• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Transcontinental Race No 7 - Fiona aus dem Forum ganz vorne dabei

Ivo

Randonneur
Mitglied seit
16 Oktober 2008
Beiträge
5.540
Punkte für Reaktionen
6.760
Die Englische Presseberichte wurden schon verlinkt, jetzt die Französische Presse:

L'Equipe


France Inter


le Monde


Dazu noch einiges an altes Filmmaterial von Fiona während LEL:
 

Gropi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
5
Weiß jemand wann und wie über die genannten Einwände wegen der angeblich verbotenen Straßen entschieden wird? Wär doch schade, wenn sie nach so einem Ritt da noch Probleme bekommen sollte...
 

Ivo

Randonneur
Mitglied seit
16 Oktober 2008
Beiträge
5.540
Punkte für Reaktionen
6.760
Weiß jemand wann und wie über die genannten Einwände wegen der angeblich verbotenen Straßen entschieden wird? Wär doch schade, wenn sie nach so einem Ritt da noch Probleme bekommen sollte...
Bislang sind die nur im Netz besprochen. Ob jemand jetzt eine offizielle Klage bei der Orga einreicht, dass weiss ich nicht.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.529
Punkte für Reaktionen
3.700
Ein Depot anlegen ist allerdings verboten. Auch Hotels im Voraus buchen ist nicht erlaubt. Während des Rennens schon.
Clevere Unterscheidung. Was sie beim TCR wohl verhindern möchten ist dass jemand einen Vorteil erlangt weil er mit großem Kapitaleinsatz alle 20 km ein Hotel vorgebucht hat so dass er quasi dort vom Garmin ins gemachte Federbett leiten lassen kann wo ihn spontan die Müdigkeit überfällt. Wenn sie eins klein halten wollen, dann ist es finanzielles Wettrüsten.

Die Sache mit “niemanden nach dem Weg fragen“ ist vermutlich ein missverstandenes “man darf keinen Operator im Backoffice haben der live zugeschaltet passende Routenvarianten entwirft, Hotels bucht und so weiter“
 

j_frank

Edelux, Edulux-2, 2 Son Rücklicht, etwas von Bumm
Mitglied seit
24 November 2007
Beiträge
1.689
Punkte für Reaktionen
1.734
Ein Bot bauen, der die Trackerseite abfragt und wenn sich nachfolgende Fahrer des nachts anfangen zu bewegen mittels Handysignal weckt ;-) - nicht im Sinne der Orga
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.529
Punkte für Reaktionen
3.700
Ein Bot bauen, der die Trackerseite abfragt und wenn sich nachfolgende Fahrer des nachts anfangen zu bewegen mittels Handysignal weckt ;-) - nicht im Sinne der Orga
Noch weniger im Sinne der Orga: einen Bot bauen, der die Trackerseite abfragt und wenn nachfolgende Fahrer des nachts aufhören sich zu bewegen den soeben eingeschlafenen Konkurrenten mittels Handysignal wieder weckt 👹👹👹
 

Condor76

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 November 2015
Beiträge
1.003
Punkte für Reaktionen
665
Im Radio (WDR2) hat man eben auch berichtet, ich war positiv überrascht.
 

luzie

Kilometer-Sau
Mitglied seit
4 April 2007
Beiträge
651
Punkte für Reaktionen
391
Das Podium ist vergeben. Auch stark gefahren von Ben und Job.
Für das restliche Feld bleibt nun noch eine Woche Zeit, den Weg nach Brest erfolgreich zu bestreiten.
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Mitglied seit
15 November 2014
Beiträge
8.060
Punkte für Reaktionen
17.989
Das Podium ist vergeben. Auch stark gefahren von Ben und Job.
Für das restliche Feld bleibt nun noch eine Woche Zeit, den Weg nach Brest erfolgreich zu bestreiten.
Hoffentlich schaffen es alle die jetzt noch unterwegs sind. Ist echt eine wahnsinnig große Leistung.
 

talybont

Rheinländer im Exil
Mitglied seit
26 Februar 2004
Beiträge
1.752
Punkte für Reaktionen
461
Ich finde das einfach nur GENIAL!!!

Endlich zeigt eine Frau der Männlichkeit, wo der Frosch die Locken hat, und strahlt dabei bis über beide Ohren.

Man weiß ja, dass Frauen zu größeren Ausdauerleistungen fähig sind als Männer, was z.T. an ihren grösseren Fettreserven liegt. Aber sie sind auch insgesamt deutlich schmerzresistenter und vermutlich auch belastbarer. Und dazu scheint Fiona einfach eine absolut überragende Psyche zu haben. Schaut es Euch an, sie strahlt eine Freude aus! Einfach toll!

Ganz großes Kino! Meinen allergrößten Glückwunsch hierzu!!!
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Mitglied seit
18 März 2004
Beiträge
5.759
Punkte für Reaktionen
4.507
Der Sieg von Fiona Kolbinger hat ein bemerkenswertes Medien-Echo ausgelöst: Berichte gibt es u.a. auf den Online-Ausgaben von
Spiegel, SWR, Süddeutsche, BBC, Cyclingnews.
Bemerkenswert für einen Spezialisten-Wettkampf in einer Nischensportart :daumen:
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Mitglied seit
18 März 2004
Beiträge
5.759
Punkte für Reaktionen
4.507

rr-mtb-radler

Making Menschlichkeit Great Again
Mitglied seit
12 Februar 2008
Beiträge
12.643
Punkte für Reaktionen
4.813
Sie steht sogar in den Sportnachrichten der heutigen Bild ;)
 

rr-mtb-radler

Making Menschlichkeit Great Again
Mitglied seit
12 Februar 2008
Beiträge
12.643
Punkte für Reaktionen
4.813
Morgens im Zug zum Dienst eine leichte Lektüre mit einem guten Sportteil.
Man sollte trotzdem noch anderweitig Nachrichten einsammeln ;)
 

Condor76

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 November 2015
Beiträge
1.003
Punkte für Reaktionen
665
Wobei die Bildzeitung im Sportbereich oft gut informiert ist. Ich bin kein Bildleser.
 
Oben