• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Aktueller Inhalt von JonasB

  1. J

    Zugwechsel innenverlegte Züge

    Juhu, das Rad hat eine integrierte Zugführung: Was man oben reinstopft, kommt unten wieder raus und was man unterm Tretlager wieder reinstopft, kommt dann beim Umwerfer raus.
  2. J

    Zugwechsel innenverlegte Züge

    Mit dem Lenker habe ich da weniger Probleme - im neuen Lenker muss ich den Zug ja eh irgendwie reinfummeln. Das Problem ist die Zugführung im Rahmen. Zwar geht vorne eine Zughülle in den Rahmen, hinten kommt aber nur der Innenzug heraus. Daher nehme ich an, dass innen nur der Innenzug ohne...
  3. J

    Zugwechsel innenverlegte Züge

    Hi, danke für die Antwort. Das Problem ist, dass der Zug durch das Lenkerinnere geführt ist. Zum Wechseln muss ich den kompletten Zug aus Lenker und Rahmen rausziehen und dann wieder in den Rahmen reinbekommen. Ich traue mich jetzt auf jeden Fall noch nicht den Zug rauszuziehen ohne sicher zu...
  4. J

    Zugwechsel innenverlegte Züge

    Hallo zusammen, ich wechsel gerade an meinem TT Bike den Lenker und habe ein paar Probleme mit dem Zugwechsel. Daher habe ich erstmal gestoppt und hoffe hier nun auf Beantwortung der Fragen: 1. Der Umwerferzug kommt aus einem Loch aus dem Rahmen, dessen Durchmesser nur minimal größer als der...
  5. J

    Konfliktsituationen im Verkehr

    #5 – Schon der kleinste Lackkratzer macht dich verrückt. Heimlich hast du schon ausgerechnet, wie viel Geld du noch für deinen Gebrauchten bekommen kannst, wenn du ihn beim Umstieg aufs Rad verkaufst. Natürlich hast du deshalb Angst vor allem, was den Wert deines Fahrzeugs verringern könnte. Du...
  6. J

    Konfliktsituationen im Verkehr

    Vielleicht auch arbeitslose, studierende Kommunistenrentner. http://www.criticalcommons.org/Members/ccManager/clips/simpsonss09e23_mcbaincommienazis.mp4/view
  7. J

    Konfliktsituationen im Verkehr

    Ohne jetzt fundiertes juristisches Wissen zu haben, gibt es das hier: "Dolus eventualis („Eventual- oder bedingter Vorsatz“): Nach der Auffassung des Bundesgerichtshofs ist der bedingte Vorsatz gegeben, wenn der Täter „den Taterfolg für möglich gehalten und billigend in Kauf genommen hat“. Der...
  8. J

    Rudy Project - welche Brille

    Rudy macht sehr gute, aber auch recht teure Brillen. Dabei sind nicht nur die Gestelle teuer, sondern auch die Gläser: Ein photochromatisches Ersatzglas für die Genetyk kostet alleine schon 100 Euro. Photochromatisch bedeutet, wie du schon selber richtig geschrieben hast, dass das Glas seine...
  9. J

    Rudy Project - welche Brille

    Preislich spielt Rudy schon (fast) in einer Liga mit Oakley. Hast du mal nach etwas günstigeren Marken (Uvex, Alpina etc) geschaut? Da solltest du ein größeres Angebot finden...
  10. J

    Rudy Project - welche Brille

    Ich besitze eine Genetyk mit Clip. Habe die Brille beim Optiker gekauft, im Preis für den Clip waren die Korrekturgläser mit drin (70 Euro, also deutlich weniger als 150 Euro). Dazu kommt dann natürlich noch die Brille, mit der ich aber sehr zufrieden bin. Ich habe die Version mit...
  11. J

    Jahreskilometer im Verhältnis zum Ziel

    Peile so 7-8 Mm an mit dem Ziel in Roth halbwegs würdevoll zu finishen. Dazu kommen noch etwa 2-3 Mm auf der Stadtschlampe...
  12. J

    Konfliktsituationen im Verkehr

    Ok, das geht hier um Spitzfindigkeiten: Ich meinte, dass es eine Aussage gegen Aussage so pauschal nicht gibt. Spinnen wir den oben zitierten Bielefelder Fall mal weiter: Der aggressive Fahrer haut dem Radler eine rein, der danach ein blaues Auge hat. Der Radler sagt dies so aus, der Autofahrer...
  13. J

    Konfliktsituationen im Verkehr

    Ob Wahrheit oder nicht, dass zu bewerten ist ja gerade die Aufgabe des Gerichtes. Aber es gibt kein pauschales Aufheben der einen Aussage durch eine andere, gegenteilige Aussage. Das Gericht versucht anhand der Zeugenaussagen auf den Verlauf des Vorfalls rückzuschließen und entscheidet daher...
  14. J

    Konfliktsituationen im Verkehr

    Sowas wie Aussage gegen Aussage gibt es nicht, als Angeklagter in einem Strafverfahren darf man sogar lügen. Sollte es - warum auch immer - zu einem Strafverfahren kommen, liegt es am Richter einem Zeugen zu glauben oder eben nicht zu glauben. Sowas wie eine Beleidigung im Straßenverkehr dürfte...
Oben