• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Rennen die interessant sind, aber (fast) keinen interessieren

ennio_99

Aktives Mitglied
Registriert
24 August 2004
Beiträge
2.848
Punkte Reaktionen
1.081
Bei den Weltmeisterschaften im Querfeldein in Oostende Ende diesen Monats, besteht die Chance, dass Fabio Aru einer der italienischen Starter wird.
Aru_Cross_2021.jpg

:daumen::rolleyes:
"Sich nach dem Rennen nur mit einer Schüssel Wasser abzuwaschen: Es ist, als wäre man wieder ein Kind - wunderschön", schwärmte Aru
"Ich fühle mich immer besser im Matsch, aber am wichtigsten ist, dass ich Spaß habe wie ein Kind, das seine ersten Rennen fährt. Das ist Sport, das ist meine Leidenschaft" :D :daumen:
guggst Du auch: https://www.radsport-news.com/sport/sportnews_123131.htm
 

lupus

Aktives Mitglied
Registriert
21 Mai 2005
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
720
Zilvermeercross wird heute bei CYFO1 gezeigt. Viel Infos zu Streams findet man bei diesem Rennen ja nicht.
 

lupus

Aktives Mitglied
Registriert
21 Mai 2005
Beiträge
290
Punkte Reaktionen
720
David van der Poel hätte ich gestern auch mal wieder ein Podium gegönnt...
 

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
4.801
Punkte Reaktionen
2.013
De moeder van alle Crossen, Druivencross in Overijse, findet heute statt, Status Wereldbeker.
Bei den Frauen ein nedelandse onderonsje auf dem Podium.
1. Ceylin del Carmen Alvarado (aktuelle Weltmeisterin)
2. Lucinda Brand (Wereldbeker-Gewinnerin)
3. Manon Bakker
 

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
4.801
Punkte Reaktionen
2.013
Stybar nimmt, völlig überraschend, an den Weltmeisterschaften Cross am Wochenende in Oostende teil und träumt von Bronze.
An einem maßgeblichen Klassenmentscross hat er in der laufenden Saison nicht teilgenommen.
 

Oldie-Pedalleur

immer mehr zum Schrauben als Kohle zum Ausgeben
Registriert
1 November 2013
Beiträge
1.470
Punkte Reaktionen
2.558
Stybar nimmt, völlig überraschend, an den Weltmeisterschaften Cross am Wochenende in Oostende teil und träumt von Bronze. .......

Na, das wird dann doch ganz einfach werden für Stybar . Aru nimmt nicht teil, dann ist schon mal die Goldmedaille frei und Stybar müsste dann nur noch zwei wenig talentierte Jung-Crosser schlagen , nämlich M.v.d.P und W.v.A.
Ach ja , und auch noch die restliche Meute wie z.B. M. Vanthourenhoud, L. Sweeck , Eli Iserbyt oder Th. Pidcock u.s.w. . :cool: :cool: Nichts leichter als das .
 
Zuletzt bearbeitet:

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Registriert
30 Dezember 2009
Beiträge
4.801
Punkte Reaktionen
2.013
Laut Ex-Weltmeister Bart Wellens gewinnt Van Aert am Sontnag seine vierte Weltmeisterschaft im Crossen, weil er besser gegen das Wetter ankönne, als Mathieu van der Poel.
 

ennio_99

Aktives Mitglied
Registriert
24 August 2004
Beiträge
2.848
Punkte Reaktionen
1.081
wie schon @Selbstdreher sagte:
"Nach einer Vorbereitung mit vielen Corona-Hürden hat die Organisation es geschafft, den Parcours vorläufig aufzubauen. Derzeit ist alles bereit, um die Weltspitze des Cross am kommenden Wochenende zu empfangen" :bier: :daumen:

Mein Tipp: MvdP vor WvA und T.Pidcock
 

ennio_99

Aktives Mitglied
Registriert
24 August 2004
Beiträge
2.848
Punkte Reaktionen
1.081
Zuletzt bearbeitet:
Oben