• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Registriert
20 Januar 2012
Beiträge
36.854
Punkte Reaktionen
41.350
X3 erst mal fertig jetzt gibt es ein Projekt nur noch mit den Zahlen der Campione...
Fertig? Ich kann mich gar nicht an fertig-Fotos erinnern. Was soll ich denn meiner Frau erzählen, warum ich hier wieder rumlungere?
PS: ein 928 ist natürlich auch geil. bin gespannt.
 

Bottecchia-Fan

Forumsfrischling
Registriert
12 Oktober 2015
Beiträge
1.902
Punkte Reaktionen
1.921
Fertig? Ich kann mich gar nicht an fertig-Fotos erinnern. Was soll ich denn meiner Frau erzählen, warum ich hier wieder rumlungere?
PS: ein 928 ist natürlich auch geil. bin gespannt.
Hilde ist deine Frau eigentlich manchmal eifersüchtig weil du hier so viel Zeit mit anderen Männern und Frauen verbringst?:D
Die Dreiecksbeziehung mit der Firma Bianchi ist sie mit der Verlobung schon eingegangen:D :D :D
 

specialissima

Aktives Mitglied
Registriert
23 März 2017
Beiträge
452
Punkte Reaktionen
1.078
Fertig? Ich kann mich gar nicht an fertig-Fotos erinnern. Was soll ich denn meiner Frau erzählen, warum ich hier wieder rumlungere?
PS: ein 928 ist natürlich auch geil. bin gespannt.
Fertig Fotos gibt es noch sobald ich draußen mal Fotos gemacht habe.
jetzt werde ich mich erst mal dem 928 SL widmen der stand lange auf der Wunschliste und jetzt habe ich Ihn endlich aus Italien bekommen
 

w32alcarys.zip

Bitschi Bijantschi
Registriert
24 April 2014
Beiträge
717
Punkte Reaktionen
497
verrückt und da wären wir wieder bei der Frage wer oder was wohl die Quelle dahinter ist.

Die hier


aus:

iuodudiuchu.png


Zuschlagen solange das Besteck noch nicht abgekühlt ist!
 

Radnatic

addicted to steel
Registriert
12 Mai 2009
Beiträge
1.195
Punkte Reaktionen
2.086
Die hier


aus:

Anhang anzeigen 884582

Zuschlagen solange das Besteck noch nicht abgekühlt ist!
danke dir, das klärt auf.

...Zuschlagen werde ich da aber nicht. Replikas sind gar nicht mein Fall und habe ich auch bei keinem meiner Räder verbaut.
Allein, wenn ich die Gios Pantos sehe - damit zu werben zieh wohl wirklich nur einen bestimmten Käuferkreis an. Das hat aber nichts mit Originalität und Authentizität zu tun für alte Räder.
 

w32alcarys.zip

Bitschi Bijantschi
Registriert
24 April 2014
Beiträge
717
Punkte Reaktionen
497
danke dir, das klärt auf.

...Zuschlagen werde ich da aber nicht. Replikas sind gar nicht mein Fall und habe ich auch bei keinem meiner Räder verbaut.
Allein, wenn ich die Gios Pantos sehe - damit zu werben zieh wohl wirklich nur einen bestimmten Käuferkreis an. Das hat aber nichts mit Originalität und Authentizität zu tun für alte Räder.

darf man da auch mal anfragen auf ein PDF
 

w32alcarys.zip

Bitschi Bijantschi
Registriert
24 April 2014
Beiträge
717
Punkte Reaktionen
497
danke dir, das klärt auf.

...Zuschlagen werde ich da aber nicht. Replikas sind gar nicht mein Fall und habe ich auch bei keinem meiner Räder verbaut.
Allein, wenn ich die Gios Pantos sehe - damit zu werben zieh wohl wirklich nur einen bestimmten Käuferkreis an. Das hat aber nichts mit Originalität und Authentizität zu tun für alte Räder.
Ich möchte mal das Argument der Fälscher aufgreifen, dass es nur Hilfestellung für den Besitzer sei sein Rad fertigstellen zu können oder zu restaurieren. 1. liegen die Preise meist auf höhe der originalen Teile. 2. Die Analogie: Wenn du, @Radnatic, ein T-shirt von Nike oder Adidas willst, sage ich also als fiktiver Anbieter: bring mir einfach ein unbedrucktes T-shirt vorbei und ich drucke dir das Logo drauf. Du brauchst 50.000€ ? Gerade gestern habe ich diesen Betrag selbst gedruckt. Es geht mir nur darum, dass du deine Träume verwirklichen kannst. Im Gegensatz zu dir kaufe ich mir dann aber von deinem echten Geld einen echten Ferrari, denn die replizierten Ferraris sind ja einfach nur eine Frechheit, Fälschungen.

Pantografien sind leider nicht geschützt. Hebel, Blätter, V-Bauten sind nur echt, wenn Bianchi diese Teile zum pantografieren in Auftrag gegeben hatte.

iojioj.png
oihoiph.png


500€, kein Wort dazu, dass es gefälscht wurde. Ein Dummer wird sich finden, denkt er sich wohl.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Registriert
20 Januar 2012
Beiträge
36.854
Punkte Reaktionen
41.350
Ich möchte mal das Argument der Fälscher aufgreifen, dass es nur Hilfestellung für den Besitzer sei sein Rad fertigstellen zu können oder zu restaurieren. 1. liegen die Preise meist auf höhe der originalen Teile. 2. Die Analogie: Wenn du, @Radnatic, ein T-shirt von Nike oder Adidas willst, sage ich also als fiktiver Anbieter: bring mir einfach ein unbedrucktes T-shirt vorbei und ich drucke dir das Logo drauf. Du brauchst 50.000€ ? Gerade gestern habe ich diesen Betrag selbst gedruckt. Es geht mir nur darum, dass du deine Träume verwirklichen kannst. Im Gegensatz zu dir kaufe ich mir dann aber von deinem echten Geld einen echten Ferrari, denn die replizierten Ferraris sind ja einfach nur eine Frechheit, Fälschungen.

