Neu in Dortmund

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Morgens noch sehr viel Nebel. War stellenweise schon glatt, vor allem auf Wald und Feldwegen. Aber mit weniger Luftdruck in den Reifen und vorsichtiger Fahrweise kam ich nicht einmal ins rutschen. Denke mal das wir nächste Woche in Werne ähnliche Bedingungen haben, wenn die Vorhersagen stimmen. Werde auf jeden Fall wieder am Start sein. :)
 

rennsocke

Aktives Mitglied
Hab's mir gekniffen. 400 Meter zum Bäcker waren heute Morgen ein echtes Abenteuer. Bin später dann noch zu 'ner kleinen 60er Runde aufgebrochen und hab' PJ noch auf dem Rückweg getroffen. Wir sehen uns Sonntag...
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Bin Sonntag auch wieder in Werne dabei. Hoffe ja auf Schnee. :D
Werde mich wohl wieder auf die 50er Strecke trauen. Mal schauen ob ich Morgen noch etwas für die Fitness machen kann. :idee:
 

Jeruder

MItglied
Die Serie ist schon klasse und wer hätte es gedacht, dass Schnitze das so hinbekommt, mehrere Vereine zu vereinen.
 

Hohenlimburger

Gemeinsam starten, gemeinsam ankommen.
Hallo @Liv 1407,

ich habe diesen Faden erst vor wenigen Tagen entdeckt. Leider ist das eigentliche Thema ja nach zwei, drei Monaten verfehlt worden.
Hast Du inzwischen (nach mehr als drei Jahren) zu anderen Rennradfahrern/innen Kontakt geknüpft oder besteht immer noch Interesse welche kennenzulernen?
Wir fahren in einer kleinen, netten Gruppe viel im Raum Schwerte, Iserlohn, Neuenrade,Sorpetalsperre und nehmen auf den Schwächsten Rücksicht.
Vielleicht hast Du ja Lust mit uns zu fahren!
 
Zuletzt bearbeitet:

jascha.grote

Neuer Benutzer
Hallo @Hohenlimburger ,

Auch wenn du mich mit deinem Post gar nicht ansprichst fühle ich mich doch irgendwie angesprochen. Liegt wohl daran das du, deinem Namen nach zu urteilen, ganz in meiner Nähe herum fährst.
Ein bisschen was zu mir. Ich bin 29 Jahre und vor zwei Jahren vom Fußballplatz auf ein Rennrad gewechselt, eine sehr gute Entscheidung wie ich finde. Rennradtechnisch bin ich viel in Richtung Sauerland (Hemer, Menden, Balve) unterwegs.
Am meisten Spaß macht es natürlich in der Gruppe. Bisher bin ich leider über ein bis zwei Mitstreiter nicht hinausgekommen. Umso mehr würde mich natürlich die Gruppe interessieren die du hier angesprochen hast.
Ich würde mich freuen wenn du mir ein bisschen was zu euch erzählen würdest, gerne auch als PM.
 

Geizhals

MItglied
Hallo in die Runde,
ich komme aus dem Dortmunder Südwesten und würde auch mal wieder gerne in einer Gruppe mitfahren.
Gerne würde ich auch mehr von aktiven Gruppen und möglichen Treffpunkten erfahren, gerne auch als PN.
 

Horst68

Aktives Mitglied
Sonntag ist um 10 Uhr in Aplerbeck CTF. Ist doch bei Dir vor der Haustür. Kommt man doch auch oft mit anderen Radlern ins Gespräch. Die schnellen Jungs in Dortmund treffen sich in Groppenbruch am Wochenende. Dann gehts ins Münsterland. Zudem sind ab Ende März wieder die Wertungsläufe auf der Niere. Vielleicht ist das ja auch was für Dich
 

dobelli

Aktives Mitglied
Mit einem Rennrad sollte man bei der CTF allerdings nicht auftauchen. Das wird sonst wenig spaßig. ;)

Ich freu mich drauf, super Wetter und ne schöne Strecke!
 

Horst68

Aktives Mitglied
Die tour war klasse heute. Werde dann noch mal in iserlohn auf das mtb steigen und dann geht auch so langsam die rennrad Saison los.
 

RoKaDo

Aktives Mitglied
Am meisten Spaß macht es natürlich in der Gruppe. Bisher bin ich leider über ein bis zwei Mitstreiter nicht hinausgekommen.
Hallo in die Runde,
ich komme aus dem Dortmunder Südwesten und würde auch mal wieder gerne in einer Gruppe mitfahren.
Hallo an alle, die gerne mal in einer Gruppe mitfahren wollen.
Ich habe das gerade erst beim stöbern hier gelesen, sonst hätte ich schon eher hier mal gepostet.

Da könnte ich euch meine Stahl - Klassiker - Ausfahrt nur ans Herz legen.
Wir fahren auf alten Stahlrahmen......

Wer nun neugierig geworden ist, findet alles weitere hier:
https://www.rennrad-news.de/forum/threads/stahl-klassiker-ausfahrt-22-april.151757/page-19#post-4488380
 
Oben