Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Den Abus PowerDome gibt es …
Den Abus PowerDome gibt es …
… in ziemlich vielen Farboptionen …
… in ziemlich vielen Farboptionen …
… und wahlweise mit Mips.
… und wahlweise mit Mips.
Wildeste Variante: Flip-Flop-Lack!
Wildeste Variante: Flip-Flop-Lack!
Abus hat zum Helm passende Roadie Caps in petto.
Abus hat zum Helm passende Roadie Caps in petto.
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-3250
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-3250
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-2273
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-2273
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-1587
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-1587
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-0762
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-0762

Der Abus PowerDome ist das neue Mitglied der Abus „Made in Italy“-Familie. Nach GameChanger, AirBreaker und StormChaser kommt mit dem PowerDome nun ein weiteres Modell aus Abus eigener italienischer Produktion. Der neue Helm kombiniert die Passform und Innovationen seiner etablierten Brudermodelle mit einem frischen Design.

Abus PowerDome: Infos und Preise

Die Abus Helm-Familie verzeichnet Zuwachs. Der neue PowerDome verfügt über großzügige Luftkanäle und ein modernes, schlankes Design. Die FlowStraps sind ein neues Gurtsystem, das kein Einstellen mehr erfordert; die Polsterung des Rennrad-Helms ist schwimmend gelagert und soll Druckstellen vermeiden; das Zoom-Ace-System sorgt für perfekten Sitz. Hergestellt wird der Helm in Italien.

  • Helm für Rennrad und Gravelbike
  • Made in Italy, Mips Version verfügbar
  • Farben Moss Green, Race Grey, Metallic Copper, Rot, Orange, Schwarz, Weiß, FlipFlop
  • Größen S, M, L
  • Gewicht 230 g
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • Preis 119,95 (UVP)
  • Preis 159,95 (UVP)
  • www.abus.com
Den Abus PowerDome gibt es …
# Den Abus PowerDome gibt es …
… in ziemlich vielen Farboptionen …
# … in ziemlich vielen Farboptionen …
… und wahlweise mit Mips.
# … und wahlweise mit Mips.
Wildeste Variante: Flip-Flop-Lack!
# Wildeste Variante: Flip-Flop-Lack!
Diashow: Neuer Helm für Road & Gravel: Abus PowerDome – auch mit Mips
… in ziemlich vielen Farboptionen …
… und wahlweise mit Mips.
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-2273
Abus hat zum Helm passende Roadie Caps in petto.
Wildeste Variante: Flip-Flop-Lack!
Diashow starten »
Abus hat zum Helm passende Roadie Caps in petto.
# Abus hat zum Helm passende Roadie Caps in petto.
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-3250
# LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-3250
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-2273
# LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-2273
LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-1587
# LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-1587

Neues Design, bewährte Passform

Der PowerDome soll die gleiche Passform wie alle Abus Helm-Modelle aus Italien bieten. Kundinnen und Kunden, die einen vielseitigen und unkomplizierten Helm für den Gravel- oder Straßeneinsatz suchen, soll so der Umstieg von ihrem bisherigen Aero- oder Rennhelm besonders leicht gemacht werden. Sein Preis-Leistungs-Verhältnis soll den PowerDome aber auch zu einem attraktiven Einsteigermodell für begeisterte Radsportlerinnen und Radsportler auf dem Gravelbike oder Rennrad machen. Beim neuen Helm haben die Abus-Entwickler zusätzlich eine Version mit Mips-System entwickelt. Zusätzlich wurde für alle Gravelenthusiasten eine besondere ACE-Kollektion in drei Farben (moss green, race grey, metallic copper) mit passender Helmmütze entworfen.

Der Abus PowerDome ist ab September 2023 als Basis-Version, als Mips-Version in sieben Farbvarianten und als ACE Version in drei Größen (S, M, L) im Fachhandel erhältlich.

LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-0762
# LOWRES-FINAL-ABUS-POWERDOME-CFL-0762

Wie gefällt euch der Abus PowerDome?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Abus
  1. benutzerbild

    hydrogenium

    dabei seit 03/2013

    Vernähtes Y am Riemen ist ein no Go.
    Kommt drauf an ob es passt. Mir ja (schon beim Gamechanger), ich bin heilfroh, diese furchtbaren Verstell-Schnallen los zu sein. Die wären für mich inzwischen ein no go.
    Suche schon länger nen Nachfolger für meinen Giro Savant. Leicht OHNE Mips und gut aussehend.
    Erfüllt in S alle Kriterien in "Goldfisch" Orange und Blaze Red. Wiegt mit 210g, so die real sind, soviel wie mein Savant.

    Direkt mal mit komoot Rabatt bestellt zum anprobieren. Das gruselige Abus Logo kann man ja mit Reflektorstreifen kaschieren nötigenfalls.

    Jetzt muss er nur noch passen. 🫣
    Habe seit gestern die weiße MIPS-Version in M hier liegen. Noch mit allen Hersteller-Schildchen bei 252g, versprochen sind 260.
  2. benutzerbild

    Oseki

    dabei seit 02/2016

    Vernähtes Y am Riemen ist ein no Go.

    Nö, ist kein Problem (GC seit vier Jahren).
  3. benutzerbild

    solution85

    dabei seit 09/2017

    Nö, ist kein Problem (GC seit vier Jahren).
    Bei mir sind nerven die Riemen immer an den Ohren. Das Material der Riemen ist auch rauer und steifer, als wie bei anderen Helmen, was ich auch nicht so toll fand.
  4. benutzerbild

    Oseki

    dabei seit 02/2016

    Bei mir sind nerven die Riemen immer an den Ohren. Das Material der Riemen ist auch rauer und steifer, als wie bei anderen Helmen, was ich auch nicht so toll fand.

    Nö, ist genauso flexibel und von der Oberfläche her wie der Rest vom Gurtband.
  5. benutzerbild

    Plautzilla

    dabei seit 08/2014

    Ich lass mich überraschen. Passt es wegen dem angenähten Y nicht, gehen die halt retour.

    Bin gespannt.

    Giro produziert leider seit ner Weile nur noch hässliches Zeug in Form und Farbe. Und dazu die Mondpreise... Ausserdem passen mir die auch neuerdings nicht mehr. Während mir der Savant in S mit race cap passt, passt mir kein einziges der neuen Modelle mehr. Selbst mit Cap und oder dicker Mütze rutschen die mir in 51-x auf engster Stufe vom Kopf! Vonwegen 51-x. Eher 52+. Mein Kopf ist auch nicht kleiner geworden. Messe immer noch 51cm. 😵‍💫

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Rennrad-News-Newsletter ein!