Herausforderung für Mai 2019

Rawuza

Aktives Mitglied
Ich muß mir wieder mal ein Ziel setzen!
Ich werde am 1.6 2019 70Jahre alt und muß mir nochmal etwas beweisen solange ich noch U70bin.
Suche einen Marathon oder ein Jedermann Rennen, flach bis leicht hügelig 100-200Km, vorzugsweise NRW.
Sind da schon Sachen ausgeschrieben, oder muß ich da noch warten?
Ein oder mehrere Mitstreiter wären auch nicht schlecht:idee:
 

Ragnar

Lightening Speed
Ich muß mir wieder mal ein Ziel setzen!
Ich werde am 1.6 2019 70Jahre alt und muß mir nochmal etwas beweisen solange ich noch U70bin.
Suche einen Marathon oder ein Jedermann Rennen, flach bis leicht hügelig 100-200Km, vorzugsweise NRW.
Sind da schon Sachen ausgeschrieben, oder muß ich da noch warten?
Ein oder mehrere Mitstreiter wären auch nicht schlecht:idee:
Zu den Cyclassics in Hamburg schaffst du es dann nicht mehr unter 70. Schade, wäre mit dabei gewesen.
 

Recordfahrer

...tritt jetzt kürzer und schneller
Leipzig hab ich gerade gefunden, 51/2 Std Anfahrt.
Wie sähe es mit "Eschborn-Frankfurt" (https://www.eschborn-frankfurt.de/de/home/) aus, besser bekannt als Ex Rund-um-den Henninger-Turm? Der 1. Mai ist halt sehr wetterabhängig, allerdings sehen bisher die Langfrist-Wetterprognosen so aus, dass der Sommer 2019 im Vergleich zum Sommer 2018 noch eine Schippe drauflegt. Ansonsten mal im "Rennen-, RTF-, Marathon- und Event-Forum" fragen. Ansonsten gilt immer noch "Man ist so alt, wie man sich fühlt".
 

rr-mtb-radler

Süßwassermatrose
Wie sähe es mit "Eschborn-Frankfurt" (https://www.eschborn-frankfurt.de/de/home/) aus, besser bekannt als Ex Rund-um-den Henninger-Turm? Der 1. Mai ist halt sehr wetterabhängig, allerdings sehen bisher die Langfrist-Wetterprognosen so aus, dass der Sommer 2019 im Vergleich zum Sommer 2018 noch eine Schippe drauflegt. Ansonsten mal im "Rennen-, RTF-, Marathon- und Event-Forum" fragen. Ansonsten gilt immer noch "Man ist so alt, wie man sich fühlt".
Habe mich gestern für Frankfurt angemeldet, heute ist der letzte Tag der ersten Preiskategorie, ab morgen ist es 10.-€ teurer.
 

Phonosophie

Aktives Mitglied
Limburgs mooiste wäre mein Tip gewesen. Bin ich selber zwei mal gefahren, allerdings die mittlere Distanz, ich glaub das waren 150km. Sehr schöne, abwechslungsreiche Landschaft. Die Anreise ist nicht weit, ist ja gleich hinter Aachen. Allerdings ist die Veranstalltung erst im Juni.
 

hcire

Aktives Mitglied
Limburgs Mooiste ist super, quasi Amstel Gold für Jedermänner. Und natürlich das Heimrennen hier in Frankfurt, mit Feldberg und Mammolshainer Stich auch mit ordentlich Höhenmetern.
 

Recordfahrer

...tritt jetzt kürzer und schneller
Ich hab mir erstmal den CD Player wieder angesteckt, damit ich mich motivieren kann!
https://ciclista.net/radsportfilme-youtube/

Hat jemand noch gute Filme auf Lager?
Ich habe zu Hause noch eine DVD rumliegen über die Schleck-Brüder ("The road uphill"), die habe ich letztes Jahr beim Stöbern beim Saturn mitgenommen, bisher aber nicht angeschaut. Die kann ich Dir gerne zukommen lassen. Da mein Fokus mehr auf Zeitfahren liegt (und ich eher mp4-Dateien anschauen kann), habe ich mir diverse Einzelzeitfahren von Youtube runtergeladen (hauptsächlich die Zeitfahr-WM's, soweit verfügbar). Vielleicht ist es Einbildung, aber nachdem ich die Zeitfahr-WM von 2013 geschaut hatte, lief es hinterher auf dem Rad besser. Bei weniger Zeit schau(t)e ich zumindest diesen Kurzfilm:

 
Oben