• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Bergwertung - Feldberg/Ts.

boje

Frühaufsteher
Registriert
29 Juli 2008
Beiträge
825
Punkte Reaktionen
123
2021
40:40 Scheinregen (03.03.2021)
41:07 boje (02.02.2021)

Das ging sehr gut! Ich war heute längst nicht der einzige Radler oben. Die 40 ist in Reichweite. 😎
@boje, jetzt bist du wieder gefragt!

Trifft sich gut, wollte heute mal wissen, was aktuell geht:

2021
38:34 boje (04.03.2021)
40:40 Scheinregen (03.03.2021)

den niedrigen Luftdruck kurz vorm Regen ausgenutzt ;-) ... Gewicht leider immer noch wie beim letzten Mal, und damit mindestens 5kg zu hoch ... ihr seid am Zug! Bergab bin ich richtig naß geworden - hatte oben beim Versuch, die Jacke vor dem dicken Bauch zu schließen, den Reißverschluß zerstört, das war in der Abfahrt und bei dem (von mir unterschätzen) Regen nicht lustig.

Aufgewärmt grüßend: Jens
 

Recordfahrer

Liegelenkerfahrer
Registriert
2 Februar 2005
Beiträge
3.326
Punkte Reaktionen
1.238
Renner der Woche
Renner der Woche
Heute endlich konnte ich auch meinen ersten Versuch starten. Der Puls war mit um 175 nicht zu hoch, aber gut genug für den ersten Anlauf. Bis zur Horexkurve 15:35 (bei den letzten Auffahrten waren hier schon um 16:30 bis 17:00 fällig), bis zum Sandplacken dann 23:15 (bislang mindestens 24:15). Da entschloss ich mich kurzfristig, durchzuziehen und bis obenhin zu fahren. Leider musste ich da doch viele Federn lassen, normal sind bei einem guten Lauf nicht mehr als knapp 10 Minuten nötig, um vom Sandplacken aufs Plateau zu fahren. Aber die Saison ist ja noch jung, da können wir uns alle noch steigern.
Zum Ausgleich konnte ich die Abfahrt zurück zum Sandplacken genießen, beziehungsweise es richtig laufen lassen, am Ende der "Parkplatz-Geraden" waren zumindest etwas über 78 km/h drin, und bis zum Sandplacken keine Eierbirne im Auto mit 50 km/h vor mir.

2021
35:37 recordfahrer (24.04.2021)
38:34 Boje (04.03.2021)
40:40 Scheinregen (03.03.2021)
46:34 Das Wunder von Bornheim (26.03.2021)
 
Zuletzt bearbeitet:

Scheinregen

Aktives Mitglied
Registriert
15 Oktober 2020
Beiträge
145
Punkte Reaktionen
161
2021
35:37 recordfahrer (24.04.2021)
38:34 Boje (04.03.2021)
40:40 Scheinregen (03.03.2021)
46:34 Das Wunder von Bornheim (26.03.2021)
Sehr gut, das motiviert mich. Die 40 wartet.
Im Moment fahre ich fast nur zur Arbeit – mal sehen, wie sich das auf die Fitness auswirkt. Will von euch noch jemand am Sonntag hoch?
 

Recordfahrer

Liegelenkerfahrer
Registriert
2 Februar 2005
Beiträge
3.326
Punkte Reaktionen
1.238
Renner der Woche
Renner der Woche
Sehr gut, das motiviert mich. Die 40 wartet.
Im Moment fahre ich fast nur zur Arbeit – mal sehen, wie sich das auf die Fitness auswirkt. Will von euch noch jemand am Sonntag hoch?

HIER! Mal sehen, bislang sind (natürlich erst am Nachmittag erreichbare) 27°C gemeldet, dann kann man rechtzeitig hoch, bevor der motorisierte zwei- und vierrädrige Ansturm losgeht. Da muß man nach meiner Erfahrung spätestens um 12 Uhr auf dem Weg nach oben sein. Wenn es bei der Prognose bleibt, wäre das das erste Mal in kurz/kurz bei gutem Wetter. Beim letzten Mal in kurz/kurz vor etlichen Wochen war das arg optimistisch, da war es gut, dass die Zeit ein weiteres Hochfahren obsolet gemacht hatte. Da war nach der Weiltalrunde eine heiße Dusche fällig. Hoffentlich läuft es dann auch besser, bislang geht es im Flachen ganz flott, aber bergauf tu' ich mir irgendwie schwer
keineahnung.gif
. Wie am letzten Samstag- bis zur Horexkurve allein schon 17:30, das sollte mal das Fernziel für den Sandplacken sein, aber das wird in diesem Leben wohl nix mehr
sad.gif
. Dafür war dann die Abfahrt am Anspacher Berg recht gut-knapp 84 km/h, das erste Mal über 80 in diesem Jahr.
 

