• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Vegane Ernährung und Radsport

Fe der Bergfloh

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
4.189
Punkte Reaktionen
1.878
Also ich hab es bisher noch nicht probiert. Abschreckend finde ich das teils riesige Angebot der "Bauern". Hier verkauft einer wirklich das komplette Biomarkt-Sortiment, aus eigener Produktion hat er aber nur einen Salat, Erdbeeren und Äpfel.
So eine Kiste will ich mir auch nur ungerne bestellen, da ist mir bei allem was ich gesehen habe zuviel teurer Kram drin. Werde mir aber vielleicht mal selbst eine Kiste zusammenstellen.
 

Osso

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2006
Beiträge
9.885
Punkte Reaktionen
3.503
ist halt blöd das es ein Obsthof ist. Immerhin fand ich die Preise fair für jemanden der Wiederverkäufer ist. Aber dann könnte es eben an der Frische happern.
Ich bastele grade an einem TTT (Time Trail Transporter) ich hab auf einer meiner Trainingsrunden zwei Biogärtner. aber mit dem Rennrad ist das blöd.
Wenn das Ding sich gut fährt hat das Training dann noch einen Zusatznutzen :)
 

Lartbar

Aktives Mitglied
Registriert
7 März 2013
Beiträge
524
Punkte Reaktionen
260
wie wäre es mit einem dicken Messenger-Rücksack?

Für die Süddeutschen unter uns wäre das hier vielleicht interessant:

http://www.etepetete-bio.de/

Eine gelieferte Bio-Obst und Gemüsekiste voll mit Früchten 2ter Wahl, also solchem Gemüse das nicht in den Einzelhandel gelangen würde wegen kleinerer Schönheitsmängel...

Klingt nach einer fantastischen Idee
 

Pica

friedlich und fröhlich
Registriert
20 April 2009
Beiträge
817
Punkte Reaktionen
663
HEUTIGER EINKAUF:

vorher
DSC09979.JPG



... und nacher
DSC09983.JPG


Na ja, zumindest fast.

Rezept:
Zunächst habe ich etwas Currypulver in Rapsöl geröstet, dann die gewürfelte Süßkartoffel etwas angebraten und danach die zerkleinerte Zwiebel hinzugegeben.
Das Ganze habe ich dann etwas bruzzeln lassen und mit Sojasoße, etwas Wasser und 1/2 Dose Kokosmilch abgelöscht. Ewas später kamen die Zucchinistückchen hinzu, noch etwas später Dosenmais und Kidneybohnen.
Gewürzt habe ich mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Muskatnuss und Kurkuma.

Zum Nachtisch gab es Kokosdrink mit Matchapulver.
Die Erdbeeren gibt es später, den Wein noch später. ;)

Vielleicht verwurste ich die Tomaten, Gurke und Paprikas heute Abend zu einem Salat.
Eventuell noch mit gegrillten Würstchen aus der Drogerie? Mal sehen...

LG
Pica
 
Zuletzt bearbeitet:

Lartbar

Aktives Mitglied
Registriert
7 März 2013
Beiträge
524
Punkte Reaktionen
260
Meine Freundin war vor einer Woche ein paar Tage in Riga und hat einen riesen Beutel getrockneter Datteln mitgebracht. Kilopreis war unterirdisch günstig :) #nomnomnom
 

Fe der Bergfloh

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
4.189
Punkte Reaktionen
1.878
Etepete ist ein interessanter Tip, danke. Datteln sind ja zum Glück auch hier halbwegs günstig. Die gehen nämlich bei mir zur Zeit weg wie nix für Frühstücksaufstriche und Energieriegel. Aber verrate doch den Kilopreis ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lartbar

Aktives Mitglied
Registriert
7 März 2013
Beiträge
524
Punkte Reaktionen
260
öh, genaue Zahlen weiß ich gar nicht. Den Preis hier von so um die 9€ das Kilo ist aber nicht gerade wenig wie ich finde...
 

Fixpunkt

Aktives Mitglied
Registriert
6 Juli 2009
Beiträge
1.783
Punkte Reaktionen
588
Im tükischen Supermarkt kannst du fast immer mozafati datteln für etwa 5€/kg bekommen. Medjool ist immer viel teurer (15€) und alle anderen dazwischen.
 

