• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Bianchi oder Ghost?

"Bianchi Via Nirone 7 Alu-Hydro C2C Road" oder "Ghost EBS Race"?

  • Bianchi Via Nirone 7 Alu-Hydro C2C Road

    Stimmen: 7 53,8%
  • Ghost EBS Race

    Stimmen: 6 46,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    13
  • Umfrage geschlossen .

juz71

Aktives Mitglied
Besser wäre ein objektiver anderer Händler - ist doch klar dass er dir sagen wird, nööö passt alles ;) Viel Erfolg ...:D
 

Cube-Reiterin

"Sprrringt gaut!"
Besser wäre ein objektiver anderer Händler - ist doch klar dass er dir sagen wird, nööö passt alles ;) Viel Erfolg ...:D
Ich weiß, aber da eh die Erstinspektion ansteht muss ich sowieso hin..will vorm Harz alles in trockenen Tüchern haben. Werde mir seine Meinung anhören und dann noch eine andere Meinung hinzuziehen :)
 

Rico_Bln74

Aktives Mitglied
Gibt da auch Apps mit Sprachnavigation. (komoot - Fahrrad & Wander-Navi) Hab ich mir mal installiert, aber noch nicht getestet.
Hab da grad auf der Internetseite von komoot gesehen das man sich erst die verschiedenen Regionen (oder alle Regionen auf einmal) freischalten muß, um die Sprachnavigation nutzen zu können. :crash:
Die erste Region ist gratis. Alle Regionen als Komplettpaket kostet 29,99€.
Naja, da muß ich erstmal nur die eine Region bei mir testen, ob sich diese 29,99€ überhaupt lohnen würden.
Oder mal bissel gogglen was es da noch so für Apps gibt.
 

AndreasHB

★★★★★
Da musste aber öfter nach Berlin kommen, das sich die Anschaffung auch lohnt. :D

Fall ich mich wirklich mal auf meinen Touren verfranse, hab ich ja mein Handy bei. Da kann ich zur Not schauen wo ich bin und wo ich langfahren muß. ;)
Gibt da auch Apps mit Sprachnavigation. (komoot - Fahrrad & Wander-Navi) Hab ich mir mal installiert, aber noch nicht getestet.
Ja das ist so wie mit Auto-Kauf, der eine sagt wozu ein Auto ich kann überall mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln hinkommen und dann kommt der andere und sagt „ja aber“ ich will immer mobil sein und nicht auf … angewiesen sein und dann kommt ein xxx und sagt JA aber wenn dann nur ein Auto wo ich das oder das machen kann.
Genauso ist das mit Rennrad der eine kauft beim Rad-Supermarkt sein Rennrad der andere beim Fachhändler und einige sagen sich OHHH nein so etwas will ich nicht, ich will meins ganz nach meinen Vorstellungen haben. Genauso ist es mir auch ergangen mein erstes RR vom Fachhändler und das letzte auch vom Fachhändler nur nach meinen Vorstellungen wie z.B. eine Rotor Kurbel 3D+ OK ich hätte auch eine Rotor Kurbel 3D ohne + einbauen können nur dann hätte ich auch ein RR von der Stange genauso bei den Laufrädern - einige kaufen sich ein ganzes RR ich nur die Laufräder.

Also wer Rennrad als Hobby betreibt sollte sich bewusst werden es ist kein 100€ Hobby.
Und noch etwas zum Nachdenken.
ich arbeite um zu leben, ich lebe nicht um zu arbeiten.
 

juz71

Aktives Mitglied
Und andere kaufen jedes Jahr ein neues Rad und sind völlig verrückt, wie meinereins :D - Dafür rauche, trinke etc. ich nicht. ;)
 

Cube-Reiterin

"Sprrringt gaut!"
Das sehe ich ganz anders...Rennrad kann man auch mit relativ kleinen Mitteln fahren. Nur weil man sich kein Edge für fast 500 Ocken kaufen will? Deshalb kann ich doch trotzdem fahren! Solange das Rad sicherheitstechnisch in Ordnung ist, kann jeder fahren..egal ob reich oder nicht.

Solange man Hobbies betreibt, die mit Sportgeräten zu tun haben und nicht mit Tieren, ist jedem das Budget das er opfern möchte, selbst überlassen.

Aber das ist nur meine Meinung.
 

juz71

Aktives Mitglied
Klar, aber Hobby hat mit Vernunft nichts zutun. Es ist einfach eine Art Sucht ....

Oder man sollte einfach nicht die Eurobike besuchen, dann weiß man auch nicht, was für Sahnestückchen der Markt zur neuen Saison anbietet :D
 

Cube-Reiterin

"Sprrringt gaut!"
Also bei mir hat es was Vernunft zu tun..ich gebe bestimmt kein Geld aus das ich nicht habe...und ich habe auch noch andere Hobbies. Gottseidank habe ich keine eigenen Pferde (reite dafür aber einige) und weiß wie teuer Hobbies sein können.

Ich bin nicht arm, aber ich bin gerne sparsam und achte darauf, immer was zurückzulegen im Monat. Könnte ich natürlich für immer neuen schnick schnack verpulvern was mein Rennrad gerade "braucht"..aber jeder hat andere Prioritäten.

Also: Unterschiedliche Geldbörsen - unterschiedliche Ansprüche :)
 

Rico_Bln74

Aktives Mitglied
Ah OK Apps mit Sprachnavigation und wann kommt das Radio zum Einsatz? aber bitte so eins wo es am Lenker befestigt wird:D
Na gar nicht. Handy am Rennrad sieht sch.... aus. :D
Wollt das nur mal testen, nicht das ich das brauchen würde. :D Falls das mal der Fall sein sollte, kommt was vernünftiges ans Rad und kein riesen Smartphone. ;)
 

Bikebarney

drei Rad Fahrer
Nina,

Natürlich hast Du ein schönes BIKE:bier:...das Schönste hier, aber Schneewittchen hinter den sieben Bergen.....;). Ne, finde nur das Bikefoto vom ersten Probesitzen bei dem ersten Händler noch einen Tick schöner/ stimmiger und die Laufräder auch feiner. Aber das ist doch alles eine Frage des Geschmacks.
 
Oben