• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Bremsgriffgummis / Hoods / Gummis für Bremsgriffe - Ersatz, Ersatzquellen, Kompatibilität

mirsanmimradlda

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mai 2011
Beiträge
1.875
Punkte für Reaktionen
163
Es könnte ganz hilfreich sein alle Infos über Bremsgriffgummis usw mal in einen Thread zu kanalisieren, da die Dinger im original ja immer seltener werden und manche vielleicht Quellen für preiswerten Ersatz kennen.

Ich schreibe hier um das Ergebnis meiner Suche nach Bremsgriffgummis / Gummis / Hoods für Suntour Superbe Pro Bremshebel / Bremsen / brake levers zu dokumentieren:

Die völlig verschrumpelten Bremsgriffummis von meinen Suntour Superbe Pro Bremshebeln haben sich leider aufgelöst, als ich sie ein mal zu streng angeguckt habe. Die Suche nach Ersatz zeigte nur viel Ratlosigkeit in den Foren und es wurde viel vermutet a la "Campa hoods passen irgendwie". Ich habe zuerst versucht, Suntour Sprint Bremshebel zu kriegen, weil die hoods eigentlich baugleich sind, dauerte mir dann zu lange. Nach viel Suchen kam ich dann auf diese Hebel + Gummis von Dia Compe:

Dia Compe BL-07 Drop Bar Levers. Sie kamen heute an und wurden gleich ausgeweidet:






Passen perfekt, leicht zu kriegen, nicht zu teuer, man kriegt noch zwei passende Hülsen für die Bremszüge - es gibt die sicher auch ohne Bremshebel, aber genau DIESE habe ich nicht gefunden und diese mussten es aber sein aufgrund der Form der Öffnung für die Hebel.
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von Don_Camillo

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

radjog62

Genussradler
Mitglied seit
20 September 2006
Beiträge
1.981
Punkte für Reaktionen
325
Hallo,

prima, Glückwunsch!
Ich hatte das Probelm vor Jahren auch und habe für meine Suntour Superbe Pro an meiner Gazelle Weinmann Hütli für 15,00 € gefunden. Wo weiß ich allerdings leider nicht mehr.
 

Neufi

MItglied
Mitglied seit
1 Juli 2011
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
4
Für die Österreicher im Osten-(rund um Wien),
der Kosteletzky im vierten Wiener Gemeindebezirk verkauft braune Bremsgriffgummis für Shimano.
Passen ordentlich.
Rih auf der Praterstrasse auch,aber die sind wahrlich unfreundlich.
Herzlichen Gruß,
Neufi
P.S.€ 25.- hab ich bezahlt.
 

sinngh

Mitglied seit
7 April 2014
Beiträge
495
Punkte für Reaktionen
1.476
So, ich belebe diesen Thread mal wieder, weil ich grad kurz davor war einen ähnlichen aufzumachen. Ich finde die Idee super, alle Infos zur Bremshebel & Gummi-Kompatibilität mal zu sammeln. Spart Suchzeit!
Ich hab letztens für meine 600-Tricolor Bremshebel neue Überzüge gesucht, und die immer noch erhältlichen BL-6403-Gummis passen ziemlich gut, wenn man innen die beiden Fixierungsnasen mit einem Seitenschneider abknapst. Hier gibt's die Dinger noch für knapp einen Zehner.
Und was ich auch rausfinden musste: Diese hier passen trotz der Beschreibung nicht auf die BL-6401!
Also, her mit weiteren Tipps! :bier:
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
30.259
Punkte für Reaktionen
28.900
Falls hier noch einer einen Tipp für die ST 7700 C hat, die man nicht extra aus den USA importieren muss, wäre ich dankbar!
 

NonesensE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Dezember 2013
Beiträge
3.133
Punkte für Reaktionen
1.895
So, ich belebe diesen Thread mal wieder, weil ich grad kurz davor war einen ähnlichen aufzumachen. Ich finde die Idee super, alle Infos zur Bremshebel & Gummi-Kompatibilität mal zu sammeln. Spart Suchzeit!
Ich hab letztens für meine 600-Tricolor Bremshebel neue Überzüge gesucht, und die immer noch erhältlichen BL-6403-Gummis passen ziemlich gut, wenn man innen die beiden Fixierungsnasen mit einem Seitenschneider abknapst. Hier gibt's die Dinger noch für knapp einen Zehner.
Und was ich auch rausfinden musste: Diese hier passen trotz der Beschreibung nicht auf die BL-6401!
Also, her mit weiteren Tipps! :bier:
Da die Santé-Hebel geometrisch identisch mit den 6401-Hebeln sind, habe ich das jetzt auch mal gemacht - und Fotos dazu:

