• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Favero Assioma

kiter94

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Dezember 2016
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Ich habe mir nun auch die Pedale bestellt. Ich habe gelesen, dass die Look Platten einigermaßen mit den Favero kompatibel sind. Gilt dies auch andersherum? Damit ich nicht noch neue Schuhe kaufen muss, würde ich gerne mein anderes Rad mit Look Pedalen ausstatten - vermutlich sollten die Favero Platten dort auch problemlos funktionieren oder? Hat jemand da Erfahrungen? Wenn man beide Pedale verwendet, besser die Favero oder die Look Cleats verwenden? :)
 

bonanzaradler

MItglied
Mitglied seit
20 Oktober 2017
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
23
Ich verwende nur die Look Cleats, genauer, die grauen, keine Probleme damit. Bin aber auch kein Bergfloh und habe die Auslösehärte recht hoch eingestellt.
Aber jeder Jeck ist anders ...
 

Teutone

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2006
Beiträge
2.973
Punkte für Reaktionen
1.944
Ich habe mir nun auch die Pedale bestellt. Ich habe gelesen, dass die Look Platten einigermaßen mit den Favero kompatibel sind. Gilt dies auch andersherum? Damit ich nicht noch neue Schuhe kaufen muss, würde ich gerne mein anderes Rad mit Look Pedalen ausstatten - vermutlich sollten die Favero Platten dort auch problemlos funktionieren oder? Hat jemand da Erfahrungen? Wenn man beide Pedale verwendet, besser die Favero oder die Look Cleats verwenden? :)
Nicht "einigermaßen", sie SIND kompatibel. Etwas unterschiedliches Klickverhalten begründet sich wenn durch Fertigungstoleranzen.
 

frischluftjunky

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 November 2009
Beiträge
608
Punkte für Reaktionen
2.281
Hallo,
ich hab seit dem Wochenende das Problem dass es mir in der Assioma-App meine Kurbellänge raushaut. Demzufolge stimmen die Werte nicht. Nach dem aktualisieren passt es dann ne Weile (Minuten) und dann haut es sie wieder raus. Die App ist aktuell.
Hat noch jemand das Problem und vielleicht ne Idee?

Gruß Marcus
 

Teutone

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 März 2006
Beiträge
2.973
Punkte für Reaktionen
1.944
Hallo,
ich hab seit dem Wochenende das Problem dass es mir in der Assioma-App meine Kurbellänge raushaut. Demzufolge stimmen die Werte nicht. Nach dem aktualisieren passt es dann ne Weile (Minuten) und dann haut es sie wieder raus. Die App ist aktuell.
Hat noch jemand das Problem und vielleicht ne Idee?

Gruß Marcus
Vermutlich werden die Werte vom Fahrradcomputer (Garmin/Wahoo?) überschrieben. Die im Garmin/Wahoo hinterlegten Werte (dort in Sensoreinstellungen schauen) sind denen der App übergeordnet und überschreiben diese jedes Mal.
 

frischluftjunky

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 November 2009
Beiträge
608
Punkte für Reaktionen
2.281
Vermutlich werden die Werte vom Fahrradcomputer (Garmin/Wahoo?) überschrieben. Die im Garmin/Wahoo hinterlegten Werte (dort in Sensoreinstellungen schauen) sind denen der App übergeordnet und überschreiben diese jedes Mal.
Danke hat geklappt. Da wär ich im Leben nicht drauf gekommen. Zumal es die ganze Zeit gestimmt hat und ich am Garmin nichts geändert habe 🤔
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
6.137
Punkte für Reaktionen
4.185
Ich habe mir nun auch die Pedale bestellt. Ich habe gelesen, dass die Look Platten einigermaßen mit den Favero kompatibel sind. Gilt dies auch andersherum? Damit ich nicht noch neue Schuhe kaufen muss, würde ich gerne mein anderes Rad mit Look Pedalen ausstatten - vermutlich sollten die Favero Platten dort auch problemlos funktionieren oder? Hat jemand da Erfahrungen? Wenn man beide Pedale verwendet, besser die Favero oder die Look Cleats verwenden? :)
Klappt auf jeden Fall, bin ich schon so gefahren. Click- und Floatverhalten vielleicht etwas anders aber nicht wofür man Schuhe wechseln müsste.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
6.137
Punkte für Reaktionen
4.185
Danke hat geklappt. Da wär ich im Leben nicht drauf gekommen. Zumal es die ganze Zeit gestimmt hat und ich am Garmin nichts geändert habe 🤔
Bin auch ein Jahr mit falschen Werten gefahren, naja, diese Abweichung ist kleiner als die zwischen dem PM am einen Rad und dem am anderen Rad, geht nichts von unter.
 

frischluftjunky

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 November 2009
Beiträge
608
Punkte für Reaktionen
2.281
Bin auch ein Jahr mit falschen Werten gefahren, naja, diese Abweichung ist kleiner als die zwischen dem PM am einen Rad und dem am anderen Rad, geht nichts von unter.
naja bei mir war es ungefähr 40% weniger. 110mm auf dem Garmin und 175mm in real
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
6.137
Punkte für Reaktionen
4.185
Ok, dann ist die nächste Frage wer deinen Garmin in der Hand hatte und wie du dich bei dieser Person angemessen revanchierst. Von selber wählt der Garmin 110 nämlich nicht (default ist 170)
 
Zuletzt bearbeitet:

---gonzo---

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22 Juli 2016
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
1
Moin allerseits,
mittlerweile gibt es ja bei den Faveros auch die Cycling Dynamics Daten.
Ich betreibe die Faveros an einem Garmin Edge 1000 und bekommen nur sporadisch in Garmin Connect bei der Auswertung die Daten angezeigt. Eigentlich sollen die Daten ja erst mit dem 1030 ausgewertet werden, aber warum bekomme ich ab und zu auch mit dem 1000er die Werte in Connect angezeigt?
 

solution85

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 September 2017
Beiträge
3.381
Punkte für Reaktionen
1.324

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
6.137
Punkte für Reaktionen
4.185
Genau, da steht “Vector“. Das offene cycling dynamics Protokoll das von Assioma, 1030 und so weiter unterstützt wird ist vom ursprünglichen der Vectors aber klar abgegrenzt.

Es gibt aber immer wieder mal Berichte dass Leute Daten auf einen Edge 1000 gesehen haben. 90% dieser Berichte halte ich für Leute die die Cyclingdynamics-Seite im Edge geöffnet haben und einfach nicht merken dass sie dort lediglich die normalen Werte Watt, l/r, Smoothness und Efficiency sehen, aber es gibt manchmal auch Berichte die echt wirken. Eine Erklärung könnte sein dass mit einem Softwareupdate versehentlich Code für das neue, offene Protokoll mit in den 1000er gerutscht ist, aber dort im Regelfall nicht funktioniert.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
6.137
Punkte für Reaktionen
4.185
Dann wird's wohl wirklich so ein Stück “Phantomcode“ sein dass unbeabsichtigt in einem der letzten Updates gelandet ist und aus versehen manchmal funktioniert. Ich glaube nicht dass man das irgendwie provozieren kann.
 

Aliasnation

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2 Juli 2015
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen, ich bin jetzt auch im Besitz der Assioma UNO. Ich habe mal eine Frage bezüglich der Trittfrequenz. Ich hab an meinem Rennrad noch einen kombinierten Geschwindigkeit und Trittfrequenz Sensor montiert. dieser ist mit meine Edge 1000 verbunden. Den Assioma habe ich jetzt als Sensor Leistungsmesser hinzugefügt. Werden die Trittfrequenz Daten vom Pedal jetzt automatisch übertragen oder muss ich die Tf noch als Sensor hinzufügen. Wäre super wenn hier jmd. eine Tipp für mich hat. Ich habe schon mal nach einem Tf Sesor gesucht und keinen gefunden. Vg
 
Oben