• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Wer gewinnt den Giro 2011?

Wer gewinnt den Giro 2011?


  • Umfrageteilnehmer
    95
  • Umfrage geschlossen .

Schlecki

Aktives Mitglied
Registriert
28 Juni 2010
Beiträge
1.068
Punkte Reaktionen
16
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Bei der Dauphine war Szmyd in den letzten beiden Jahren gut. 2009 hat er da ja eine Bergankunft auf dem Ventoux gewonnen. Bei Liquigas wird er bei GTs aber nie über die Helferrolle hinauskommen.
 

contasize

MItglied
Registriert
16 April 2009
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
0
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Ich schmeiß mal Pozzovivo in den Ring, nicht für den Gesamtsieg, aber wenn nicht bei der Strecke, wann dann? Top 5? Team Androni is auch eigentlich ganz gut aufgestellt (Sella, Serpa)! Alles Leute die man nicht vergessen darf, gerade wenn man Leute wie Kreuziger und Anton diskutiert, gerade bei Kreuziger glaub nicht das er ne Chance auf Podium hat! Wurde bei der Tour regelmäßig in den Bergen abgehängt und die sind ja lange nicht so steil! Naja, wir werden es sehen...ich freu mich schon auf das geilste Rennen des Jahres!!
 

AlexExtreme

Aktives Mitglied
Registriert
4 Juli 2010
Beiträge
3.672
Punkte Reaktionen
1.438
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

@geradinger

Mein Name fehlt bei der Abstimmung :)


Ich tippe auf das spanische Mastkalb.
 

ricatos

Aktives Mitglied
Registriert
8 Juli 2009
Beiträge
2.398
Punkte Reaktionen
8
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

ich tippe auf contador.

hoffe aber auf nibali oder scarponi.

bei anton bin ich mir nicht sicher, da er heuer unbedingt die vuelta gewinnen möchte und vielleicht beim giro noch nicht die topform haben wird.

für menchov könnten die berge zu viel werden.

und sastre hat seine besten jahre schon überschritten. den seh ich nicht mal in den top ten.

für kreuziger und rodriguez sind die top fünf möglich.
 

zoid0r

MItglied
Registriert
30 Juni 2010
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
4
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Bin mir immer noch nicht sicher ob AC beim Giro wirklich auf Sieg fährt. Hat er sich in der Richtung mal geäußert?
 

Mr.White

Aktives Mitglied
Registriert
28 November 2009
Beiträge
2.076
Punkte Reaktionen
914
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

"Der Giro ist mein erstes großes Saisonziel. Das Profil ist unglaublich schwer. Es gibt nicht eine Königsetappe, sondern sechs davon“
(Alberto Contador) Quelle: Radsport-News
"Wir gehen mit einem starken und motivierten Team in den Giro d`Italia. Die Mannschaft fährt auf Sieg und ist dazu in der Lage, das umzusetzen. Wir wollen im Rennen den Unterschied ausmachen"
(Bjarne Riis) Quelle: Radsport-News
 

4x_racer

MItglied
Registriert
7 Juli 2010
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
0
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Hallo, gibs Irgendwo eine Etappenvorschau, weil Ich habe gerade gesehen, das 2010 die 12. Etappe in einer Stadt geendet ist, in die ich mit meiner Familie schon seit 17 Jahren auf Urlaub fahre !? ;)
 

aito

o te pereoo tataahi
Registriert
20 August 2008
Beiträge
405
Punkte Reaktionen
21
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Hallo, gibs Irgendwo eine Etappenvorschau, weil Ich habe gerade gesehen, das 2010 die 12. Etappe in einer Stadt geendet ist, in die ich mit meiner Familie schon seit 17 Jahren auf Urlaub fahre !? ;)

Guckst du
 

Phante

schreibt...
Registriert
4 September 2009
Beiträge
2.017
Punkte Reaktionen
991
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Der Giro hat mehr Favoriten als die Tour. Das macht es für Contador schwerer alles zu kontrollieren. Es wird spannend. Und ich denke, da es so viele Bergankünfte sind, sind sie nicht so entscheidend, sondern werden sich ein Stück weit neutralisieren.