Diese beiden Nasen müssen ab:
2014-09-12 19.35.22.jpg

Diese Nase weiter innen kann bleiben:
2014-09-12 19.35.29.jpg

Beschnitten:
2014-09-12 19.38.38.jpg

Und montiert:
2014-09-12 19.44.33.jpg

2014-09-12 19.44.39.jpg

Nicht perfekt, aber ausreichend gut. Nur die Farbe... Ich überlege schon, da mit grauer Siebdruckfarbe beizugehen. :rolleyes:

(soll gut auf Gummi, Weich-PVC u.a. halten, ob es auch für PS-TPE - wohl ein thermoplastisches Elastomer auf Polystyrolbasis - passende Farbe gibt weiß ich nicht. Kandidaten könnten z.B. Pröll Jet 200 und NoriJet S sein, aber erstmal irgendwo kriegen, das Zeug)
 

sinngh

Mitglied seit
7 April 2014
Beiträge
495
Punkte für Reaktionen
1.476
Ich kann außerdem noch hinzufügen, dass sich die Hebel mit den 03er-Gummis drauf irgendwie schlanker & dünner anfühlen als mit den originalen 01ern - aber nicht zwingend schlechter ;). Kann aber auch täuschen.
 

Chiemgauer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 April 2012
Beiträge
6.945
Punkte für Reaktionen
4.927
nützlicher Thread ! Ich hoffe bald auch etwas beitragen zu können ;)
 

zobbi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 November 2013
Beiträge
226
Punkte für Reaktionen
170

Also die Dia Compe passen mit etwas Schereneinsatz ganz gut auf die Mafac Hebel. Danke nochmal an @steelbike
 

diwa

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Mai 2008
Beiträge
617
Punkte für Reaktionen
310

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
2 August 2016
Beiträge
2.076
Punkte für Reaktionen
3.846
Auch wenn schon ein wenig älter, hänge ich mich mal hier dran.

Ich habe diese cane creek bestellt - müssten auch 144er sein.
Leider sind diese ein wenig kürzer als die originalen Shimano, so dass ein Spalt zum Lenker bleibt:


Ciao

dirk
Sorry, Dirk, OT-Frage: was isn das fürn Lenkerband ...?:idee:
 

pstuerm

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Januar 2017
Beiträge
312
Punkte für Reaktionen
417
Bei alten Modolos ( Pro, Speedy usw.) kann man entweder alte Hoods von CLB nehmen oder alte von Campa bzw. neuere Repros für die Campagnolos, beide passen, Fotos anbei. Die Repros gibts via Ebay/de/it
 

Anhänge

b-r-m

HOW DARE YOU ?!
Mitglied seit
11 Mai 2005
Beiträge
11.010
Punkte für Reaktionen
2.601
Die Ballade von Saccon und GALLI

Ich hatte lange nach neuen Hoods für meine GALLI Criterium gesucht und nichts Passendes gefunden.


Photo Credit: VeloBase User RaviPrem1990

Die originalen Hoods sähen so aus:







Mir gefallen honigfarbene, halbtransparente Hoods aus Paragummi an Klassikern nach wie vor am besten, weil es eben so gehört.
Sie fassen sich, solange sie neu sind, auch unvergleichlich gut an, oder ist das nur (m)eine romantische Erinnerung an früher™? ;)
Leider wird der Naturkautschuk mit den Jahren aber brüchig und rissig, sodass er nach und nach allmählich wegbröselt.

Die GALLI Hoods waren - ich habe über die Jahre immer mal wieder danach gesucht - nirgends zu finden, außer zussammen mit NOS & NIB Bremshebeln, die ich ja aber nicht brauche...

Es gibt auf Ebay auch Bremshebel mit original wegbröselnden Hoods :eek:



Die Hoods an meinen GALLI Criterium Bremsgriffen waren schon nicht mehr die originalen, als 1992 das Rad (von 1984), an dem sie montiert sind, zu mir fand.
NOLINAR E Made in Italy - oder so ähnlich - steht auf ihnen (schwer zu erkennen).

