Canyon Ultimate oder Endurace

[email protected]

Neuer Benutzer
Hallo zusammen,

zurzeit fahre ich ein Radon R1 in der Rahmengröße 60.
Meine Interesse liegt bei dem Ultimate CF oder Endurace CF.
Ich fahre gerne längere Strecken ca 80 Km, auf dem R1 habe ich eigentlich eher sportlich gesessen, mit der Geometrie.
Nun stelle ich mir die Frage, was besser wäre ich bin 188 cm, bei einer 87cm Schrittlänge 86 kg. ( Alter 49 Jahre)



Wenn ich manche Beiträge über das Ultimate lese, habe ich das Gefühl es ist ein Altherren-Rennrad
Danke im Voraus

Tom
 

Waldi61

Aktives Mitglied
Habe mal ein Endurace bei Canyon vor Ort ausprobiert und nicht gekauft:

  • Freilauf DT Swiss mir viel zu laut, hätte wieder Geld in neue Laufräder investieren müssen (gilt allerdings auch für das Ultimate).
  • das Rad "kam" bei Antritten irgendwie nicht richtig, vermutlich ist der Rahmen zwecks Komfort etwas entschärft (weniger steif gemacht) worden, wobei ich das Ultimate nicht kenne. Ist aber eine subjektive Kiste, entweder macht einen das Rad an oder nicht bei beherzten Antritten. Am besten fährst du beide Probe, aber nur beim Ultimate gehst du in dem Punkt wohl auf Nummer sicher.

Wenn du mit dem R1 klarkommst, wirst du auch mit der sportlicheren Sitzposition des Ultimate zurecht kommen. Ich würde also dieses nehmen, nach Möglichkeit mit einem normalen (nicht integrierten) Vorbau, falls es den beim Ultimate noch gibt.
 

[email protected]

Neuer Benutzer
Danke für die schnelle Antwort.
Nachdem ich auf der Canyon Seite gesehen habe, in L fast nichts lieferbar ist, erst im späten Sommer,
dann verstehe ich auch warum die Endurace Räder verfügbar sind :-(
Dann hatte ich gelesen, es sollte ein neues Ultimate im Herbst kommen.....
 

Phonosophie

Aktives Mitglied
Nachdem ich auf der Canyon Seite gesehen habe, in L fast nichts lieferbar ist, erst im späten Sommer,
dann verstehe ich auch warum die Endurace Räder verfügbar sind :-(
Das scheint eben dieser neuen Mode zum Endurance geschuldet zu sein. Ich hab den Eindruck das es im günstigen Bereich fast nur noch Endurance gibt. Die Rahmen mit klassischer Race Geo im bezahlbaren Bereich werden zunehmend seltener. Ich suche auch gerade was neues und finde kaum was.
 

[email protected]

Neuer Benutzer
Ich bin mit 49 Jahren nicht mehr der Jüngste:) ich würde sehr gerne das Ultimate bestellen, leider kann Canyon ab September erst wieder liefern.
Nach Rücksprache mit der Hotline, sollen im Herbst neue Modelle zur Verfügung stehen.
Ich habe übrigens beide Räder gefahren, ich kann mir das schon einbilden, aber es kommt mir sehr vor, dass sich das Endurace sehr indirekt verhält.
Mein jetziges Rad hat die Geometrie 1,43
das Ultimate 1,48
und das Endurace den Faktor 1,55

Gruß Tom
 

Bergabheizer

Aktives Mitglied
Das scheint eben dieser neuen Mode zum Endurance geschuldet zu sein. Ich hab den Eindruck das es im günstigen Bereich fast nur noch Endurance gibt. Die Rahmen mit klassischer Race Geo im bezahlbaren Bereich werden zunehmend seltener. Ich suche auch gerade was neues und finde kaum was.
Ist wohl der Tatsache geschuldet, dass Radsport immer mehr zum Altherrensport wird. Und damit meine ich nicht 50jährige, die schon immer fahren mit jahrelanger Rennerfahrung, sondern die Ü45-Einsteiger. Die machen mittlerweile mutmaßlich einen sehr großen, wenn nicht den größten Käuferanteil aus.
Gibt aber noch immer sehr günstige Räder mit sportlicher Geometrie, bei Radon beispielsweise kriegt man auch noch sportliche Aluminiumräder.
 
Oben