Viel los auf Zwift! Heute, am 19. Februar 2019, startet in der virtuellen Rennradwelt das erste Rennen der KISS Superleague für Frauen Pro-Teams. Außerdem bietet Gore Wear Gruppen-Trainingsfahrten mit Fabian Cancellara an, bei denen es jedes Mal etwas zu gewinnen gibt.

Premiere für KISS Superleague Frauenrennen

Heute gehen die virtuellen Profi-Rennen auf Zwift in die nächste Phase. Auf der Plattform feiert das erste Frauenrennen der Pro Teams Pemiere. Der Start erfolgt am Dienstag, 19. Februar, 19:45 Uhr (CET). Zwift überträgt das Rennen live auf seinen Social-Media-Kanälen. Dabei „sendet“ man nicht nur Bilder aus der virtuellen Welt. Die Rennfahrerinnen des Canyon-Sram Teams treten gemeinsam im Canyon Showroom in Koblenz in die Pedale. Ihre Renngestaltung wird ebenfalls live in den Streams zu sehen sein. Insgesamt geht die Rennserie über acht Wochen, während derer die Teams auf verschiedenen Kursen aus der Zwift-Welt gegeneinander antreten. Hier geht es zur Live-Übertragung auf facebook.

Tanja Erath
# Tanja Erath - Sie kam über die Zwift Academy ins Canyon-Sram Team und startet heute im virtuellen Rennen im Vierer-Team

Im vierköpfigen Team ist auch Tanja Erath, die sich über die Zwift Academy für einen Platz im Profi-Frauen Team qualifizierte. Erath: „Die Rennen sind eine einfache Möglichkeit, Rennbemühungen in die Etappen zu stecken und Ihre Leistung mit anderen zu vergleichen, ohne um die Welt zu reisen, um Rennen zu fahren. Ich bin kein wirklich erfahrener Zwift-Racer, da ich nur wenige Rennen während der Zwift Academy gefahren bin, aber ich freue mich darauf, meine Renntaktik dort zu verbessern“. Neben Tanja Erath starten Alice Barnes, Rotem Gafinovitz and Ella Harris für Canyon-Sram. Die Rennserie der Männer befindet sich bereits in der vierten Woche. Dort führt Madison/Genesis aus Großbritannien die Teamwertung an. Hier findet ihr mehr Infos zur Rennserie.

Mit Fabian Cancellara trainieren

Eine Zwift Group Workout Serie mit Fabian Cancellara bringt Gore Wear ab dem 26. Februar auf Zwift an den Start. Cancellara ist Markenbotschafter der Funktionskleidungs-Spezialisten. Er begleitet die Gruppenausfahrten und hat laut Gore Wear auch an der Entwicklung der Trainingsinhalte mitgearbeitet.

Training in der virtuellen Rennradwelt...
# Training in der virtuellen Rennradwelt...
...mit dem echten Fabian Cancellara
# ...mit dem echten Fabian Cancellara

Die virtuellen Trainings umfassen vier verschiedene Zwift Gruppenausfahrten, die von Radsportlegende Fabian Cancellara angeführt und moderiert werden. So können die Teilnehmer nicht nur zusammen mit Cancellara trainieren, sondern auch während der Fahrten Fragen bezüglich Trainings-Tipps, Fahrverhalten und Ausrüstung stellen. Cancellara war laut Gore Wear maßgeblich an der Entwicklung der Trainings beteiligt. Hier geht es zur Gore x Chasing Cancellara Serie auf Zwift.

Die vier „Group Workouts“ finden ab 26. Februar 2019 jeweils dienstags, 19:30 Uhr statt. Beim letzten Termin der Serie können die Teilnehmer gegen Cancellara antreten und ihr Vorbild virtuell „jagen“ – nach dem Vorbild der Chasing Canacellara Serie in echten Rennradregionen. Teilnehmen an den Grupppentrainings mit „Spartakus“ kann jeder, der einen Zwift-Account hat.

=> Hier findet ihr ein Interview mit Fabian Cancellara über sein Leben als Ex Pro

Gore Wear C7 Vent Bib Shorts+
# Gore Wear C7 Vent Bib Shorts+ - Die Variante für "hochsommerliche Ausfahrten" dürfte sich auch für das Indoor-Training empfehlen

Gore Wear verlost außerdem während jeder der Gore x Chasing Cancellara Ausfahrten auf Zwift zwei Stück seiner neu entwickelten C7 Vent Bib Shorts+. Die kurzen Rennradhosen sind laut Gore Wear nach dem „central torso architecture“ Prinzip geschneidert, eine neue Konstruktion für Bib Shorts, bei der das komplette Design um das Sitzpolster herum aufgebaut wird.


UPDATE VOM 20.02.2019

Zwift-Unterforum auf Rennrad-News

Neu im Rennrad-News Forum ist das „Zwift und Co.“ Unterforum. Dort können Nutzer sich über Events in der virtuellen Rennradwelt und Erfahrungen mit verschiedenen Smarttrainern in Verbindung mit Online-Plattformen – nicht nur von Zwift – austauschen.

Fahrt ihr Rennen auf Zwift?

Fotos: Zwift, Gore Wear / Infos: Redaktion, Pressemitteilungen
  1. benutzerbild

    JNL

    dabei seit 09/2017

    Viel los auf Zwift: Heute, 19. Februar, startet in der virtuellen Rennradwelt das erste Rennen der KISS Superleague für Frauen Pro-Teams. Außerdem bietet Gore Wear Gruppen-Trainingsfahrten mit Fabian Cancellara an, bei denen es jedes Mal etwas zu gewinnen gibt.


    → Den vollständigen Artikel „[url=https://www.rennrad-news.de/news/2019/02/19/zwift-news-trainieren-mit-cancellara-und-erstes-virtuelles-profi-frauenrennen/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news]Zwift-News: Trainieren mit Cancellara und erstes virtuelles Profi-Frauenrennen[/url]“ im Newsbereich lesen


    [url=https://www.rennrad-news.de/news/2019/02/19/zwift-news-trainieren-mit-cancellara-und-erstes-virtuelles-profi-frauenrennen/?utm_source=forum&utm_medium=teaser&utm_campaign=news][img]https://fthumb0.mtb-news.de/cache/750_auto_1_1_0/12/aHR0cHM6Ly93d3cucmVubnJhZC1uZXdzLmRlL25ld3Mvd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTkvMDIvS1NMLVdvbWVucy1Bbm5vdW5jZW1lbnQxLUltYWdlLTguanBlZw.jpeg[/img][/url]
  2. Anzeige

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!