• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Ebikes gefährlich(er)?

Wernersberger

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 März 2016
Beiträge
706
Punkte für Reaktionen
1.943
Woher sollte die auch wissen, dass es in den Dolomiten Berge gibt?
 

frank7777

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Oktober 2014
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
95
Mit Bio-MTB hätten sie das keinen Sekundenbruchteil im Frage gestellt...
Nein, mit dem Bio MTB wärem sie auch nicht runtergekommen. Allerdings wären sie aufgrund mangelnder Kondition erst gar nicht auf den Berg bzw. dorthin gekommen....
 

christ32

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
354
Punkte für Reaktionen
139
Ich denke vergleichsweise wird das Durchschnittsalter und die Geschwindigkeit von E-Bikern ist höher sein, dafür die Fahrpraxis deutlich geringer.
Dazu kommt noch das höhere Gewicht des Gefährts, also alles Faktoren welche sich im Zweifelsfall negativ auswirken.

Letztens ist meine Frau mit ihrem E- Bike umgekippt und hat sich ein blutiges Knie, ne schmerzende Schulter und ein deftiges Veilchen zugezogen.
Glücklicherweise hat sie einen Helm aufgehabt, es hätte noch schlimmer kommen können wenn sie z.b. ohne Helm mit dem Kopf auf den Asphalt aufgeschlagen wäre.
 
Oben