Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Canyon Inflite CF SL 6.0  – 2.099 € mit SRAM Rival 1x11. Zu haben in Grau...
Canyon Inflite CF SL 6.0 – 2.099 € mit SRAM Rival 1x11. Zu haben in Grau...
...und Hot-Mint
...und Hot-Mint
Canyon Inflite CF SL 7.0 – 2.599 € mit mechanischer Ultegra 2x11 und RX-Schaltwerk...
Canyon Inflite CF SL 7.0 – 2.599 € mit mechanischer Ultegra 2x11 und RX-Schaltwerk...
...auch in Team-Lackierung zu haben
...auch in Team-Lackierung zu haben
Canyon Inflite CF SL 8.0 –  3.199 € mit SRAM Force CX1 1x11 Gruppe...
Canyon Inflite CF SL 8.0 – 3.199 € mit SRAM Force CX1 1x11 Gruppe...
...auch in Hot-Mint
...auch in Hot-Mint
Canyon Inflite CF SLX 9.0  – mit 7,4 kg das leichteste Modell. Mit SRAM Force eTap AXS
Canyon Inflite CF SLX 9.0 – mit 7,4 kg das leichteste Modell. Mit SRAM Force eTap AXS
Canyon Inflite CF SLX 9.0 – die Team Replica mit Shimano Ultegra Di2 2x11 für 4.299 €
Canyon Inflite CF SLX 9.0 – die Team Replica mit Shimano Ultegra Di2 2x11 für 4.299 €

Mit dem Modellwechsel beim Canyon Inflite 2020 halten neue Designs und Spezifikationen Einzug an den Carbonrahmen der Serie. Unter anderem gibt es die neue Teamlackierung des Arbeitsgerätes von Mathieu van der Poel. Hier die wichtigsten Infos in Kürze.

Canyon Inflite CF 2020 Infos und Preise

  • Neue Teamfarbe von Corendon-Circus bei einigen Modellen
  • Neues Einstiegsmodell Canyon Inflite CF SL 6.0
  • Neues Modell mit SRAM Force eTap AXS 1×12
  • Preise ab 2.099 €
  • Verfügbar sofort
  • Infos www.canyon.com
Diashow: Neuheiten 2020 - Canyon Inflite CF Modellwechsel
...und Hot-Mint
Canyon Inflite CF SL 6.0  – 2.099 € mit SRAM Rival 1x11. Zu haben in Grau...
Canyon Inflite CF SLX 9.0  – mit 7,4 kg das leichteste Modell. Mit SRAM Force eTap AXS
Canyon Inflite CF SL 7.0 – 2.599 € mit mechanischer Ultegra 2x11 und RX-Schaltwerk...
...auch in Team-Lackierung zu haben
Diashow starten »

Überblick

Eingeschworene CX-Fans haben es mitbekommen: In Belgien startete vergangenes Wochenende bereits die Cyclcocross-Saison. Dort war das Canyon Inflite CF SLX Teambike von Corendon-Circus bereits im neuen Design am Start. Die neue Teamfarbe hält zum Modellwechsel auch Einzug an den Werksmodellen des Canyon Inflite CF SL 7.0 und CF SLX 9.0 Team, der offiziellen Team-Replica. Außerdem gibt es das “Hot Mint”, das an den Inflite AL-Modellen eingeführt wurde, jetzt auch an den CF SL-Modellen.

=> Hier findet ihr einen Test des Canyon Inflite CF SLX auf MTB-News

Während die bewährte Race-Geometrie und der Rahmen unangetastet blieben, hat sich bei den Spezifikationen etwas getan. Auffallendste Neuerung gegenüber den 2019er Inflite CF-Modellen ist das neue Einstiegsmodell Inflite CF SL 6.0 mit Sram Rival 1×11 Gruppe. Mit ihm hebt sich der Einstiegspreis auf 2.099 €. Dagegen sinkt der Preis bei den teureren Modellen mit dem leichteren Carbonrahmen auf SLX Niveau im Vergleich zum Vorjahr.

Eine andere Neuheit aus dem SRAM-Universum ist die Spezifikation mit SRAM Force eTap AXS 1×12 Gruppe am neuen Canyon Inflite CF SLX 9.0. Es ist mit 7,4 kg Gewicht (Herstellerangabe) zugleich das leichteste Modell im 2020er Programm. Das Top-Modell für 4.299 € ist die neue Team Replica Canyon Inflite CF SLX 9.0 Team mit Ultegra Di2. Mit 7,6 kg wiegt sie etwas mehr als die SRAM eTap-Variante.

