• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Mein Fang des Tages

gridno27

Plastik Sammler
Registriert
20 April 2010
Beiträge
3.221
Punkte Reaktionen
6.350
Renner der Woche
Renner der Woche
... was willst Du damit das sind doch Bahnfelgen, die fuhren die Sprinter früher mit Seidenreifen und - Heliumbefüllung - ich hatte die allerdings auch mal auf einem TVT92 Straßenrad - die Flanken sind aber nicht lange schön und bremsresistent

TVT92_TeamZ_092012.JPG

PS: hast du die von Buddy ???
 
Zuletzt bearbeitet:

Nik S.

Guten Naaaaaak!
Registriert
16 März 2014
Beiträge
8.190
Punkte Reaktionen
10.600
... was willst Du damit das sind doch Bahnfelgen, die fuhren die Sprinter früher mit Seidenreifen und - Heliumbefüllung - ich hatte die allerdings auch mal auf einem TVT92 Straßenrad - die Flanken sind aber nicht lange schön und bremsresistent

Anhang anzeigen 884013

PS: hast du die von Buddy ???
Die wurden auch auf der Straße gefahren. Auch im Zeitfahren.
 

gridno27

Plastik Sammler
Registriert
20 April 2010
Beiträge
3.221
Punkte Reaktionen
6.350
Renner der Woche
Renner der Woche
:idee: kann sein - bin sie ja auch drausen gefahren aber ich hab' die damals von Uwe Messerschmidt seinem Vater bekommen - das waren die Felgen die sein Sohn Uwe damals auf der Bahn mit besagten Seidenreifen ziemlich erfolgreich fuhr... sie werden am Straßen rad ziemlich schnell Wüst, da sie eigenlich keine richtige Bremsflanke haben und das matte Eloxat nicht reistent ist

.... die meinen sahen dann nach kurzer Zeit Ihrer Freundschaft mit den Delta(gummi)s so aus ... und wurden durch ein Paar Campagnolo Omega 19 ersetzt ...
TVT92_OR_li.JPG
 

Nik S.

Guten Naaaaaak!
Registriert
16 März 2014
Beiträge
8.190
Punkte Reaktionen
10.600
:idee: kann sein - bin sie ja auch drausen gefahren aber ich hab' die damals von Uwe Messerschmidt seinem Vater bekommen - das waren die Felgen die sein Sohn Uwe damals auf der Bahn mit besagten Seidenreifen ziemlich erfolgreich fuhr... sie werden am Straßen rad ziemlich schnell Wüst, da sie eigenlich keine richtige Bremsflanke haben und das matte Eloxat nicht reistent ist

.... die meinen sahen dann nach kurzer Zeit Ihrer Freundschaft mit den Delta(gummi)s so aus ... und wurden durch ein Paar Campagnolo Omega 19 ersetzt ...
Anhang anzeigen 884014
Ich habe ein Vorderrad von jemandem aus der Nationalmannschaft (irgendwann um 90 rum) und der ist es im Zeitfahren gefahren. Günther Haritz ist sie privat auf der Straße und beim privaten Zeitfahrtraining auf Mallorca usw gefahren.
Er und Günther Haritz sind damals extra nach Westberlin gefahren, um die Felgen bei einem Radhändler dort einzukaufen.
 

gridno27

Plastik Sammler
Registriert
20 April 2010
Beiträge
3.221
Punkte Reaktionen
6.350
Renner der Woche
Renner der Woche
Alles OK - diese ersten Assos V-Felgen waren damals wohl mit das Aerodynamischte und Stabilste was man zu der Zeit kriegen konnte nur war die schwarze matte Eloxierung nicht so widerstandsfähig und eigentlich für die Bahn ... darauf wollte ich nur hinweisen

..aber was man dann daraus macht muss letztendlich jeder selbst entscheiden
 

Nik S.

Guten Naaaaaak!
Registriert
16 März 2014
Beiträge
8.190
Punkte Reaktionen
10.600
Alles OK - diese ersten Assos V-Felgen waren damals wohl mit das Aerodynamischte und Stabilste was man zu der Zeit kriegen konnte nur war die schwarze matte Eloxierung nicht so widerstandsfähig und eigentlich für die Bahn ... darauf wollte ich nur hinweisen

..aber was man dann daraus macht muss letztendlich jeder selbst entscheiden
Der Vorbesitzer meinte das Gleiche. Die Beschichtung war bei ihm nach 100km Zeitfahren runter, aber er bezeichnete die Felgen äußerst robust. Eine „giantische Felge“
 

Nik S.

Guten Naaaaaak!
Registriert
16 März 2014
Beiträge
8.190
Punkte Reaktionen
10.600
Oben