• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Duell Superrandonneur - Full Metal Jacket

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
Schwarze Honjos gibt's bei Rene Herse - allerdings sehr teuer.
leider nicht in 650b und ja der preis ist eine ansage,
vllt einfach Honjos schwarz eloxieren lassen. oder doch einfach silberne als kontrast keine Ahnung, bis dahin müssen noch andere Fragen geklärt werden, welche 650b felgen in welcher größe und mit welchem Reifen, die Bleche sind der letzte Schliff.
 
Zuletzt bearbeitet:

skandsen

Cyclerytter
Registriert
20 April 2017
Beiträge
2.969
Punkte Reaktionen
5.975
leider nicht in 650b und ja der preis ist eine ansage,
vllt einfach Honjos schwarz eloxieren lassen. oder doch einfach silberne als kontrast keine Ahnung, bis dahin müssen noch andere Fragen geklärt werden, welche 650b felgen in welcher größe und mit welchem Reifen, die Bleche sind das der letzte Schliff.
Kenne ich - ich habe mich dann für silber entschieden und finde das mittlerweile besser. Der Heiko hat mal berechnet, dass der Unterschied bei den Blechen zwischen 650 und 700 minimal ist.
 

faulpelz

Aktives Mitglied
Registriert
26 Februar 2004
Beiträge
140
Punkte Reaktionen
235
leider nicht in 650b und ja der preis ist eine ansage,

Wie kommst du darauf?
Es gibt bei nahezu allen Herse Blechen ein Auswahlfeld Farbe.
Der unverschämte Preis bleibt, vor allem wenn man bedenkt, dass sie nur auf der Außenseite lackiert sind und auch nicht alle Montageteile schwarz, sonder eben auch silbern sind.
Ich würde inzwischen eloxieren lassen...

Fenders 650B for 38-44 mm tires (H80 650B Std).png
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
Hab ich wohl übersehen.
Aber bei dem Preis geht die Tendenz stark zu honjo fertig montieren und Danach noch schwarz eloxieren. Aber wie gesagt jetzt ist erstmal das Duell dran.
Pedalen sind da jetzt mal nebeneinander kann ich das mit der Auflageflache nur so halb nachvollziehen.
EF7B3517-8AD3-402E-992C-4C1A4DA5F95B.jpeg

Es werden die 7410 in der Mitte wenn der Schlüssel da ist werden die Achsen noch getauscht, Rest macht der Schuh ;)
Und wenn nicht hat ja alles ein Gewinde.

Zu den kettenblattern
Da sie nos waren ist mir das mit kb Schrauben nicht aufgefallen 🙄
Campa hatte von 2011-14 wohl kb Schrauben ohne Gegenstück das Gewinde ist im kleinen Blatt,
Zu dem noch einen anderen Durchmesser der kb Schrauben
9A260F04-D1FB-4C9B-8BE8-ED33048724B3.jpeg

Hier mal ein Campa Blatt drüber gelegt um es zu verdeutlichen.

Die Kurbel hat den großen Durchmesser für die Schrauben.

Kann das mit den richtigen kb Schrauben für Stronglight Blätter trotzdem funktionieren? 🤔

Gefallen tun sie mir ziemlich
83F42777-0EEC-4F43-AD16-C2FA31B38E6A.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

roykoeln

Aktives Mitglied
Registriert
11 September 2008
Beiträge
19.928
Punkte Reaktionen
26.259
versuch macht kluch...

wie ist das denn hinter dem kurbelarm gelöst?
da gab es doch auch eine besonderheit, daß die schraube 2 mm außerhalb vom lk sitzt?
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
Davon geh ich aus ein 110 shimano kb fluchtet nich beim Loch hinterm Arm, ich hab beide solche neueren 4 arm kubrln in ct wo das so ist, gibt aber auch Blätter wo das 5. Loch eher oval ist.
Naja campas Extrawurst
Ca 2mm nach innen sieht man gut an der Zielmarke im Stronglight Blatt
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
3B33D7B9-0405-463D-9EA1-C157044B39E6.jpeg

Der doc meldet Vollzug, mir gefällts ! 🙂
Zur Info hr 820 vr 900 g
Das Werkzeug für den Lager Wechsel ist inzwischen auch angekommen.
Die Räder kann ich wohl erst nächste woche holen bis dahin ist das restliche Klein Zeug auch noch da.
Das Beleuchtungsthema hat sich etwas Vereinfacht, die luxos gäbe es zwar gerade zu nem guten Kurs in der kleinen Bucht aber mir gefällt dieser Scheinwerfer einfach nicht das Innenleben sollte zwar auch in den edelux gehen wenn man den Pufferakku auslagert, aber ich will keinen neuen edelux dafür schlachten
Es kommt also nur die Lampe ans Rad und gut ist.
Pedal Werkzeug ist auch gekommen es kann also mit großen Schritten voran gehen wenn ich mal wieder Zeit hab
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
Nur ein freier Sonntag und etwas geradlt etwas gekauft und etwas geschraubt

Edelux an Ort und Stelle
86C56FAD-7AA5-450E-B7A3-32B26BE41692.jpeg
3C536571-BB24-4D59-81E0-1BC0B8657844.jpeg

Gefällt mir mehr als gut.