Alle Inflite Carbon-Cyclocrosser rollen auf Schwalbe X-One Allround-Reifen in UCI zugelassener Breite 33 mm. Ab Niveau 7.0 ist immer das Canyon H31 Cockpit mit flachem Lenker und Vorbau an Bord.

Canyon Inflite CF 2020 Ausstattungen

Inflite CF SL 6.0

  • Preis: 2.099 Euro
  • Gewicht: 8,4 kg
  • Antrieb: Sram Rival CX1 mit Kassette 11-36T und Quarq Prime Kurbel 40T
  • Laufradsatz: DT Swiss C1850 Spline Disc
  • Reifen: Schwalbe X-One Allround
Canyon Inflite CF SL 6.0  – 2.099 € mit SRAM Rival 1x11. Zu haben in Grau...
# Canyon Inflite CF SL 6.0 – 2.099 € mit SRAM Rival 1x11. Zu haben in Grau...
...und Hot-Mint
# ...und Hot-Mint

Inflite CF SL 7.0

  • Preis: 2.599 Euro
  • Gewicht: 8,2 kg
  • Antrieb: Shimano Ultegra 2×11
  • Laufradsatz: DT Swiss C1800 Spline Disc
  • Reifen: Schwalbe X-One Allround
Canyon Inflite CF SL 7.0 – 2.599 € mit mechanischer Ultegra 2x11 und RX-Schaltwerk...
# Canyon Inflite CF SL 7.0 – 2.599 € mit mechanischer Ultegra 2x11 und RX-Schaltwerk...
...auch in Team-Lackierung zu haben
# ...auch in Team-Lackierung zu haben

Inflite CF SL 8.0

  • Preis: 3.199 Euro
  • Gewicht: 7,9 kg
  • Antrieb: SRAM Force CX1 1×11
  • Laufradsatz: Reynolds AR41 DB (21 mm Maulweite)
  • Reifen: Schwalbe X-One Allround
Canyon Inflite CF SL 8.0 –  3.199 € mit SRAM Force CX1 1x11 Gruppe...
# Canyon Inflite CF SL 8.0 – 3.199 € mit SRAM Force CX1 1x11 Gruppe...
...auch in Hot-Mint
# ...auch in Hot-Mint

Inflite CF SLX 9.0

  • Preis: 4.199 Euro
  • Gewicht: 7,4 kg
  • Antrieb: SRAM Force eTap AXS 1×12
  • Laufradsatz: Reynolds Assault LE DB (21 mm Maulweite)
  • Reifen: Schwalbe X-One Allround
Canyon Inflite CF SLX 9.0  – mit 7,4 kg das leichteste Modell. Mit SRAM Force eTap AXS
# Canyon Inflite CF SLX 9.0 – mit 7,4 kg das leichteste Modell. Mit SRAM Force eTap AXS

Inflite CF SLX 9.0 Team

  • Preis: 4.299 Euro
  • Gewicht: 7,6 kg
  • Antrieb: Shimano Ultegra Di2 mit RX-Schaltwerk 2×11
  • Laufradsatz: Reynolds Assault LE DB (21 mm Maulweite)
  • Reifen: Schwalbe X-One Allround
Canyon Inflite CF SLX 9.0 – die Team Replica mit Shimano Ultegra Di2 2x11 für 4.299 €
# Canyon Inflite CF SLX 9.0 – die Team Replica mit Shimano Ultegra Di2 2x11 für 4.299 €

Was sagt ihr zum neuen Modelljahr des Inflite CF?


Noch mehr Rennrad-Neuheiten 2020 auf Rennrad-News:

Infos: Redaktion / Fotos: Canyon
  1. benutzerbild

    resuah.rapsak

    dabei seit 09/2019

    Zum Schultern beim Crosser
  2. benutzerbild

    sulka

    dabei seit 05/2009

    resuah.rapsak schrieb:

    Zum Schultern beim Crosser

    Sieht trotzdem beknackt aus. Was wurde eigentlich aus dem Doppellenker ?
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    solution85

    dabei seit 09/2017

    sulka schrieb:

    Was wurde eigentlich aus dem Doppellenker ?

    Den gibt es beim Grail.
  5. benutzerbild

    sulka

    dabei seit 05/2009

    solution85 schrieb:

    Den gibt es beim Grail.

    Ah danke, es gibt ihn also noch.
  6. benutzerbild

    resuah.rapsak

    dabei seit 09/2019

    Inflite ist ein Crosser, kein Gravel

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!