Rahmengröße Canyon Endurance CF

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MW85, 5 Oktober 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Guten Abend,

    ich habe mir heute das o.g. Rad in der Größe S bestellt.
    Nach etwas Recherche im Netz bin ich mir jetzt aber unschlüssig, ob Größe M nicht besser passen würde.

    Laut PPS-Berechnung über die Canyon-Hompage passt Größe S. Wenn ich mich aber nur einen Zentimeter größer mache, wird mir M vorgeschlagen.

    Hier mal meine ermittelten Körpermaße:

    Größe: 177cm
    Schrittlänge: 84cm
    Gewicht: 77kg
    Torsolänge: 62cm
    Schulterbreite: 46cm
    Armlänge 62cm

    Wäre nett, wenn mir jemand den einen oder anderen Tipp bzgl. der Größe geben kann.

    Danke
    Matthias
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.594
    Lass das Rad doch erst mal ankommen. Dann setz Dich drauf und fahr ne Runde. Wenns nicht passt kannst Du doch immer noch umtauschen. Ist besser als hier über die richtige Größe zu spekulieren.
     
  4. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Ich wusste nicht, dass ich es bei Canyon auch noch tauschen kann nach dem ich damit gefahren bin.
    Wahrscheinlich muss ich es wirklich so machen.
    Schöner wäre es natürlich, wenn ich auf das hin und her schicken verzichten kann.
     
  5. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.594
    Klar geht das. Musst nur aufpassen das Du nix verkratzt.
     
    MW85 gefällt das.
  6. Claw

    Claw You can never be too Specialized!

    Registriert seit:
    6 Juli 2014
    Beiträge:
    3.375
    Darfst doch mit dem Rad aus dem Laden auch ne Runde draußen drehen.
     
    MW85 gefällt das.
  7. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Dann werde ich wohl wirklich warten müssen bis das Rad da ist um zu testen. Habe zwischenzeitlich Canyon angeschrieben zu welcher Größe sie tendieren würden, ist aber wahrscheinlich per Ferne wirklich schwer zu beurteilen ohne mich auf dem Rad sitzen zu sehen.
    Wie ich mitbekommen habe sind hier ja auch Mitarbeiter von Canyon vertreten. Vielleicht kann ja jemand noch seine Meinung dazu abgeben.
     
  8. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.594
    Wenn man größenmäßig zwischen zwei Größen ist sollte man in der Regel das kleinere Rad nehmen. Einsteiger tendieren oft zum größeren Rad. Das kleinere steuert sich aber besser. Aus der Ferne, ohne Bilder mit Dir auf dem Rad lässt sich das eben so nicht sagen. Wer unerfahren und unsicher ist sollte besser im stationären Fachhandel kaufen. Es gibt auch günstige Fachhandelsmarken/Einsteigerräder.
     
    moomn09 und MW85 gefällt das.
  9. sir-florian

    sir-florian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    145
    Hey,
    ich habe relativ ähnliche Maße und dasselbe Rad in S und genau die selbe Fragestellung.
    Die Meinungen dazu gehen sehr weit auseinander, kannst du hier im Nachbarthread detailliert lesen.
    Da hilft nur ausprobieren :)

    Bei Fragen meld dich gerne.
    Beste Grüße
     
    MW85 gefällt das.
  10. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Danke, den Thread hatte ich mir bereits durchgelesen, macht mich irgendwie auch nicht schlauer bzw. sicherer bei Größe S zu bleiben. :rolleyes:

    Bist Du denn jetzt schon längere Touren damit gefahren?
     
  11. sir-florian

    sir-florian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    145
    Warte erstmal bis es da ist, stell es ein und fahr ne runde. Und schau wie es dir taugt.
     
  12. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Laut Canyon liege auch genau zwischen beiden Größen. Mir wurde Größe S empfohlen wenn ich es sportlicher mag, M wenn ich es eher komfortabler möchte.
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. sir-florian

    sir-florian Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 August 2006
    Beiträge:
    145
    Genau so ist es. Ich hab noch bissel längere Beine und fahre auch das S.
    Es lohnt aber, auch M auszuprobieren.
    Nur so siehst du, was dir mehr taugt.

    Ich bin kleinere, sportlichere Rahmen gewöhnt, deswegen bin ich mit S zufrieden.
    M ist dagegen schon wirklich sehr aufrecht.

    Hast du ne Möglichkeit, mal zu Canyon hin zu fahren?
     
  15. Blechroller

    Blechroller Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2015
    Beiträge:
    271
    Der Vorbau wird dir bei S ziemlich sehr sicher zu kurz sein.
     
  16. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.594
    Austauschen!
     
  17. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Leider nein, werde abwarten bis es ankommt und testen.
     
  18. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Werde es ausprobieren wenn das Rad da ist und ggf. den Vorbau tauschen.
     
  19. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    Kurzes Update:

    Das Rad ist gestern gekommen und wurde von mir heute aufgebaut.
    Bis jetzt konnte ich nur eine kleine Runde um den Block drehen, vom ersten Eindruck würde ich sagen Größe passt.
    Werde die Tage zur Beurteilung eurerseits mal Bilder einstellen.
     
    sir-florian gefällt das.
  20. MW85

    MW85 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    5 Oktober 2018
    Beiträge:
    26
    So, anbei zwei Bilder, wäre super, wenn ihr eure Meinung dazu abgeben würdet.
     

    Anhänge:

  21. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    22.594
    Auf den Bildern kann man so gut wie nix erkennen. Von oben fotografiert, statt von der Seite. Es sieht auf den ersten Blick zu aufrecht aus. An die Wand gelehnt ist eh schon mal nicht gut. bitte jemanden Dich bei der Fahrt zu fotografieren..
     
  22. T-lo

    T-lo Attraktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    3.231
    Meiner Meinung nach sitzt Du zu kurz.
     
    MW85 gefällt das.