Bei der Kurbel die Lager getauscht und die Stronglight Blatter angebaut und mal montiert
C3055DC1-64A2-4B5D-8541-5DE1DE4FBDB3.jpeg

Hier muss ich nochmal ran der spacer für den hidden bold ist zu breit mit eiert das kleine Blatt ohne läufst perfekt

Der erste schaltwerkskäfig hat ja recht viel Gegenwind erhalten, ich hatte damals schon mal kleinere schaltröllchen bestellt die haben jetzt nur 1 Zahn mehr statt 3 bzw 5, das passt dann wieder in den chorus Käfig
001AD771-EC0D-492E-BD0B-5F852594CA5D.jpeg

Das hintere Blech wird wohl noch um die umgebogenen haltenasen erleichtert werden müssen, das sieht ziemlich knapp aus
DAABBEDC-3C07-4970-9ADC-6D56695A700D.jpeg


So schaut’s dann erstmal aus
3F19E42C-3972-4ADA-BD12-CC11E4B11948.jpeg

Was mir dabei aufgefallen ist das die Ketten strebe ziemlich wenig Neigung hat und fast gerade ist. Das hatte auch mein Gefühl bestätigt das das Oberrohr ziemlich nah an den Kronjuwelen ist wenn ich auf dem Rad stehe.
Der drop des tretlagers ist fast so wie beim crosser bzw recht nah an nem bahnrad.
Das heist ich werd mir wohl angewöhnen über den Lenker aufzusteigen bei 600km + ist es mir schon aufgefallen das es schwerer wird das Bein über den Sattel zu heben 😂

Weiter gehts wohl erst wenn die Räder hier sind dann schau ich mal ob das mit der Verkabelung im gabelschaft nich doch gehen würde
Das seh ich aber erst wenn die Räder mit den Reifen drauf sind was der Platz
Hergibt
Die neuen Felgen sind etwas breiter als dir Campaplatzhalter
9162338C-ADA1-4F1B-97E7-F0137C7881E6.jpeg

Wenn da mehr Luft ist als jetzt würde ich das Loch aufbohren und intern verkabeln.
Da ich dafür die Gabel nochmal ausbauen muss warte ich erstmal mit dem verkabeln von Bremse und Schaltung
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
So weiter gehts, die Räder hab ich jetzt geholt, ich werde sie aber erstmal mit schlauch fahren für den ersten test.
das aufziehen gestaltet sich etwas anders, wenn man weiß wie, in dem fall half mir ein video wie jemand barfus und nur mit den händen den reifen das erste mal auf zieht.
wenn man das richtig macht geht das komplett ohne reifenheber. ich zeige dann das nochmal im Bild wenn ich dazu komme es weiter zu machen momentan fehlt einfach die zeit dafür :/

ein kleiner wehrmutstropfen der lockring für chrisking Nabe ist im durchmesser größer als der standard bei campa. ich habe zwar einen dabei der ist aber für ein 12er abschluss ritzel, habe aber eine 11-27 Kasette :rolleyes:

den lockring in 11 gibts nur eben gerade nirgends. also entweder warten oder einen 12-27 Kasette organisieren. das ist zwar momentan nicht das problem, ist ja grad nichts von shimano ;)
muss ich nochmal in mich gehen.

oder hat jemand eine neue chorus kasette in 12-27 zur not auch 29 rumliegen und würde gern unten rum einen zahn zu legen will mit einem zahn weniger ;) ?
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
So mal wieder etwas Zeit und Ernüchterung
Den ersten Schlauch zerstört und dann erstmal mit tubeless Versucht
Weiter als so bekomme ich den Reifen aber nicht auf die Felge
0699D363-A93F-4747-82B8-EAF2FD2D70F4.jpeg

Der Reifen lässt sich da schon nicht mehr bewegen auf dem felgenband, Talkum hab ich keins gibts dazu Alternativen?
Damit der Reifen weiter in die Mitte der Felge und damit in die Vertiefung rutscht dann sollte es gehen
Ansonsten bin ich für tips offen
@Axxel70

Lockring wie gesagt zu groß
7FF831A2-BD07-4F32-8747-50D9D255D6E4.jpeg
A970BA60-62F1-4024-9BEA-59241ED1FBA7.jpeg

Bisher noch nichts gefunden vllt doch die 12 kasette oder den Ring um gut 1 mm abdrehen? 😬
 

roykoeln

Aktives Mitglied
Registriert
11 September 2008
Beiträge
19.928
Punkte Reaktionen
26.259
Challenge, steht doch drauf! :D 🤷‍♂️
Was für ein Felgenband hast du?
Versuche mal velox oder drei lagen Tesafilm.
Beim ersten zweiten Mal ohne schlauch!
Babypuder hast du wahrscheinlich auch nicht?
Spüli oder reifenmontagepaste vom Kfz reifendienst geht auch.
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
Nein ist es nicht mavic schreibt in der Felge Max 0,2mm band da ist das der drunter
 

