Endlich November – ja, richtig gelesen! Die ersten Stürme reißen den Bäumen die letzten bunten Blätter von den Zweigen. Und warm ist es nur noch, wenn der Nebel der Sonne Platz macht. Es wird Winter!

Für uns Rennradfahrer bedeutet das: kürzere Tage, kalter Regen, Eis und Schnee und ein „Innerer Schweinehund“, der auf der faulen Haut liegt und bedächtig knurrt, dass auf der weichen Couch vor dem Fernseher noch ein warmes Plätzchen frei wäre. Doch wie jedes Jahr ist uns das vollkommen egal.

Der Rennrad-News.de Winterpokal – präsentiert von BKOOL

Wer sich in den kommenden Wochen und Monaten nicht von Wind und Wetter unterkriegen lassen will, der ist ab heute, dem 2. November wieder herzlich eingeladen, im Rennrad-News.de Winterpokal – präsentiert von BKOOL in die Pedale zu treten, die Beine zu schwingen oder die Loipe entlang zu flitzen – was auch immer ihr an sportlicher Aktivität unternehmt: der Winterpokal hilft euch dabei, alleine oder auch im Team mit euren Freundinnen und Freunden der kalten Jahreszeit das Hinterrad zu zeigen und euch im offenen Wettbewerb mit anderen Benutzern hier auf Rennrad-News.de zu messen.

Gegenüber den Vorjahren gibt es einige interessante Verbesserungen:

  • In einer neuen Grafik kannst du deine aktuelle Platzierung mit deinen Vorjahresplatzierungen vergleichen
  • Dein Punkteverlauf zeigt dir neu, in welchen Sportarten due deine Punkte gemacht hast
  • Teams können ein Teamlogo hochladen
  • Die Rankings bis zurück zur Saison 2008/2009 sind verfügbar
  • Die Wochensieger bis zurück zur Saison 2008/2009 sind verfügbar
  • Du kannst Einträge liken und kommentieren
  • Es gibt eine Liste der beliebtesten Eintraege nach Likes/Kommentaren

Veränderungen an der Team-Zusammensetzung sind wie üblich nur zwei Wochen lang, also bis zum 16.11.2015, möglich.

Mit dem Rollentrainer-Hersteller BKOOL hat der Winterpokal auf Rennrad-News.de in diesem Jahr den passenden Partner als Titelsponsor.

Damit bleibt uns nur noch zu sagen: Viel Spaß im Winter mit dem Winterpokal – präsentiert von BKOOL!

Informationen zum Winterpokal

Website: Link zum Winterpokal – Link zum Winterpokal Forum
Dauer: 02.11.2015 bis 27.03.2016
Regeln: Link zum Regelwerk

  1. benutzerbild

    KOIGM

    dabei seit 10/2012

    Hallo
    Bei fast allem was ich auf der Winterpokalseite anklicke geht diese Seite auf [URL]http://www.bkool.com/[/URL] ich hoffe das ist nicht gewollt.Hab mich sogar angemeldet weil ich dachte es muss so sein.
  2. benutzerbild

    Thomas

    dabei seit 01/2004

    Hallo @KOIGM,

    wo genau klickst du da hin? Einheiten eintragen kannst du unter "neue Einheit eintragen" - da sollte nichts anderes aufgehen

    Grüße
    Thomas
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    KOIGM

    dabei seit 10/2012

    Hallo
    Erst auf Ranking dann Einzelranking und sobald diese Seite aufgeht sind dort zwei Drittel (rechte Seite ab gesamt nach Zeit) mit diesem Link belegt .Sobald man irgendwo hin klickt geht dieser Link auf.
  5. benutzerbild

    Alois5000

    dabei seit 07/2011

    KOIGM schrieb:
    Hallo
    Erst auf Ranking dann Einzelranking und sobald diese Seite aufgeht sind dort zwei Drittel (rechte Seite ab gesamt nach Zeit) mit diesem Link belegt .Sobald man irgendwo hin klickt geht dieser Link auf.
    Stimmt das Problem habe ich auch aber nur am Tablet und nicht am PC. Aktuell hab ich aber das Problem(egal PC oder Tablet), das wenn ich einen Reiter im WP öffne, sprich Eintrag , Ranking usw. öffnet sich zwar der Reiter, aber das Fenster ist weiß. Erst wenn ich mit der Maus drüber geht, erkennt man den Text der sich an dieser Stelle verbirgt. Sobald man mit der Maus wieder weg geht, ist auch der Text weg. Hoff ihr versteht was ich meine.
  6. benutzerbild

    Wani

    dabei seit 11/2015

    Hallo,

    wenn ich auf Einheit eintragen klicke und einlogge, dann werde ich direkt auf die Startseite des Forums weitergeleitet. Könnte vielleicht jemand hier den direkten Link zum eintragen posten?

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!