• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Ersetzen von 2x6-Schaltung an altem Rennrad

MattSchmidt

Neuer Benutzer
Registriert
16 Juni 2020
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
1
Hallo an die Foristen,

habe mir das Forum angeschaut und würde mich freuen, wenn ihr zu meinem Thema ein paar hilfreiche Beitrage beisteuern könntet. Das Thema wurde so oder so ähnlich schon mal irgendwo behandelt. Ich habe aber keinen Thread gefunden, der mir ausreichend geholfen hat. Ich nehme auch gerne Links zu anderen, eurer Meinung nach passenden, Threads entgegen.

Ich besitze ein altes Rennrad, welches nicht gut gepflegt wurde. Ich würde gerne die Gangschaltung austauschen, da diese nicht mehr richtig funktioniert (Umwerfer und Schaltwerk verbogen) und ich mir eine Reparatur mit meinen beschränkten Kenntnissen nicht zutraue. Das Fahrrad möchte ich aber gerne weiternutzen. Da ich überlege, mir in näherer Zukunft mir ein Cyclocross oder Gravelbike zu kaufen (wird wohl mein nächster Beitrag), möchte ich nicht soviel Geld in dieses Rad stecken (100-150 Euro wären schön). Es soll vor allem für Wege in der Stadt und ins nähere Umland (bis ca. 40km) genutzt werden. Deswegen hätte ich gerne Tipps, wie ich das derzeitige System möglichst kostengünstig ersetzen/erneuern kann.

Umwerfer: 2-fach, großes Ritzel mit 52 Zähnen. Pull-down, mit Schelle am Rahmen befestigt
Schaltwerk: 6-fach,großes Ritzel mit 24 Zähnen. Pull-down, an der Radachse befestigt
Schalthebel: Rahmenschalthebel mit Index

Wäre schön, eine Option zu haben, bei der ich nur wenige Komponenten tauschen könnte (also ohne Kurbel, Kassette, etc.), falls das realistisch ist.

Vielen Dank schon mal. Ich habe sicher noch ein paar wichtige Details vergessen. Bin in der Hinsicht noch ein ziemlicher Anfänger und steuere gerne weitere hilfreiche Details und Fotos bei.

Viele Grüße
 

sulka

zementsackzement
Registriert
8 Mai 2009
Beiträge
14.705
Punkte Reaktionen
28.698
Hallo & willkommen im Forum!
Am besten wirst du mit deinem Anliegen hier aufgehoben sein:
Am besten gleich mit ein paar Bildern vom Rad damit man eine konkretere Vorstellung bekommt.
Viel Spaß !
 

schlotterbüx

Aktives Mitglied
Registriert
24 Oktober 2013
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
880
Hallo,

am einfachsten wäre es, baugleiches Schaltwerk und Umwerfer gebraucht zu holen und auszutauschen.

Gruß
 
Oben