• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Wechsel börse

ronde2009

Aktives Mitglied
aha, dann hat er wahrscheinlich den strengen Ethikcodex bei Sky nicht erfüllen können und muss in Spanien fahren.
 

AFFENKOTLETT

Pantani der Herzen
Das wurde mit der Überschrift "Bora 2020???", auf der slowakischen FB Seite von Peter Sagan gepostet:
64268738_2263813793695022_5361352764439920640_n.jpg


Schillinger und Pfingsten sehr schade, aber bei dem erreichten Level von Bora, nachvollziehbar. König war ja schon länger ein Phantom. Bennet verständlich aus seiner Sicht, er will seinen Anfahrer wahrscheinlich mitnehmen.
Hirt und Koch sind ein Zeichen, dass man wohl langfristig mit Buchmann als Rundfahrer plant, aber die Prio doch bei Klassikern und Sprints bleibt. Trotzdem eine geile GT Truppe am Start, auch ohne Sieg Anwärter.

Ich fantasiere jetzt mal: Es laufen schon Gespräche mit MvdP zu 2021, als Sagan Nachfolger.
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Verschiedene Quellen melden, Dumoulin würde Sunweb verlassen. Ziel wäre Jumbo Visma aber auch INEOS, CCC-Giant, UAE-Emirates and Total Direct Energie hätten Interesse bekundet. Dumoulin dementiert - vorerst.

 

T-lo

Attraktives Mitglied
So isses. Es steht wohl kaum zu vermuten, dass Movistar beim diesjährigen Giro mit Carapaz als unumstößlichem Kapitän und Landa als Helfer geplant hat. Sofern bei denen überhaupt irgendwas geplant wird.

Oder anders ausgedrückt: das wäre wohl seine Chance dort gewesen...
 

ennio_99

Aktives Mitglied
Verschiedene Quellen melden, Dumoulin würde Sunweb verlassen. Ziel wäre Jumbo Visma aber auch INEOS, CCC-Giant, UAE-Emirates and Total Direct Energie hätten Interesse bekundet. Dumoulin dementiert - vorerst.

Dumoulin von Sunweb -> Jumbo-Visma fast perfekt!?
Zitat:"...habe man sich mit dem Niederländer auf eine vorzeitige Auflösung des noch bis 2021 gültigen Vertrags geeinigt!"
 
Oben