Quick Nick

der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages
Registriert
17 Mai 2016
Beiträge
5.023
Punkte Reaktionen
14.736
Reifen (also die Mäntel) über längere Zeit vordehnen. Vielleicht sogar vor dem Montieren an die Heizung stellen.
Beim Draufziehen an den beiden neuralgischen Stellen Pedalriemen anbirinegn und dann mit 2 oder sogar drei Reifenhebern - am besten welche mit Metallkern - vorsichtig drüberhebeln. Und viel Zeit und Geduld mitbringen.
Mein Schlauchverschleiß bei solchen ******felgen liegt bei mindestens 2 Stück. Aber nach dem dritten Mal beim selben Reifen ist er irgendwann so vorgedehnt, dass er irgendwann einfach aufgibt und drüberhüpft

IMG_20200401_002131.jpg
 

Goderian

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2010
Beiträge
4.363
Punkte Reaktionen
3.354
Renner der Woche
Renner der Woche
Ich könnte kotzen 🤮!!!
Wenn diese Reifen hinterher nicht gut fahren verbrenn ich sie!
Hab’s bis jetzt immer wieder versucht mit spüli gehts besser aber das letzte Stück am Ventil will immer noch nicht und mir tun langsam die Finger weh.
Ein Reifenheber schon zerstört
B8B33E5F-8A76-4BE5-BA6F-2A965A6F3E56.jpeg

Weiter als so bekomm ich’s nicht
89BFDF0D-8C7C-4C33-966B-8CB8D7607765.jpeg

Ich hab packriemen benutzt
Hat nichts geholfen.

Den halben Tag Versuch ich’s schon bin drauf und dran den Reifen wieder runter zu machen.😬
Gestern mavic reifen auf die Gazelle gemacht das ging in 10 Minuten ohne Werkzeug 🙄
Ich hab noch 25er pirelli p zero

Ich geh nochmal in mich ob nicht erstmal die drauf kommen..

@Axxl70 hast du noch nen tip für mich?

Die Hoods bei den 11 fach Hebel gehen zwar schlechter drauf als bei den rundhöckern aber sie gehen drauf
79CA29D2-9B0B-4216-9ECC-1842F2671746.jpeg


Die Kurbel ist jetzt auch final montiert
Spacer beim hidden bold abgeschliffen jetzt laufen die kbs sauber.

Am umwerfer noch die limit schrauben auf der einhand drehbank angepasst
8D8B0F4C-6F62-4D0D-AB52-EB2228D27659.jpeg

Mutter in die Bohrmaschine und dann mit Feile und Schleifpapier etwas vom Kopf abgetragen
A420264E-D80F-41CD-811E-7D8C985FB9CC.jpeg

85868394-B737-44F9-A762-527B2204529A.jpeg


Heute wollt ich das Rad fertig machen
Ich hör bei dem Wetter lieber radeln sollen...
 

dasulf

Maja, fliegnichtsoschnell
Registriert
16 April 2007
Beiträge
592
Punkte Reaktionen
122

Hier habe ich die Montage bei mir beschrieben...

Gruß
dasulf
 
Zuletzt bearbeitet:

Axxl70

La vita é rosa, DeRosa!
Registriert
28 Januar 2013
Beiträge
9.380
Punkte Reaktionen
17.127
Ich könnte kotzen 🤮!!!
Wenn diese Reifen hinterher nicht gut fahren verbrenn ich sie!
Hab’s bis jetzt immer wieder versucht mit spüli gehts besser aber das letzte Stück am Ventil will immer noch nicht und mir tun langsam die Finger weh.
Ein Reifenheber schon zerstört Anhang anzeigen 919949
Weiter als so bekomm ich’s nicht
Anhang anzeigen 919951
Ich hab packriemen benutzt
Hat nichts geholfen.

Den halben Tag Versuch ich’s schon bin drauf und dran den Reifen wieder runter zu machen.😬
Gestern mavic reifen auf die Gazelle gemacht das ging in 10 Minuten ohne Werkzeug 🙄
Ich hab noch 25er pirelli p zero

Ich geh nochmal in mich ob nicht erstmal die drauf kommen..

@Axxl70 hast du noch nen tip für mich?

Die Hoods bei den 11 fach Hebel gehen zwar schlechter drauf als bei den rundhöckern aber sie gehen drauf
Anhang anzeigen 919955

Die Kurbel ist jetzt auch final montiert
Spacer beim hidden bold abgeschliffen jetzt laufen die kbs sauber.

Am umwerfer noch die limit schrauben auf der einhand drehbank angepasst
Anhang anzeigen 919956
Mutter in die Bohrmaschine und dann mit Feile und Schleifpapier etwas vom Kopf abgetragen Anhang anzeigen 919957
Anhang anzeigen 919958

Heute wollt ich das Rad fertig machen
Ich hör bei dem Wetter lieber radeln sollen...
Ich verstehe deinen Frust. Die Challenge sind stramm zu montieren.

Der Tipp lautet: vordehnen. Bild 2: einen Reifenheber ansetzen, einklemmen und immer wieder nach oben bewegen. Nicht zuviel und die Karkasse immer Nähe an der Felge führen..
 
Oben