Hoods (1).jpg
Hoods (2).jpg
Hoods (3).jpg
Hoods (4).jpg
Hoods (5).jpg


Das rosarote Futter ist mein soweit geglückter Versuch, mit den Resten eines geplatzten Latexschlauches und Pattex, die Reste der Hoods zusammen zuhalten. :) So hielt es immerhin von 1992 bis 2017!

Nachdem im www (also wirklich world wide) sich nirgends ein Hinweis darauf fand, wie die Original-Hoods zu substituieren wären, habe ich immer mal wieder daran gedacht, es mit ¿Campagnolo Record Hoods? (¿Schild- oder Weltkugel-Logo?) zu probieren.



Ich war und bin letztendlich aber zu geizig, ca. 40 € für Hoods einzusetzen, die erstens nicht stimmen (falsches Hersteller-Logo) und zweitens vielleicht am Ende gar nicht passen?

Bei meiner Recherche im www habe ich schon abschreckende Beispiele entdeckt:
Einer hat es mit den braunen Hoods von cane creek versucht...



Misslungener Versuch! Zu kurz. Es bleibt unten ein Spalt und die Hoods hängen in der Luft. Außerdem ist brauner Karton auch etwas ganz anderes als bersteinfarbener Honig... Wie es sich anfühlen würde, muss ich dann gar nicht wissen. So verzweifelt bin ich (noch) nicht!
Dann lieber die alten Hoods weiter dran lassen.

Dieses Frühjahr habe ich einen neuen Anlauf genommen und beschlossen, es ein Mal mit schwarzen edit: Saccon CLC4 (danke @Alex73) zu probieren:


Saccon CLC4 - black

Sie tragen keinen (falschen) Herstellernamen. Nur eine dezente, mich aber trotzdem störende, Riffelung an den Seiten.
Die Haptik ist wie Plastik. :(
Aber die Passform ist okay, und die Optik geht auch, wenn man es über sich bringt, auf Honig zu verzichten und sich mit Ruß abzufinden. :confused:

Der Preis ist sozialverträglich und es gibt sie bei Ebay, aber wohl auch im Fachhandel, für unter 20 € incl. Versand.

Suchbegriffe für Suchmaschinen:
  • Bremsgriffgummi retro
  • Bremsgriffgummi non aero
  • Saccon CLC4

Jetzt die Bilder:








GALLI Criterium Bremshebel mit Saccon CLC4 Hood





Zum Schluss noch ein Bild (von Ebay), das belegt, dass es GALLI Criterium Bremshebel mit schwarzen Original-Hoods auch gibt:

GALLI Criterium black hoods.jpg

Saccon und GALLI: Saccon? da war doch mal was: Saccon, Saccon, .... Sacco :idee:

Sacco und Vanzetti

Aufrufe: 4.302
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex73

Schrauber und Pedalritter
Mitglied seit
6 November 2014
Beiträge
2.382
Punkte für Reaktionen
2.672
@b-r-m: Das sind Saccon Hoods - die gibt's auch in Braun von einem englischen Anbieter in der Bucht - habe leider keinen Link.

Ich habe No Name von einem nicht mehr aktiven Bucht Anbieter "Legendaryman" - die sind wie die Campa nur ohne Logo - leider habe ich damals zu wenig gekauft - suche auch immer wieder ohne Logo - z.B. für die Suntour Superb Hebel...
 

Alex73

Schrauber und Pedalritter
Mitglied seit
6 November 2014
Beiträge
2.382
Punkte für Reaktionen
2.672
Danke für die Info. Nur habe ich den Kontakt auch - und sie schrieb mir das sie in Pension ist un keine Hoods mehr hat/herstellt. Eventuell hat sich das mittlerweile wieder geändert...
 

b-r-m

HOW DARE YOU ?!
Mitglied seit
11 Mai 2005
Beiträge
11.010
Punkte für Reaktionen
2.601
Ich begreife immer nicht, dass sich nicht schon längst mal jemand gefunden hat - und sei es in China oder Nordkorea :eek:, der alte Hoods, für die es vom Hertseller keinen Nachschub mehr gibt, oder deren Hersteller heute nicht mehr am Markt ist, mal abformt und nachgießt oder 3D-scannt und mit einer 3D-Drucker Batterie und eingeschmolzenen Gummibärchen plottet. Bei den Mond-Preisen, die für zwei Stück altes hohles Gummi aufgerufen werden, müsste sich das doch eigentlich rechnen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben