Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
"...unwahrscheinlich, dass ich hierzulande mal von dem gleichen Rahmen überholt werde."
"...unwahrscheinlich, dass ich hierzulande mal von dem gleichen Rahmen überholt werde."
Sram Red Black Gruppe aus dem Bestand
Sram Red Black Gruppe aus dem Bestand
Specialized S-Works Toupé Sattel
Specialized S-Works Toupé Sattel
Airstreem Laufräder...
Airstreem Laufräder...
...und farblich abgestimmte Flaschenhalter
...und farblich abgestimmte Flaschenhalter
Tifosi rdw -4
Tifosi rdw -4
Wenn Rennen, dann nicht mit dem Rad im Hintergrund
Wenn Rennen, dann nicht mit dem Rad im Hintergrund

Das Design des SS26 Rahmens von Tifosi hatte es drais aus dem Rennrad-News-Forum so angetan, dass ein Import aus dem Königreich her musste. Komplettiert wurde der – hierzulande wahrscheinlich nicht häufig zu sehende – Carbonrahmen mit Komponenten aus dem Bestand. So entstand ein ziemlich individueller Endurance-Aero-Bolide, um eine „25 mm-Schneise in den Brandenburger Asphalt zu pflügen“. Viel Spaß mit der Geschichte dieses Renners der Woche.

Renner der Woche

Tifosi SS26 Aero Carbon 54, drais

Rennrad-News.de: Hallo drais. Wie bist Du zu dem Rad gekommen, das wir heute als Renner der Woche vorstellen? Warum hast Du Dich für genau diesen Aufbau entschieden?

Ich habe einen Testbericht über das Rad entdeckt und fand die Lackierung so scharf, dass ich überall nach dem Rahmenset gesucht habe. Letztendlich blieb mir nichts anderes übrig, als einem fremden Schotten einen Sack voll GBP zu überweisen. Die Gruppe und den LRS hatte ich schon vorher.

Was zeichnet das Rad für Dich besonders aus? Wenn es ein Selbstaufbau oder Tuning ist: Worauf hast Du besonders geachtet?

Der Rahmen ist recht selten, weil Tifosi meines Wissens keinen Vertrieb außerhalb des UK hat und mein Modell scheinbar auch nur eine Produktionscharge durchlaufen hat. Es ist also recht unwahrscheinlich, dass ich hierzulande mal von dem gleichen Rahmen überholt werde.

Diashow: Renner der Woche - Tifosi SS26 Endurance-Aero-Bolide
Sram Red Black Gruppe aus dem Bestand
...und farblich abgestimmte Flaschenhalter
Airstreem Laufräder...
Tifosi rdw -4
Specialized S-Works Toupé Sattel
Diashow starten »

"...unwahrscheinlich, dass ich hierzulande mal von dem gleichen Rahmen überholt werde."
# "...unwahrscheinlich, dass ich hierzulande mal von dem gleichen Rahmen überholt werde."

Bleibt jetzt alles so oder wird es weitere Ausbaustufen geben?

Ich bin noch auf der Suche nach einem gebrauchten Elektromotor für das Sitzrohr und habe bereits versucht an den von Fabian C. ran zu kommen… aus nachvollziehbaren Gründen leider erfolglos.

Was wiegt Dein Renner der Woche?

7,4 kg im abgebildeten Zustand.

Wo fährst Du mit diesem Rennrad? Welche Rennen, RTF oder andere Veranstaltungen hat es schon bestritten?

Ich fahre hauptsächlich in der Gegend rund um Berlin. Entweder ich pflüge alleine eine 25 mm breite Schneise in den Brandenburger Asphalt (auf dass die AFD Wahlplakate im Luftsog von den Laternen fallen) oder fahre mit unserer Rennradgruppe, in der Spaß und Spiel im Vordergrund steht. D.h. wir fahren ohne Leistungsgedanken und Mackerverhalten, da ausnahmslos alle meine weiblichen Rennradkontakte diesbezüglich schlechte Erfahrungen gemacht haben – was wir hart beschissen finden. Sollte ich jemals ein Rennen fahren, dann ist es die Berlin-Velothon Kurzstrecke auf einem Mobike-Leihfahrrad.

Sram Red Black Gruppe aus dem Bestand
# Sram Red Black Gruppe aus dem Bestand
Specialized S-Works Toupé Sattel
# Specialized S-Works Toupé Sattel

Wie würdest Du das Fahrverhalten des Rades charakterisieren?

Für ein Aero recht Endurance.

Wie und wann bist Du zum Rennradfahren gekommen?

Ich habe 2010 in einer Klinik einen Fahrradnerd kennengelernt und mich von seiner Begeisterung anstecken lassen. Habe mir dann umgehend einen Rennrad Stahlrahmen selbst aufgebaut, bin viel gefahren und habe viel geschraubt. Im Grunde war es damals meine Depression, die mich zum Rennrad gebracht hat. Und dank dem Rennrad konnte ich sie überwinden.

Wie bist Du zum Forum von Rennrad-News gekommen?

Ich brauchte Tipps für meinen ersten Selbstaufbau und Freunde haben mich hierher geschickt.

Airstreem Laufräder...
# Airstreem Laufräder...
...und farblich abgestimmte Flaschenhalter
# ...und farblich abgestimmte Flaschenhalter

Was macht für Dich den Reiz des Rennradfahrens aus?

Gute Rennräder sind für mich Kunstwerke, die ich mir auch einfach nur an die Wand hängen würde, müsste ich auf die praktische Erfahrung dieser meditativen Fortbewegung verzichten. „Monocoque Carbonrahmen“… allein dieser Begriff ist heiß wie Frittenfett. Zudem treibe ich gerne Sport, um meine Gesundheit und Attraktivität zu fördern.

Tifosi rdw -4
# Tifosi rdw -4

Dein Verhältnis zur Radbranche – immer das neuste oder am liebsten noch mit Rahmenschalthebel?

Da ich mittlerweile bis auf Kleinteile alles nur noch gebraucht kaufe, hänge ich dem aktuellen Stand der Technik stets ein paar Jahre hinterher. Viele neue Entwicklungen reizen mich allerdings auch nicht. Die Geschichte des ‚perfekten‘ Rennrades ist für mich wohl schon länger auserzählt. Elektroschaltung, Scheibenbremse und demnächst einstellbare Federungen?…wenn ich mit meinem Rad das Haus verlasse, liegen oft wohnungslose Menschen direkt vor meiner Türe. Es gibt wichtigere Baustellen als das neueste Topmodell.

Technische Daten: Tifosi SS26 Aero Carbon 54

Rahmen: Tifosi SS26 Aero Carbon 54
Gabel: Tifosi SS26 Aero Carbon
Schalthebel: Sram Red
Umwerfer: Sram Red
Ritzelkassette / Abstufung:
Tretkurbel / Abstufung / Innenlager: Sram Red Black 50/34
Pedale: k.A.
Kette: k.A.
Bremsen: Sram Red Black
Laufräder: Airstreeem Etappensieger 50
Reifen: Continental Grand Prix 4000 SII
Sattel / Sattelstütze: Specialized Toupe
Vorbau / Lenker: Syntace/Ritchey
Lenkerband: Specialized
Sonstiges (Licht, Gepäckträger, Dynamo, integrierte Funktionen): k.A.

Wenn Rennen, dann nicht mit dem Rad im Hintergrund
# Wenn Rennen, dann nicht mit dem Rad im Hintergrund

Über den Renner der Woche

Ihr habt auch ein Rad, dass sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Renner der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.rennrad-news.de/p/455915 / Das Album findet ihr hier: Renner der Woche Fotoalbum.

Die letzten Renner der Woche findet ihr hier:

Hier findest du alle Renner der Woche!

  1. benutzerbild

    christ32

    dabei seit 12/2017

    schickes Fahrrad, auch wenn die Lackierung nicht 100 % symetrisch ist. Aber schön das auch Sozialkritik und die politisch korrekten Ansichten beim Thema Fahrrad nicht zu kurz kommen.
  2. benutzerbild

    Dr.Ücker

    dabei seit 05/2013

    Ich muss dich enttäuschen, aber in der Umgebung von Berlin kann es durchaus passieren, dass dich dein Rahmen überholt. Steht halt nur ein anderer Name drauf.

    Und weil du so viele richtig richtige Dinge angesprochen hast: Den hättest du übrigens auch hier in Berlin bekommen können, anstatt deinen CO2-Abdruck durch die Bestellung außerhalb der EU(!) noch zu vergrößern und den fiesen Brexiteers noch Handelsvolumen zu verschaffen. Wunschlackierung inklusive! Andererseits...unsere Rahmen kommen eh aus Fernost, und wie da die Arbeitsbedingungen sind, wissen wir ja beide, oder etwa nicht? Leider hat der Ciöcc-Händler in der Krummen Straße hier in Berlin aufgeben müssen, wahrscheinlich, weil so viele Leute im Internet bestellen.

    Aber lass dir die Laune nicht verderben, der Rahmen macht echt Spaß. Vorwärts immer, rückwärts nimmer!
    [ATTACH=full]668427[/ATTACH]
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    vorTrieB

    dabei seit 11/2005

    Wobei die Orginal-Schottland-Lackierung schon noch mal deutlich schicker ist. Wirklich schönes Ding!
  5. benutzerbild

    antagonist

    dabei seit 03/2011

    Dr.Ücker schrieb:
    Ich muss dich enttäuschen, aber in der Umgebung von Berlin kann es durchaus passieren, dass dich dein Rahmen überholt. Steht halt nur ein anderer Name drauf.

    Und weil du so viele richtig richtige Dinge angesprochen hast: Den hättest du übrigens auch hier in Berlin bekommen können, anstatt deinen CO2-Abdruck durch die Bestellung außerhalb der EU(!) noch zu vergrößern und den fiesen Brexiteers noch Handelsvolumen zu verschaffen. Wunschlackierung inklusive! Andererseits...unsere Rahmen kommen eh aus Fernost, und wie da die Arbeitsbedingungen sind, wissen wir ja beide, oder etwa nicht? Leider hat der Ciöcc-Händler in der Krummen Straße hier in Berlin aufgeben müssen, wahrscheinlich, weil so viele Leute im Internet bestellen.

    Aber lass dir die Laune nicht verderben, der Rahmen macht echt Spaß. Vorwärts immer, rückwärts nimmer!
    [ATTACH=full]668427[/ATTACH]


    Gibt es das Rahmenset + Wunschfarbe in Deutschland/Berlin noch oder nicht mehr?
  6. benutzerbild

    Dr.Ücker

    dabei seit 05/2013

    antagonist schrieb:
    Gibt es das Rahmenset + Wunschfarbe in Deutschland/Berlin noch oder nicht mehr?

    In Berlin jedenfalls nicht mehr. Auf der Website von Ciöcc werden aber noch viele Händler in D, vor allem im Süden aufgeführt. Mein Dealer (war ein "pro-Shop") hatte mir damals angeboten, in gewissen Grenzen eine selbstgewählte Lackierung in Italien beim Hersteller in Auftrag zu geben. Wartezeit waren glaube ich 6 oder 8 Wochen.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!