Forza Nibali!!! :)
 

zoid0r

MItglied
Registriert
30 Juni 2010
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
4
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

hoffentlich sind die berge nich zu steil für nibali :D
 

Didi_Thurau

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2010
Beiträge
1.123
Punkte Reaktionen
16
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Der Giro hat mehr Favoriten als die Tour. Das macht es für Contador schwerer alles zu kontrollieren. Es wird spannend. Und ich denke, da es so viele Bergankünfte sind, sind sie nicht so entscheidend, sondern werden sich ein Stück weit neutralisieren.

Forza Nibali!!! :)

das mehr, kommt nur zustande da vermutlich keiner auf dem niveau von contador am berg ist(bei der tour schleck) und somit ne breite reihe an fahrern dahinter steht die alle auf einem niveua zu seien scheinen. bei der tour gibt es diese fahrer auch(wenn sie nicht sogar noch besser sind), bloß das duell conti-andy stellt alles in den schatten
 

Lars W.

Life Is Fake!
Registriert
31 Januar 2008
Beiträge
2.518
Punkte Reaktionen
3
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Roman Kreuziger (24, Cze, Astana)

Einen Tag vor dem Start des Giros feiert der Mann aus Tschechien seinen 25 Geburtstag, Zeit zum Feiern wir er wohl erst in Mailand haben. Bis letztes Jahr fuhr er noch in den Farben von Liquigas und konnte in dieser Zeit die Tour de Romandie und die Tour de Suisse gewinnen. Er ist also en talentierter Rundfahrer, der jedoch im Zeitfahren stärker einzuschätzen ist als am Berg. Beim Giro del Trentino konnte er eine Etappe gewinnen und bei Lüttich-Bastogne-Lüttich belegte er Platz 4, die Form stimmt. Ob er bei diesem bergigen Giro aufs Podium fahren kann bleibt abzuwarten, auf jeden Fall kann er anders als bei Liquigas diesmal als Kapitän in eine große Rundfahrt gehen.



Ich denke er macht´s..
 

geradinger

*alive
Registriert
12 Juni 2006
Beiträge
9.717
Punkte Reaktionen
17
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Ich denk, dass es jeder der 9 Fahrer die oben genannt wurden, den Giro gewinnen können. Der Giro ist so extrem, dass man selbst sich kaum einen schlechten Tag erlauben darf. Auch Contador zeigte mal bei Paris-Nizza, dass er ein Mensch ist. Wenn ihm sowas am Zoncolan oder Finestre passiert ist Rosa für ihn gelaufen. Auf der anderen Seite kann man natürlich auch sagen, dass man sich einen schlechten Tag erlauben kann, da es viele Etappen gibt, wo man viel Zeit wieder aufholen kann. Entweder es wird ein total spannender Giro oder ein tot langweiliger Giro, wir werden sehn...
 

HefeHell

Aktives Mitglied
Registriert
19 Januar 2009
Beiträge
398
Punkte Reaktionen
91
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Das hirn und der bauch tippen auf Contador.
Mein Herz tippt auf einen anderen Fahrer. Diesmal: Rodriguez
 

ultegra1

MItglied
Registriert
17 Februar 2009
Beiträge
521
Punkte Reaktionen
3
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Nibali, falls....Contador im nachhinein der Sieg (wegen des positiven Dopingbefundes bei TDF '10) aberkannt wird.
 

alex1005

Aktives Mitglied
Registriert
18 April 2009
Beiträge
2.435
Punkte Reaktionen
487
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Nibali, falls....Contador im nachhinein der Sieg (wegen des positiven Dopingbefundes bei TDF '10) aberkannt wird.

Piti wurde der Vuelta-Sieg auch nicht aberkannt. AC wird, wenn überhaupt, dann nur der Tour-Sieg aberkannt. Wobei ich von einem erneuten Freispruch ausgehe.
 

ultegra1

MItglied
Registriert
17 Februar 2009
Beiträge
521
Punkte Reaktionen
3
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

hmmm..auf Eurosport habens was anderes gesagt...rückwirkend usw....aber egal ...wer kennt sich schon so genau mit den UCI-bestimmungen aus.
 

alfkeule

Aktives Mitglied
Registriert
14 Februar 2006
Beiträge
1.441
Punkte Reaktionen
823
AW: Wer gewinnt den Giro 2011?

Ich denke, wenn der CAS ihn schuldig spricht, dann werden ihm alle Ergebnisse aberkannt, seit der dem Beginn der ursprünglichen Sperre des spanischen Verbands. Und der Tour-Sieg ja sowieso. Aber das ist ja auch egal, da Schleck den Titel eh nicht will...
 
Oben