• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Senioren-Fräd

Fitus

wie geschmiert
Mitglied seit
11 November 2007
Beiträge
683
Punkte für Reaktionen
691
Johan, alles Gute
Heute stöberte meine Frau durch Schränke und holte meinen Hochzeitsanzug raus. Der musste über die Jahrzehnte ein tristes Leben im Schrank führen. Allein die Motten freuten sich. Ich probierte ihn mal. Nach 38 Jahren passte die Jacke noch ganz gut , sitzt ein bisschen straff, aber fuer ein Trachtenjopperl ist das in Ordnung. (Damals war in der Fuessener Gegend heiraten in Tracht üblich). Die Hose: Die schöne Erkenntnis ist, dass die Länge noch immer stimmt. Mal schauen, was in den nächsten Tagen noch alles ans Licht kommt.
Die Radklamotten passen noch, die Grippe “kostete“ 3 Kilo und die komplette Form
 

Sadwick

Berglusche
Mitglied seit
17 November 2015
Beiträge
2.563
Punkte für Reaktionen
3.617
die Grippe “kostete“ 3 Kilo und die komplette Form
Mich zwar nur 2 Kilo, was ich mir bei ohnehin nur 75 auf 1,85m aber nicht erlauben kann und will. Also habe ich mich trotz Appetitlosigkeit zu "Fressen" gezwungen und habe mein Normalgewicht schnell zurück erlangt.
Über meine Form mache ich mir noch keine Gedanken und bin gespannt was die erste vorsichtige Fahrt nächste Woche offenbart...
Habe eben erfahren, dass ich wahrscheinlich bis Ostern von der Arbeit freigestellt sein werde, da ist dann vermutlich Zeit genug auch die Form schnell wieder aufzubauen.

und der Frühling ist auch nicht mehr zu übersehen....
Hier ist für Sonntag ein Kälteeinbruch mit Schneefall gemeldet...
 

Horstl

Bevor i mi aufreg, is ma wurscht
Mitglied seit
11 Dezember 2016
Beiträge
713
Punkte für Reaktionen
2.504
....bei uns läufts wsl auch auf Kurzarbeit raus, das soll ab Mitte/Ende April sein....Baue jetzt alten Urlaub ab...und das bei 2 Grad u saukaltem Ostwind und es soll wieder schneien.... Wenns so weiter geht, dann habe ich die Rahmen der n+1 Räder durchgescheuert... 😞
 

Pannerace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Januar 2011
Beiträge
3.389
Punkte für Reaktionen
4.129
Das kannst Du leider vergessen, trotzdem viel Spaß.
Ihr könnt ja etwas mitnehmen und bei diesen Temperaturen bleibt auch alles schön kalt.
Kein Witz.....
habe heute drüber nachgedacht, ne Pulle Roten und n paar Cracker mitzunehmen.
Am See aus dem Plastikbecher ist ja momentan vielleicht stylisch...;)
 

Schwarzwaldyeti

Vierfach spezialisiert
Mitglied seit
25 Mai 2011
Beiträge
5.634
Punkte für Reaktionen
7.643
....bei uns läufts wsl auch auf Kurzarbeit raus, das soll ab Mitte/Ende April sein....Baue jetzt alten Urlaub ab...und das bei 2 Grad u saukaltem Ostwind und es soll wieder schneien.... Wenns so weiter geht, dann habe ich die Rahmen der n+1 Räder durchgescheuert... 😞
Ich habe jetzt auch Kurzarbeit für meine Mädels beantragt. Nur für Chefs gibt's nix. Die vollmundigen Ankündigungen von Herrn Altmaier und Herrn Scholz bei jeder Talkshow im Land sind für selbstständige Freiberufler reine Dampfplauderei. Ich falle aus allen Kategorien der Fördertöpfe/Zuschüsse raus. Und die viel gepriesenen KfW-Kredite (schnell, günstig und unbürokratisch
) sind mit Zinsen von 2-7% eine Unverschämtheit und zudem mit einem Wust an Antragsformularen verbunden, dass es dir graut. Ich weiß echt noch nicht, wie lange es noch geht bzw. wie lange ich noch Lust habe, dieses verquere System mitzutragen. Auf der einen Seite wird von dir erwartet, dass du für die Versorgung der Leute bereit stehst, auf der anderen Seite bekommst du null Unterstützung (z.B. FFP2-Masken oder sonstige Schutzkleidung). Und das, obwohl wir momentan wohl den Job haben, der in Hinsicht auf Infektionen mit am gefährdetsten ist. Ich habe jedenfalls gerade die Schnauze gestrichen voll. :crash:
 

Bauknecht

Kaffee?
Mitglied seit
10 August 2008
Beiträge
3.197
Punkte für Reaktionen
4.329
Unser Dentist hier am Ort hat zu wegen Quarantäne.
Er hatte einen Corona positiven Patienten, was er aber erst drei Tage später erfahren hat. Ich war danach auch noch bei ihm....
Zumindest war der Test bei ihm dann negativ.
Und ich wundere mich die ganze Zeit, wieso ich diese blöde Erkältung nicht losbekomme....
 

Sadwick

Berglusche
Mitglied seit
17 November 2015
Beiträge
2.563
Punkte für Reaktionen
3.617
Und ich wundere mich die ganze Zeit, wieso ich diese blöde Erkältung nicht losbekomme...
Warum? So lange es nicht als was anderes nachgewiesen wird, würde ich da auch nichts anderes rein interpretieren. Manchmal halten sich solche Infekte eben länger.
Was mich allerdings bei der ganzen aktuellen Panik auch sehr wundert: Warum werden Patienten mit Atemwegserkrankungen derzeit nicht generell auf Corona getestet? Da wird man gefragt, ob man denn Kontakt mit einer infizierten Person hatte, was man ja mit großer Wahrscheinlichkeit gar nicht mal weiß, und wenn man das nicht mit ja beantworten kann, wird man nicht getestet und trägt das Virus schön in der Weltgeschichte rum....
 

Schwarzwaldyeti

Vierfach spezialisiert
Mitglied seit
25 Mai 2011
Beiträge
5.634
Punkte für Reaktionen
7.643
Das liegt wohl daran, dass die Testkapazitäten ziemlich am Anschlag sind.
Nicht nur ziemlich. Die aktuellen Tests erfordern Personal und dauern. Demnächst soll es ja vollautomatische Tests geben, dann wird die Lage etwas besser, wenn die Testkits in ausreichender Menge produziert werden können.
 
Oben