• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Delle am Unterrohr am Carbonrahmen

Maxxi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Juni 2010
Beiträge
3.614
Punkte für Reaktionen
1.410
Nein ! Sei unbesorgt, ignoriere die "Delle" einfach ! Und weiterhin viel Spass mit dem Rad
 

Cosmic68

MItglied
Mitglied seit
8 August 2019
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
32
Wie gesagt, der Rahmen hatte keinen Kontakt mit irgendetwas an der Dellenstelle.

Immerhin gibt die Delle nicht nach. Wenn Sie jetzt tatsächlich einfach aus der Form kam, muss sie aber noch nicht notwendigerweise während der nächsten Fahrt einfach auf einmal brechen?
Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der Rahmen 7 bis 8 Jahre alt und wurde gefahren. Was soll da jetzt plötzlich passieren? Die Delle ist auch mEn schon in der Gussform entstanden. Ein Schadensbild bei Carbon aufgrund äußerer Einflüsse sieht einfach anders aus (Lackabplatzer etc.). Ich würde einfach ganz normal weiterfahren und mir auch keine weiteren Gedanken darum machen.
 

IvKlei

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20 August 2019
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Okay, vielen Dank an Alle:)

Wahrscheinlich hatte ich die Delle früher doch immer übersehen, denn ohne Grund kann sie nicht einfach entstehen, wie ich es verstehe.
 

Phonosophie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 Dezember 2008
Beiträge
27.198
Punkte für Reaktionen
4.013
Bei Carbon gibt's nicht einfach so "Dellen" durch Ständer oder Steinschlag die dann keine Rissbildung im Lack erkennen lassen. Der Verdacht liegt nahe dass der Rahmen so aus der Form gekommen ist.
Spricht jedenfall nicht für ne gute Endkontrolle die man bei so nem teuren Rahmen eigendlich erwarten darf. Auch wenn die Stelle unkritisch sein sollte, sowas dürfte ein Premium Hersteller nicht ausliefern.
 

Maxxi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Juni 2010
Beiträge
3.614
Punkte für Reaktionen
1.410
Das sind wir wieder beim Thema Endkontrolle bei Premium Hersteller. Allerdings kann es auch ohne weiteres sein dass die Form, aus welchen Gründen auch immer, diese "Delle" einfach vorgegeben hat. Und dann gibt es bei den Herstellern immer noch eigene Richtlinien was bei Auslieferungen noch tolerierbar ist.
 

christ32

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
467
Punkte für Reaktionen
169
möglicherweise hat sich die Farbe des Lacks im Laufe der Jahre verändert und die Fehlstellen sind dadurch visuell deutlicher geworden.

Mein Auto ist auch nicht mehr so strahlend weis wie es früher mal gewesen ist, das habe ich auch erst gesehen als das neue Auto meines Sohnes daneben stand. Es wirkt jetzt auch schneller dreckig als früher.
 
Oben