Scheinregen

Aktives Mitglied
Registriert
15 Oktober 2020
Beiträge
145
Punkte Reaktionen
161
Und ich habe heute mal @Recordfahrer sein Werk verrichten sehen, sehr gute Sache. Ich bin die ersten 2 km mitgekommen, dann ging es nicht mehr. Nach kurzem Einbruch hat es dann wieder Spaß gemacht und ich bin kurz vor @Das Wunder von Bornheim angekommen. Wie schnell genau kriege ich hoffentlich noch aus den Daten gebastelt - Strava zeigt mir für einige Abschnitte nur Luftlinie an 🙄
Screenshot_20210509_144941_com.strava_edit_677318180110710.jpg
 

Recordfahrer

Liegelenkerfahrer
Registriert
2 Februar 2005
Beiträge
3.326
Punkte Reaktionen
1.238
Renner der Woche
Renner der Woche
Jupp, auch wenn es heute zu keiner neuen Bestleistung gereicht hat, leider war ich am Samstag immer noch zu schnell unterwegs. Aus unerfindlichen Gründen war der Puls ziemlich hoch, bei vergleichsweise geringer Leistung- zu Hause war der Durchschnittspuls 168, der Maximalpuls 180:oops:. @Scheinregen: Ich bin dann doch nicht mehr durchs Weiltal gefahren (da hatte ich schon das Gefühl, das könnte zu viel werden), sondern über den Anspacher Berg (da wenigstens mit knapp 83 km/h recht flott runtergebraust), durch das Köpperner Tal, aber später war der Ofen aus. Leider war heute extrem viel los-wie @Das Wunder von Bornheim schon anmerkte (fand da eine inoffizielle RTF statt?), und so konnte ich gar nicht im Auge behalten, wer sich bei mir eingeklingt hat. Durch einen anderen Thread kam mir dann eine Idee: mittels eines (später abnehmbaren und in der Trikottasche zu verstauenden) Rückspiegels

Spy.JPG-1.jpg

(Montagebild eines Forumsmitgliedes)


sollte es dann möglich sein, das Tempo so anzupassen, dass man zusammen oben ankommt.

Und ich habe heute mal @Recordfahrer sein Werk verrichten sehen, sehr gute Sache. Ich bin die ersten 2 km mitgekommen, dann ging es nicht mehr. Nach kurzem Einbruch hat es dann wieder Spaß gemacht und ich bin kurz vor @Das Wunder von Bornheim angekommen. Wie schnell genau kriege ich hoffentlich noch aus den Daten gebastelt - Strava zeigt mir für einige Abschnitte nur Luftlinie an 🙄
Anhang anzeigen 936802
Leider hatte ich verbummelt, das Segment zu starten, wollte das dann aber auch nicht lenkerschlenkernd nacholen. Sowas ist wirklich großer Mist-man stelle sich vor, Bestzeit hingelegt, und dann fabriziert Strava so einen Sch****.

Auf der (gottseidank ungestörten) Abfahrt kamen mir auch noch haufenweise Radfahrer entgegen. Was wäre wohl erst an einem auto- und motorradfreien Sonntag los, auch wenn es so etwas selbst unter einer grünen Kanzlerin nicht geben dürfte. Heute hat es wahrscheinlich auch den hartgesottensten Zwiftfahrer rausgelockt, daher war soviel los.
 

Scheinregen

Aktives Mitglied
Registriert
15 Oktober 2020
Beiträge
145
Punkte Reaktionen
161
So, ich weiß nicht, ob ich das noch hinkriege, aber die Uhrzeit oben und unten kann ich sehen. 39:33, die 40 ist erreicht 😎

2021
35:37 recordfahrer (24.04.2021)
38:34 Boje (04.03.2021)
39:33 Scheinregen (09.05.2021)
41:33 Das Wunder von Bornheim (09.05.2021)
 
Oben