• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

"fietse, fietse, fatze" - de KOGA MIYATA liefhebber

biciclo

Aktives Mitglied
Registriert
22 März 2016
Beiträge
5.435
Punkte Reaktionen
6.815
Ich suche Reifen für den 1989er RDE. Ich hatte eigentlich an die Gran Prix 5000 gedacht, aber ich habe nun gesehen, daß die den Reflex-Streifen vom 4000er gestrichen haben. :( Nun habe ich einiges positives vom Vittoria Voyager Hyper gelesen, den es mit Reflex-Streifen gäbe.

Der Reflex-Streifen ist kein Muss, aber ich fände ihn zwar nicht hübsch, aber praktisch.

Hat jemand eine Empfehlung?

  • Hauptsächlich Asphalt, aber nicht nur bei schönem Wetter, also sollte auch bei Nässe funktionieren
  • vermutlich fahre ich meist unbeladen / nur leichtes Gepäck
  • Reflex-Streifen wäre schön
  • möglichst breit, aber ich glaube, je nach Reifen, ist bei 30 - 32 Schluss

Vielen Dank
 

Hein Daddeldu

MItglied
Registriert
17 Februar 2006
Beiträge
42
Punkte Reaktionen
28
... an die Gran Prix 5000 gedacht...
Moin,
der wäre rein optisch bei Nässe nicht meine erste Wahl, sieht irgendwie sehr rutschig aus.
Ich habe an meinem 86er RDE den Panaracer Pasela (ohne ProTite) in 32er Breite, bin zufrieden mit Abrollkomfort, Gewicht und geringem Rollwiderstand.
Schwarze Reifen mit Reflexstreifen sehen immer so nach Schwalbe Marathon aus - die sind sicher robuster, aber etwas Stil darf ja auch sein...
Wenn benötigt, klemme ich kleine silberne Reflektoren auf die Speichen.
 

mic-robi

Volleyballa auf Abwegen
Registriert
20 August 2014
Beiträge
3.295
Punkte Reaktionen
4.788
Ich war mit den Paselas (mit PT) vor allem im Winter nicht zufrieden. Ich bin dann zu 32er GP 4 Seasons gewechselt.
Ich habe noch 32er Vittoria Randonneur (mit Reflexstreifen) am Trekker, damit bin ich aber in den letzten 3 Jahren vielleicht 5 km gefahren.
 
Oben