• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Hugo Rickert Spezial

E

einbeiner

...ich freu mich richtig über das sehr schöne Endergebnis....raus aus dem Dornröschenschlaf an meiner Werkstattdecke...zurück in strahlender Pracht auf die Strasse......:):bier:

...Alles richtig gemacht....win-win--......wie fährt sich das rad denn?

Das ehrt mich :)

Das Rad faehrt sich sehr unauffällig. Es ist ueberraschend wendig, aber nicht nervoes, recht steif, aber doch komfortabel. Mit einer kleinen Tasche vorn wird das sehr gut mit den 30er Reifen harmonieren.
Das ist mein erstes Rickert - der Mann wusste offensichtlich, was er tat.
 

duc750

Rickert-Rentner
Registriert
8 Januar 2011
Beiträge
1.106
Punkte Reaktionen
3.015
Und jetzt mal wieder etwas 'Literarisches' :

MontrealZeitung.jpg

Daß Herman Ponsteen ein Rickert in Montreal 1976 gefahren hat , war mir neu.

Bekannter ist schon die Geschichte mit dem BDR und den nicht bezahlten Rechnungen,
aber daß Hugo Rickert diese Story in einem Zeitungsinterview zum besten gibt, finde ich bemerkenswert.
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Registriert
15 November 2014
Beiträge
10.455
Punkte Reaktionen
23.614
Und jetzt mal wieder etwas 'Literarisches' :

Anhang anzeigen 408161
Daß Herman Ponsteen ein Rickert in Montreal 1976 gefahren hat , war mir neu.

Bekannter ist schon die Geschichte mit dem BDR und den nicht bezahlten Rechnungen,
aber daß Hugo Rickert diese Story in einem Zeitungsinterview zum besten gibt, finde ich bemerkenswert.

Aber Recht hatte er. Wer nicht bezahlt kriegt nichts mehr. :daumen:

Ganz schön blöd vom BDR. :crash:
 

revon

a quell'epoca
Registriert
24 Dezember 2005
Beiträge
3.755
Punkte Reaktionen
3.419
Aber Recht hatte er. Wer nicht bezahlt kriegt nichts mehr. :daumen:

Ganz schön blöd vom BDR. :crash:

Naja wie überall in e.V. Vereinen und Verbänden, Amateure und Ehrenamtliche werfen den Laden und der eine weiß vom anderen nichts. Muss keine Absicht hinter sein, zahlt doch keiner mit eigenem Geld.
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Registriert
15 November 2014
Beiträge
10.455
Punkte Reaktionen
23.614
Naja wie überall in e.V. Vereinen und Verbänden, Amateure und Ehrenamtliche werfen den Laden und der eine weiß vom anderen nichts. Muss keine Absicht hinter sein, zahlt doch keiner mit eigenem Geld.

Na ja, bei unserem Verein wird immer bezahlt. Und der BDR hat eine hauptamtliche Geschäftsführung. Das sind keine Ehrenamtler wie im Verein.
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Registriert
15 November 2014
Beiträge
10.455
Punkte Reaktionen
23.614
76 war ich noch nicht im Verein. Aber glaube nicht das es damals anders war. Für Ehrenamtler wären Meisterschaften und Olympiaden doch gar nicht zu stemmen gewesen.
 
R

RIC-DO

Die Räder die er für den BDR gemacht hat, sollten keine Rickert Decals tragen, daher kam die Verstimmung mit dem BDR von Seiten Hugo Rickert, auch nur vom hörensagen;), so wie er halt zu seinen Kunden die er nicht mochte war, so hat er auch nicht vor Vorständen Funktionären o. sonst wer mit seiner direkten Art, und frei Schnauze halt gemacht, das kommt nicht immer überall gut an.
 

Sonne_Wolken

Klassikerfee
Registriert
15 November 2014
Beiträge
10.455
Punkte Reaktionen
23.614
Die Räder die er für den BDR gemacht hat, sollten keine Rickert Decals tragen, daher kam die Verstimmung mit dem BDR von Seiten Hugo Rickert, auch nur vom hörensagen;), so wie er halt zu seinen Kunden die er nicht mochte war, so hat er auch nicht vor Vorständen Funktionären o. sonst wer mit seiner direkten Art, und frei Schnauze halt gemacht, das kommt nicht immer überall gut an.

Glaube manche Funktionäre vergessen mit der Zeit worum es überhaupt geht. :rolleyes:
 

chewa1983

Chewing gum mi yummi ya
Registriert
9 Dezember 2010
Beiträge
2.858
Punkte Reaktionen
1.313
Die Räder die er für den BDR gemacht hat, sollten keine Rickert Decals tragen, daher kam die Verstimmung mit dem BDR von Seiten Hugo Rickert, auch nur vom hörensagen;), so wie er halt zu seinen Kunden die er nicht mochte war, so hat er auch nicht vor Vorständen Funktionären o. sonst wer mit seiner direkten Art, und frei Schnauze halt gemacht, das kommt nicht immer überall gut an.
Ick find dit sympathisch... So bin ich auch. Aber ich komm auch nicht überall gut an :D
 
R

RIC-DO

Bin gerade noch durch die Dammstr. gefahren, das Gebäude steht noch, nachdem erst ein Gartengeräte Händler nach Hugo Rickert dort war, ist jetzt ein Betrieb für Gartengestaltung, wollte jetzt kein Foto machen:rolleyes:;).
 

duc750

Rickert-Rentner
Registriert
8 Januar 2011
Beiträge
1.106
Punkte Reaktionen
3.015
Bin gerade noch durch die Dammstr. gefahren, das Gebäude steht noch, nachdem erst ein Gartengeräte Händler nach Hugo Rickert dort war, ist jetzt ein Betrieb für Gartengestaltung, wollte jetzt kein Foto machen:rolleyes:;).

Sieht dort also nicht mehr so aus wie auf diesem Foto von 1973?

Laden1973 .geaendert.jpg
 
Oben