Fe der Bergfloh

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
4.189
Punkte Reaktionen
1.878
Die Datteln aus dem türkischen Supermarkt hatten mich bis dato noch nicht überzeugt. Die sind zwar günstig, aber geschmacklich auch weit entfernt von den Datteln, die es z.B. bei DM gibt (und die liegen meist etwa bei 10€/kg)
 

pXpress

Vorsichhintrainierer
Registriert
28 August 2010
Beiträge
1.295
Punkte Reaktionen
3.675
Wir haben vom Achterhof nun schon das zweite Mal ein 5 Kg Gebinde Datteln für knapp 20 € und uns schmecken die gut, gab es in der Grösse aber nur über ebay und nicht direkt im Shop bei denen.
 

der_seri

Neuer Benutzer
Registriert
16 Mai 2015
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
4
Angehängt - knusprig gebratener Tofu mit Paprika in dunkler Sauce :)
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    154,7 KB · Aufrufe: 7

Osso

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2006
Beiträge
9.885
Punkte Reaktionen
3.503
Die Datteln aus dem türkischen Supermarkt hatten mich bis dato noch nicht überzeugt.)
Ich nehme da die algerischen Deglet Nour zum Backen für 3 euro/kg. Die sind nicht schlecht. einzig man muss immer auf Würmer kontrollieren.
Zum so essen find ich die iranischen frischen super, die kosten bei mir meist zwischen 6-8 Euro/kg
 

Cyclocycler

Aktives Mitglied
Registriert
30 April 2011
Beiträge
2.290
Punkte Reaktionen
892
Heute esse ich:
Saag Aloo mit braunem Basmaitreis

2-3 mittlere Kartoffeln gewürfelt in Teflonpfanne ohne Fett anbraten. Gehackten Knoblauch, Ingwer und Chili hinzufügen. Kurz anbraten, gehackte Tomate, und etwas kaltes Wasser, plus gemahlenen Koriander, Cuminpulver und Kurkuma(Verhältnis 1 El : 1 EL : 1 TL) hinzufügen und zugedeckt auf kleiner Pfanne schmoren, salzen und Spinat hinzufügen, ca. 10 Minuten weiterschmoren. Mit frischen Koriander und etwas Seamöl überträufeln. Mit Basmatireis und Hot Lime Pickle servieren.
 

Fe der Bergfloh

Aktives Mitglied
Registriert
11 November 2013
Beiträge
4.189
Punkte Reaktionen
1.878
Soeben habe ich die erste Gemüsetestbox bestellt. Ich bin sehr gespannt und berichte dann ausführlicher, wenn sie irgendwann gekommen ist.
 

Mimsey

Unshaved and Dangerous
Registriert
16 April 2012
Beiträge
2.930
Punkte Reaktionen
747
Bestelle immer die? medijool? Für ca 11€ das Kilo
Super geil - esse die einfach so
 

Osso

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2006
Beiträge
9.885
Punkte Reaktionen
3.503
die esse ich oft in der Saison im Winter und Walnüsse dazu,. sehr geil. Ich bezahle da glaube ich ähnlich viel, ich meine die besten kommen dann aus Israel
 

Mimsey

Unshaved and Dangerous
Registriert
16 April 2012
Beiträge
2.930
Punkte Reaktionen
747
Im bio laden kosten die 25€ das Kilo, ich kaufe immer bei Israelspezialitäten ;) da gibts 5kg Kartons :D
 

Osso

Aktives Mitglied
Registriert
24 April 2006
Beiträge
9.885
Punkte Reaktionen
3.503
5 kg ist nur zu viel. Zum so essen sind mit Datteln entgeltlich zu süß (/deshalb immer ne herbe Walnuss dazu ;)), ich mag halt nur den Geschmack so gerne. Aber mehr als 2 Stück esse ich nicht am tag. Und zum backen und kochen sind die mir dann auch zu schade
 

Mimsey

Unshaved and Dangerous
Registriert
16 April 2012
Beiträge
2.930
Punkte Reaktionen
747
Habe die 5kg mit meiner Freundin in 2-3 Wochen gekillt :D haben die nur so gesnackt - wir waren sparsam
 
Oben