Strava, die wohl größte Sport-Community der Welt, ist weiter auf Expansionskurs. Kürzlich konnte nicht nur das millionste Mitglied in Deutschland begrüßt werden, sondern auch noch der Meilenstein von zwei Milliarden hochgeladenen Aktivitäten weltweit gefeiert werden. Alle Infos dazu gibt’s in der Pressemitteilung.

Strava DE2
# Strava DE2

Vor Kurzem war es so weit, der größte digitale Sportverein der Welt begrüßte sein millionstes Mitglied in Deutschland. Stravas Wachstumstrend setzt sich damit auch in Deutschland weiter fort. Gerade in der Laufszene wird das soziale Netzwerk bei Sportlern immer beliebter. Mit einer Million neuen Nutzern in 30 Tagen und 15 Millionen hochgeladener Aktivitäten pro Woche verbindet Strava aktuell 35 Millionen aktive Menschen aus 195 Ländern weltweit. Beinahe zeitgleich wurde auf Strava die zweimilliardste Aktivität hochgeladen. Außergewöhnlich ist dabei die Geschwindigkeit, in welcher die Strava-Community wächst. Acht Jahre nach der Gründung feierte das Unternehmen im Mai 2017 die erste Milliarde Uploads. Nach nur 18 weiteren Monaten kann jetzt bereits die zweite Milliarde verkündet werden. Vom Gelegenheitsjogger bis hin zum Tour de France-Sieger, Strava vereint Sportler verschiedener Sportarten sowie Leistungsklassen und motiviert sie weiter aktiv zu sein.

„Als wir 2009 Strava gründeten, gab es nur eine Handvoll Mitglieder, und der Feed sah manchmal tagelang gleich aus. Die Entwicklung dieser Community ist unglaublich, das hätte ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht vorgestellt. Ich bin zutiefst dankbar, dass so viele Menschen aus aller Welt gemeinsam aktiv sind.“ Michael Horvath, Mitbegründer von Strava

Unterwegs mit Strava?
# Unterwegs mit Strava?

Übrigens: Wie es bei Strava in San Francisco aussieht, seht ihr im Strava-Hausbesuch auf MTB-News.

Benutzt ihr Strava oder einen anderen Dienst um eure Radfahrten aufzuzeichnen?

Infos: Pressemitteilung Strava / Bild: www.pd-f.de/cannondale
  1. benutzerbild

    fabli18

    dabei seit 04/2018

    Seit 2009 dabei. Die monatliche Challenges sind eine tolle motivation.
  2. benutzerbild

    lakecyclist

    dabei seit 10/2018

    Ich nutze Strava seit ca. 2014. Bin immer noch begeistert von dieser schlichten und nahezu werbefreien Plattform.
    Strava sollte aber dringend mal bei den Segmenten aufräumen oder Regeln einführen. Bei mir in der Bodenseeregion ist nahezu jeder Anstieg mehrfach mit Segmenten gepflastert (1. Km, Mittelstück, Anstieg korrekt usw. blabla). Das macht fast kein Spass mehr.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Pfau

    dabei seit 06/2009

    lakecyclist
    Strava sollte aber dringend mal bei den Segmenten aufräumen oder Regeln einführen. Bei mir in der Bodenseeregion ist nahezu jeder Anstieg mehrfach mit Segmenten gepflastert (1. Km, Mittelstück, Anstieg korrekt usw. blabla). Das macht fast kein Spass mehr.
    Ausblenden und sie werden dich nicht wieder belästigen. Wenn Strava die Kontrolle über Segmente übernimmt, dann sind wir die ersten die meckern, weil unsere alle verschwunden sind.
  5. benutzerbild

    dobelli

    dabei seit 08/2013

    Pfau
    Ausblenden und sie werden dich nicht wieder belästigen.
    Oder eben die für einen selbst interessanten als Favorit markieren und den Rest einfach ignorieren.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!