinden um welche Campagnolo Gruppe / Komponenten es sich an meinem Rad handelt.
Da ich keinen Thread gefunden habe, an dem ich mich anhängen kann, war ich so frei und eröffne einen Neuen.
Für Euch ist es sicher ein leichtes mir anhand der Bilder z usagen um welches es sich handelt.

Vielen Dank Euch und einen schönen Herbsttag
Marc
IMG_20190413_121954.jpg
IMG_20190413_121935.jpg
IMG_20190413_122122.jpg
IMG_20190413_131619.jpg
IMG_20190413_131631.jpg
 

Bonanzero

txirrindulari
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
26.269
Punkte für Reaktionen
13.569
Chorus um 1993, mit 2. Generation Ergos. Mglw. wurden Schaltwerk und Ergos nachgerüstet, die Kurbel und Bremsen sind 1. Generation ab 1988, zu den Ergos gehörte aber zeitlich die zur Chorus degradierte frühere Croce d'Aune.
 

mar.vel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 November 2019
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
3
Vielen Dank schon mal. Das Rad ist wohl von 1989. Das würde mit der 1.Generation passen. Keine Ahnung ob da was nachgerüsttet wurde.
Du meinst, dass es nicht original so war?
Ich habe bisher noch nicht herausgefunden in welchen Ausstattungen das damals verkauft wurde. Wohl auch mit shimano Komponenten.
 

Bonanzero

txirrindulari
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
26.269
Punkte für Reaktionen
13.569
Olmo kenne ich vor allem als Montagerahmen, da konnte man alles dran verbauen. Bj 89 könnte passen, dann ist die Ergo-Schalterei (samt Schaltwerk) nachgerüstet worden. Miss mal den Hinterbau. Eigentlich müsste das 126 mm sein für 7-fach.
Ergos gibts erst ab 1991, das war 8-fach und Einbaubreite 130 mm.
 

mar.vel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 November 2019
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
3
Hallo und Danke bis hierhin. Ich habe gerade gemessen und es sind 130mm.
Also meinst Du es wurde später nachgerüstet?
 

Bonanzero

txirrindulari
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
26.269
Punkte für Reaktionen
13.569
Ja. Wenn der Rahmen 130 mm hat, beim Profi, der den Rahmen gleich auf das richtige Maß gerichtet hat.
Lass das Rad so, das hat seine Geschichte.
Die Räder sind übrigens nochmal ne Nummer neuer. Würde ich aber auch lassen.
 

Rocky Mountain

Arm Lancestrong
Mitglied seit
25 Oktober 2005
Beiträge
3.267
Punkte für Reaktionen
2.383
Chorus um 1993, mit 2. Generation Ergos. Mglw. wurden Schaltwerk und Ergos nachgerüstet, die Kurbel und Bremsen sind 1. Generation ab 1988, zu den Ergos gehörte aber zeitlich die zur Chorus degradierte frühere Croce d'Aune.
Sorry fürs Klugsch... aber die Bremsen sind Chorus 2. Generation. Die 1. Generation hat diese Kante über den Befestigungsschrauben der Bremsschuhe nicht.
78ABBEB9-C506-4B50-B065-750E81B34128.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

mar.vel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 November 2019
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
3
Vielen Dank Euch beiden.
also handelt es sich komplett um Chorus 2. Gen, wenn ich es richtig verstanden habe,.

Darf ich Euch auch noch um Eure Meinung zu den Naben fragen? Handelt es sich hier auch um Chorus?

IMG_20191207_145758.jpg
IMG_20191207_184928.jpg
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
31.522
Punkte für Reaktionen
30.838
Oben