Rohrformen

Rawuza

Aktives Mitglied
Ich habe einen Alurenner von Fondriest der das Unterrohr oben und unten dünn und mittig dick und fast dreieckig hat. Ebenfalls das Oberrohr in abgerundeter Dreiecksform. Das Sattelrohr ist normal rund.
Brauche die Angaben für eine Verkaufsanzeige und mir fallen keine Bezeichnungen dazu ein.
IMG_2584.JPG
 

Ragnar

Lightening Speed
Die aktuellen Rahmen von Axiom haben so eine dreieckige Rohrgeometrie. Vielleicht findet man da einen Fachbegriff.
 

Pedalierer

Feinkostverwerter
Sind halt hydroforming Profile. EInen genauen Terminus wirst Du nicht finden. En Ebschreibung wie Deine im Eingang ist doch schon hilfreich.
 

Phonosophie

Aktives Mitglied
Sind halt hydroforming Profile. EInen genauen Terminus wirst Du nicht finden. En Ebschreibung wie Deine im Eingang ist doch schon hilfreich.
Richtig solche Rohre hat auch mein CUBE Crosstad. CUBE schreibt dazu das die Rohre durch hydroforming so gestaltet werden. Einen speziellen Begriff gibt es für die sternförmigen Rohre bei COLNAGO. Da fällt mir die Bezeichnung aber nicht mehr ein.
 

Recordfahrer

...tritt jetzt kürzer und schneller
Giant schießt ja mit seinen viereckigen Rohren den Vogel ab-das genaue Gegenteil von Aero. Da fahre ich lieber weiter mit deren Cadex-Rädern, Hauptsache die Sitz-beziehungsweise Liegeposition ist hinreichend "Aero":D. Dann rollt die Kiste-und wie!
 

Rawuza

Aktives Mitglied
So schreibe ich es! Danke für die Mithilfe.
Fondriest Alu Renner aus ovalisiertem Aerorohr , Bj. 2003, Rahmenhöhe 60cm(Freuler Geometrie), Steuerrohr 21,5cm, Sattelrohr 60cm, Oberrohr 54cm, 10Fach, Ultegra Schaltwerk, Ultegra Kurbelgarnitur mit DA Kettenblättern,175mm Kurbellänge, Shimano SPD-SL Pedal(kann geändert werden) DA Bremsanlage mit neuen Bremsbelägen und Zügen,

Ritchey Vorbau 12cm und Lenker 42cm, Carbon Sattelstütze, Speci-Toupet Sattel, Bereifung neu, Laufradsatz 20/18Speichen, Hinten A-Symetrische Felge,

Optimal zum Langstreckenfahren.
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Freuler hat ein kleines Dreieck mit langem Sreuerrohr und einen Überstand am Sattelrohr konzipiert. Durch das kleine Dreieck bekam man mehr Steifigkeit trotz großer Rahmengröße.
So habe ich es zumindest verstanden :rolleyes:
 

Phonosophie

Aktives Mitglied
Freuler hat ein kleines Dreieck mit langem Sreuerrohr und einen Überstand am Sattelrohr konzipiert. Durch das kleine Dreieck bekam man mehr Steifigkeit trotz großer Rahmengröße.
So habe ich es zumindest verstanden :rolleyes:
Den Überstand seh ich bei Deinem Rahmen am Steuerrohr. Mein Colnago ist auch so gebaut und hat ein relativ langes Steuerrohr, aber nicht ein soo extrem kurzes Oberrohr, im Verhältnis zur Rahmenhöhe. Von daher mein Verdacht das könnte eine Maßanfertigung sein?

Hoffentlich hats den schönen Rahmen nicht zerlegt?
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Den Überstand seh ich bei Deinem Rahmen am Steuerrohr. Mein Colnago ist auch so gebaut und hat ein relativ langes Steuerrohr, aber nicht ein soo extrem kurzes Oberrohr, im Verhältnis zur Rahmenhöhe. Von daher mein Verdacht das könnte eine Maßanfertigung sein?

Hoffentlich hats den schönen Rahmen nicht zerlegt?
Warum "zerlegt" ?
 
Oben