• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Gravel mit RR Schuhen ?

M*A*S*H

Mitglied
Registriert
22 März 2022
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
22
Moin,
fährt von Euch jemand mit RR Schuhen (und Pedalen natürlich) ...
Ich frage weil ich mit den Gravel/MTB Schuhe nicht warm werde...diverse Modelle und Hersteller ausprobiert...nix passt so richtig, nicht mal das Gegenstück von meinen Suplest Edge+ RR Schuhen.

Eigentlich dürfte das größte Problem ja nur der Dreck sein der die Schuhplatte blockiert oder ?
 

Axel Schweiß

Anfänger im Flachland
Registriert
20 April 2020
Beiträge
512
Punkte Reaktionen
2.877
Ort
Bundeshauptstadt
Ich fahre ausschließlich RR Pedale. Ich fahre ja auch und laufe nicht durch den Wald 😉. Sollte es trotzdem mal schmutzig werden, kann man den Dreck ja raus treten, passiert bei SPD ja auch
 

Axel Schweiß

Anfänger im Flachland
Registriert
20 April 2020
Beiträge
512
Punkte Reaktionen
2.877
Ort
Bundeshauptstadt
Früher SPD SL mittlerweile, da Assioma, müsste es Look sein. Und keine Probleme wieder in die Pedale zu kommen. Ausnahme, war einmal im tiefsten Matsch, aber da sind mir die Pedale auch abgesoffen im Matsch, daher schieb ich es da nicht auf das system
 

Zeelandmichel

Aktives Mitglied
Registriert
23 Oktober 2017
Beiträge
170
Punkte Reaktionen
111
Moin,
fährt von Euch jemand mit RR Schuhen (und Pedalen natürlich) ...
Ich frage weil ich mit den Gravel/MTB Schuhe nicht warm werde...diverse Modelle und Hersteller ausprobiert...nix passt so richtig, nicht mal das Gegenstück von meinen Suplest Edge+ RR Schuhen.

Eigentlich dürfte das größte Problem ja nur der Dreck sein der die Schuhplatte blockiert oder ?
Wenn Du Deine Strecken kennst und nicht laufen must ist das doch egal.
 

M*A*S*H

Mitglied
Registriert
22 März 2022
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
22
Wenn Du Deine Strecken kennst und nicht laufen must ist das doch egal.
naja, man kennt ja nicht jede Strecke ... bei der letzten Ausfahrt waren es dann schon einige umgekippte Bäume die man übersteigen musste. Gut, kein Drama...das überlebt auch jeder RR Schuh. Habe wie geschrieben ja jetzt die Eggbeater Adapter bestellt - damit kann ich dann die alten RR Schuhe nutzen.
 

Phipu

Aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2017
Beiträge
924
Punkte Reaktionen
515
Ort
Münsingen
Moin,
fährt von Euch jemand mit RR Schuhen (und Pedalen natürlich) ...
Ich frage weil ich mit den Gravel/MTB Schuhe nicht warm werde...diverse Modelle und Hersteller ausprobiert...nix passt so richtig, nicht mal das Gegenstück von meinen Suplest Edge+ RR Schuhen.

Eigentlich dürfte das größte Problem ja nur der Dreck sein der die Schuhplatte blockiert oder ?
Ich habe mir einen Speedtraveler aufgebaut, mit dem ich auch durch den Wald usw. fahre, bis jetzt aber noch keine Trails.
Ich fahre den mit SPD SL und hatte noch nie Probleme, steige im Dreck aber auch nicht viel ab.
Eggbeater bin ich lange am Bike gefahren.
Ich finde die cleats nutzen sich extrem schnell ab. Ausserdem finde ich die Druckverteilung sehr punktuell, brauchst also sehr harte Sohlen.

Für den Speedtraveler überlege ich mir noch XT-Plattformpedale zu bestellen und dann einen weicheren Bikeschuh (mit versenkten Cleats) zu nehmen mit dem man dann auch besser mal laufen kann - vor allem wenn es auf eine Reise geht. Denn mit den Rennradschuhen mit Cleats unten dran in Städten zu laufen und einzukaufen usw. ist echt mühsam.
 

steppison

Mitglied
Registriert
10 März 2011
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
51
Sobald man ab und an in die Verlegenheit kommt, absteigen zu müssen, sollte man auf SPD-Schuhe setzen. Bin mal am Anfang mit Look Keo-Cleats im Wald gestrandet, weil es zu nass war.

Wenn Gravel für dich über trockene Autobahnen durch die Felder geht, passt das sicher ganz gut. Wird es technischer oder unebener, würde ich auf SPD-System setzen, im Winter sowieso.
 

Phipu

Aktives Mitglied
Registriert
25 Juli 2017
Beiträge
924
Punkte Reaktionen
515
Ort
Münsingen
Wie gesagt war ich noch nicht gröber unterwegs, daher stimmt es für mich auch so. Fürs Grobe nehme ich das Bike. Mein Speedtraveler dient auch einfach eher dazu mein Rennrad zu entlasten, wenns über Schotter, Waldwege usw. geht.
 

M*A*S*H

Mitglied
Registriert
22 März 2022
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
22
Bei mir soll es auch überwiegend easy Gravel werden...also keine super harten technischen Dinger....eher etwas Schotter, Waldautobahn und sowas.
Mal sehen, der Adapter für die Eggbeater sieht ganz gut aus.
Mir gehts ja in erste Linie um die Passform der Schuhe ..
 
Oben Unten