Raum Augsburg - Suche RennradlerInnen für Touren bis ca 100 km

L93m0

MItglied
Hallo Rad'ler und Rad'lerinnen,
ich bin wieder da. Ich hab vor ungefähr 1. Jahr mal hier mit geschrieben.
Nach einer ein jährigen Pause will ich es wieder wagen und suchen dafür
einen Mitfahrer, eine Mitfahrerin. Kurz was zu mir : bin fast 18 Jahre alt und
Wohne in Thierhaupten deshalb suche ich auch Leute aus diesem Kreis : Thierhaupten,
Langweid, Meitingen, Biberbach einfach nähre Umgebung. Strecken von 30-50km sollten
am anfang reichen.
Freu mich auf euch.
Liebe Grüße Timo
 

Michael.Mayer

Neuer Benutzer
Hallo,

Ich bin 16 Jahre alt (97) und fahre seit 2 Jahren aktiv Rennrad.
Ich versuche seit diesem Monat jede Woche 250km zu fahren.
Derzeit suche ich MitfahrerIn oder eine Gruppe.Ich wohne in der Nähe von Bobingen und wären gerne bereit auch längere Touren (bis 150km) zu fahren.
Ich habe ein Cyclocross und könnte auch bei Cyclocross-Runden mitfahren.
Ich fahre grob immer einen 29er-32er Schnitt ( http://www.strava.com/activities/146258068 )
Bei Interesse Pn.

Achja wer nach einer "starken" Gruppe sucht:
Jeden Dienstag treffen sich Rennradfahrer aus verschiedenen Vereinen um 18:00 beim Feuerwehrhaus in Stadtbergen.
Der Schnitt beträgt 35-38 km/h und die Gruppe fährt immer eine ca. 90km lange Runde (vgl. : http://www.gpsies.com/map.do?fileId=vjotwfxcqpvwnzqs )
Ich fahre nur alle 2 Wochen mit, da das Training sehr hart ist.Auf keinen wird gewartet d.h. wer von der Gruppe kommt darf alleine weiterfahren :)


Für alle Jugendliche die ein Verein in Augsburg suchen:
Derzeit bietet der Verein E-Racer ( http://e-racers.de/ ) ein gutes Rennradtraining für Jugendliche an.
Sie trainieren jeden Donnerstag um 17:00 bei der SGL Arena.Ansprechpartner ist Gerhard Ertl (vgl. Website).
Die E-Racers sind sehr erfolgreich in Wettkämpfen.Zum Beispiel erreichte dieses Jahr wieder ein Fahrer den deutschen Titel in Cyclocross
und wurde zudem bayrischer Meister im Rennradfahren.

Zum Thema Radladen in Augsburg:
Mein Händler des Vertrauens ist der Laden "Best Bikes" von Bernd Stilz.
Er verkäuft gelegentlich gebrauchte Rennräder und verkäuft hauptsächlich Merida Bikes.
Sehr kompetent.

mfg
Michael Mayer
 

ChristianCW

Neuer Benutzer
Hey,

hat wer am Sonntag Lust auf eine Tour richtung Süden? Ins Allgäu oder sowas?
Bin offen für Strecken, das Tempo sollte angenehm aber doch zügig sein und im Bereich 150 - 200 km liegen.
Und ein Biergarten muss besucht werden :-D

Wär super wenn jemand mitfahren würde.

Viele Grüße
 

ChristianCW

Neuer Benutzer
Hi Michael,

cool dass du dich meldest. Ich hab wie gesagt noch keinen Plan wegen Strecke, wäre für Vorschläge offen. Vielleicht fahren wir so, dass man ohne Umsteigen mitm Zug gemütlich heim fahren kann.
Ich denke ein Start gegen 9.00 oder 10.00 Uhr ist ganz gut, ich fahre in Göggingen los. Wo kommst du her?

Viele Grüße
 

ChristianCW

Neuer Benutzer
Ideen:
Augsburg - Lindau, etwa 180km. Abends um 21 Uhr fährt ein Direktzug zurück.
Augsburg - Füssen, etwa 130km. Gibt stündlich Direktzüge heim

Weitere Vorschläge?
 

Tourmalet61

da war ich aber noch nie!
Kleiner Tipp: der Zug von Füssen zurück ist an schönen Sonntagen immer brechend voll. Da würde ich mit einem hochwertigen Rennrad nicht rein wollen...
 

ChristianCW

Neuer Benutzer
Hi, danke für den Tipp. Hab zwar kein sooo hochwertiges RR, und finde, dass das ein Rad schon abkönnen muss ... ein bisschen Obacht geben sollte man natürlich schon.
Ich liebäugle auch eher mit der Lindau-Tour.
 

ChristianCW

Neuer Benutzer
Hi,
ja cool, die Strecke, die du gefunden hast ist schon krass ... 211km bei 2.500hm. Sowas bin ich bis jetzt noch nicht gefahren, aber neue Herausforderungen sind immer top :)
Ich habe diese Strecke gefunden: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=fvgcwzdslbzuplsr&referrer=trackList
Sozusagen als entspanntere Alternative.

Entweder komm ich in Wehringen vorbei und wir fahren über Schwabmünchen oder wir treffen uns in Straßberg und steigen dann da bei Mickhausen in die Strecke ein. Was ist dir lieber? Abfahrt um 9.00 geht klar (also 9.00 in Göggingen :-D ).
 

Tourmalet61

da war ich aber noch nie!
Eindeutig falsche Gegend: heute vormittag gute 4h gefahren, davon ca. 20 Minuten nass. Knappe 10 von oben, gute 10 danach von unten...
 
Oben