• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Kleine Radreise - Routenplanung vertrauen?

Sowil

Neuer Benutzer
Registriert
8 Dezember 2013
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
7
Ich schaue mich gerade auf der von dir vorgeschlagenen Seite um und komme einfach nicht klar.
Irgendwie ist mir das zu kompliziert.

Ich sehe die Route in der Übersicht, aber wenn es genauer werden soll, dann nur noch verschachtelt etc.

Kann man sich da die Route als Datei exportieren ?

Wenn du in der Übersichtskarte auf die kleinen Quadrate der jeweiligen Strecke klickst wirst du auf die entsprechende Streckenkarte geleitet. Diese verschachtelten Karten sind tatsächlich etwas unübersichtlich.
Sehe dir die oberste Zeile der Kartenseite genauer an. Dort findest du Links zu den Tracks.

Beispiel Duisburg - Osnabrück: Auf der Übersichtskarte auf das kleine grüne Quadrat auf dem grünen Streckenverlauf klicken. (sitzt oberhalb von Müster) Auf der Detailkarte siehst du verschachtelt einzelne Streckenabschnitte. In der obersten Reihe findest du den Reiter "Hinfahrt GPSies". Von dort aus wirst du weitergeleitet zu Alltrails und kannst dir den gesamten Verlauf im Detail auf der Hintergrundkarte ansehen. Wenn du bei Alltrails registriert und angemeldet bist, kannst du dir den Track auch komplett herunterladen.

Gruß Wilfried
 

yokuha

Fahrer
Registriert
12 Dezember 2020
Beiträge
364
Punkte Reaktionen
368
Ich schaue mich gerade auf der von dir vorgeschlagenen Seite um und komme einfach nicht klar.
Irgendwie ist mir das zu kompliziert.

Ich sehe die Route in der Übersicht, aber wenn es genauer werden soll, dann nur noch verschachtelt etc.

Kann man sich da die Route als Datei exportieren ?
Yup, gibt alle als GPX, siehe website;-)
 

Graveler

Aktives Mitglied
Registriert
4 November 2020
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
86
Soo...
Diese Woche zwei kleine Runden (30 & 35km) und Samstag sollen dann die 100 erstmals fallen! 🤨

Ich bin gespannt wie das „Sitzfleisch“ so mitmacht - die SQLab Testpappe ist heute angekommen und am Wochenende wird vermessen.
 

Graveler

Aktives Mitglied
Registriert
4 November 2020
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
86
Heute war es dann so weit!
Die 100 sollten fallen - und sind auch gefallen!

Für den erfahrenen Fahrer eine Leichtigkeit, für mich eine Herausforderung und eine wichtige Etappe für mein Ziel (2x160km nach Hamburg)!

BB4F8237-E014-418E-9DC9-D1EC846F04C9.png



Das war eine schöne Herausforderung & Erfahrung!

Ich denke ich werde einen neuen Sattel testen müssen.
Der Dammbereich braucht Entlastung und allgemein war es ab Kilometer 70 unangenehm.
Fies schmerzhaft zwar nicht, aber wieso sollte ich mit diesem Problem leben, wenn es doch eventuell durch einen passenden Sattel behoben werden kann.

Was mir aufgefallen ist.
Nach der heißen Dusche habe ich mir mal meinen Allerwertesten im Spiegel angeschaut (Kopfkino an :D).

Ich hatte auf der linken Seite stark rote Druckstellen. Rechts gar nichts.

Kommt das wohl vom Sattel?
Meine schiefe Haltung?
Oder kann es vom Polster der Radhose kommen, wenn hier mal was verrutscht und schief ist?

PS: Kennt jemand einen Seite, wo man einen Sattel auch nach Testfahrt zurück schicken kann?

PPS: Habt ihr Empfehlungen für einen Sattel?

Beste Grüße aus dem Pott
 

resuah.rapsak

Aktives Mitglied
Registriert
8 September 2019
Beiträge
854
Punkte Reaktionen
539
Terry & SQLab kannst du mW 30 Tage nach ausgiebigem Test bei voller Erstattung des Kaufpreises zurück geben. Ob das aber unbedingt die richtigen Sättel sind, kann dir keiner sagen. Rose hat mW die frühere Rücknahmegarantie nicht mehr. Du kannst natürlich versuchen, das Gestell des Sattels vor dem Einspannen zu tapen und so nach Test zurück zu geben, zumindest beim Onlinekauf.
 
Oben