Pantografien sind leider nicht geschützt. Hebel, Blätter, V-Bauten sind nur echt, wenn Bianchi diese Teile zum pantografieren in Auftrag gegeben hatte.

Anhang anzeigen 884626 Anhang anzeigen 884627

500€, kein Wort dazu, dass es gefälscht wurde. Ein Dummer wird sich finden, denkt er sich wohl.
Auf der anderen Seite ist es verboten, das Wort Bianchi auf solche Teile gewerblich zu gravieren. Und Bianchi selber ist da teilweise hinterher. Ein Radshop aus Italien bekam Ärger, weil er reproduzierte Decals aus den 70ern und 80ern verkaufte. Wenn das also ein Shop anbietet, riskiert er einiges. Seinen Namen, bunte Striche und Flaggen o.ä. kann er ja bewerben. Meist reden die anbieter aber auch nicht von original, sondern einfach nur von einer Campastütze mit Bianchi drauf, ohne weiteren Kommentar. Auf Nachfrage sind sie ahnungslos und haben das auch nur gekauft...
 

w32alcarys.zip

Bitschi Bijantschi
Registriert
24 April 2014
Beiträge
717
Punkte Reaktionen
497
Auf der anderen Seite ist es verboten, das Wort Bianchi auf solche Teile gewerblich zu gravieren. Und Bianchi selber ist da teilweise hinterher. Ein Radshop aus Italien bekam Ärger, weil er reproduzierte Decals aus den 70ern und 80ern verkaufte.
Woher weisst'n das? Also originale zu verkaufen find ich o.k.
Wenn das also ein Shop anbietet, riskiert er einiges. Seinen Namen, bunte Striche und Flaggen o.ä. kann er ja bewerben. Meist reden die anbieter aber auch nicht von original, sondern einfach nur von einer Campastütze mit Bianchi drauf, ohne weiteren Kommentar. Auf Nachfrage sind sie ahnungslos und haben das auch nur gekauft...
:confused:
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Registriert
20 Januar 2012
Beiträge
36.854
Punkte Reaktionen
41.350
Woher weisst'n das? Also originale zu verkaufen find ich o.k.

:confused:
Sagen wirs mal so, der Besitzer hats mir gesagt. Daher verkauft er das jetzt nicht mehr. Ausländischer, größere Shops blieben bisher aber verschont. Du darfst dir auch privat gerne McDonalds auf deinen Vorbau gravieren, aber geweblich brauchst du die Genehmigung. Theoretisch darfst du die Sachen dann aber auch nicht in Umlauf bringen.
 

specialissima

Aktives Mitglied
Registriert
23 März 2017
Beiträge
452
Punkte Reaktionen
1.078
Danke! Ich mache noch, wenn es das Wetter zu lässt, schöne Bilder. Das Rad ist wirklich toll und zusammen mit den Super Record Teilen wirkt die Patina sehr schön. Mir leider zu klein, aber ich wollte es aufbauen.
Wenn’s Dir zu klein ist wird’s jetzt hingestellt zum Anschauen oder? Freue mich auf weitere Bilder!
 

Bianchi-Hilde

Keine Ahnung aber große Fresse
Registriert
20 Januar 2012
Beiträge
36.854
Punkte Reaktionen
41.350
Heute ein schönes Specialissima fertiggestellt

Anhang anzeigen 885702
Sehr schön geworden. Vielleicht noch ein paar Tipps für die Präsentation. Ventilkappen ab. Kette auf große Kettenblatt und das kleinste Ritzel. Pedal gerade oder leicht ansteigend nach vorne, nicht nach hinten. Perfekt wäre, wenn die Schriftzüge auf den Reifen lesbar sind, also bei denen beide Ventile genau oben. Dazu einen monochromen Hintergrund, also nur die weiße Wand zum Beispiel. Noch geiler wäre, ganz früh an einem Sommermorgen in der aufgehenden Sonne vor einer tollen Häuserwand oder so...
 

Radnatic

addicted to steel
Registriert
12 Mai 2009
Beiträge
1.195
Punkte Reaktionen
2.086
Sehr schön geworden. Vielleicht noch ein paar Tipps für die Präsentation. Ventilkappen ab. Kette auf große Kettenblatt und das kleinste Ritzel. Pedal gerade oder leicht ansteigend nach vorne, nicht nach hinten. Perfekt wäre, wenn die Schriftzüge auf den Reifen lesbar sind, also bei denen beide Ventile genau oben. Dazu einen monochromen Hintergrund, also nur die weiße Wand zum Beispiel. Noch geiler wäre, ganz früh an einem Sommermorgen in der aufgehenden Sonne vor einer tollen Häuserwand oder so...

Danke dir! j
Ja diese Hinweise werde ich natürlich berücksichtigen und habe das auch in der Vergangenheit. War nur gerade mit dem Aufbau fertig geworden und wollte es mal eben schnell zeigen. :)
 
Oben