• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Edge 500

Ecco

Aktives Mitglied
Schau Dir mal GPS-Track-Analyse an: http://www.gps-track-analyse.de/index.html
Das Programm wird zwar wohl nicht mehr weitergepflegt und ist auf einigen Rechnern vom Layout her etwas "gewöhnungsbedürftig", aber dafür kann man hiermit die von Dir gesuchten Teilbereichsanalysen machen.
Gibt es das auch für den Mac? Mit der .exe kann ich da leider nichtt viel Anfangen. Sorry das hatte ich vergessen zu sagen.

Poweragend werd ich mir mal angucken.
 

Ecco

Aktives Mitglied
Poweragent war auch nicht so das richtige.

An sich bin ich mit den Funktionen von Garmin Connect zufrieden. Mir fehlt nur das ich Kurven übereinander legen kann und beim Höhenprofil die aktuellen Steigungsraten in Prozent angezeigt bekomme. Denn dann kann ich sehen wie steil es war, wie schnell ich an der Stelle gefahren bin und welche Tritt und Herzfrequenz ich dabei hatte. Dies finde ich für das Training am Berg entscheidend.
Schön wäre es außer dem, wenn ich aus dem Höhenprofil einen Teil (z.B. nur den Anstieg X) markieren könnte und dann für den Teil die Durchnitts- und Maximal Werte angezeigt bekommen könnte.
Und das ganze mit einer Software für den Mac.
 

Argonrockt

Arsenic & Gallium & E-80
Poweragent war auch nicht so das richtige.

An sich bin ich mit den Funktionen von Garmin Connect zufrieden. Mir fehlt nur das ich Kurven übereinander legen kann und beim Höhenprofil die aktuellen Steigungsraten in Prozent angezeigt bekomme. Denn dann kann ich sehen wie steil es war, wie schnell ich an der Stelle gefahren bin und welche Tritt und Herzfrequenz ich dabei hatte. Dies finde ich für das Training am Berg entscheidend.
Schön wäre es außer dem, wenn ich aus dem Höhenprofil einen Teil (z.B. nur den Anstieg X) markieren könnte und dann für den Teil die Durchnitts- und Maximal Werte angezeigt bekommen könnte.
Und das ganze mit einer Software für den Mac.
Sorry, aber bis auf ..."aktuelle Steigungsrate in %" kann der Poweragent alles was du brauchst, bei einem selektierten Anstieg X zeigt er dir auch die durchschnittliche Steigung an...
 

Spaetzle

MItglied
Moin Moin.

Wenn ich nach einer runde die reset Taste Drücke um diese zu beenden reagiert mein garmin nicht.
Neue laps kann ich aber machen. Ist das normal oder ist das Teil kaputt?

Gruß
Alex
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Poweragent war auch nicht so das richtige.

An sich bin ich mit den Funktionen von Garmin Connect zufrieden. Mir fehlt nur das ich Kurven übereinander legen kann und beim Höhenprofil die aktuellen Steigungsraten in Prozent angezeigt bekomme. Denn dann kann ich sehen wie steil es war, wie schnell ich an der Stelle gefahren bin und welche Tritt und Herzfrequenz ich dabei hatte. Dies finde ich für das Training am Berg entscheidend.
Schön wäre es außer dem, wenn ich aus dem Höhenprofil einen Teil (z.B. nur den Anstieg X) markieren könnte und dann für den Teil die Durchnitts- und Maximal Werte angezeigt bekommen könnte.
Und das ganze mit einer Software für den Mac.
dann teste doch mal MyTourBook http://mytourbook.sourceforge.net/mytourbook/
Das kann das alles und mehr, ist aber nicht online, sondern läuft lokal. Für mich eines der besten Auswerteprogramme.
 

Ecco

Aktives Mitglied
dann teste doch mal MyTourBook http://mytourbook.sourceforge.net/mytourbook/
Das kann das alles und mehr, ist aber nicht online, sondern läuft lokal. Für mich eines der besten Auswerteprogramme.
Danke, genau so etwas hab ich gesucht. Habe das Programm zwar nur kurz gestartet, macht aber bisher ein super Eindruck. Einzig ne Anleitung dazu wäre irgendwie gut, weil es ja schon recht viele Möglichkeiten gibt.
 

Ecco

Aktives Mitglied
Gut, vom Gefühl her passte das schon, hatte aber keine Referenzwerte, da alle in meiner Region existierenden Anstiege zu kurz sind, als dass zu diesen irgendwelche Steigungsprofile zu finden sind.
 

SXHC

Straight fucking Edge!
hatte es im Thüringer Bergland im Auge. an 6% stück, schwankte dann die anzeige zwischen 5 und 7% also im Rahmen ist das schon. Hängt ja auch mit der GPS-Genauigkeit zusammen und so weiter...
 

Spaetzle

MItglied
Meine vorherige Frage hat sich selbst beantwortet. Man muss erst stoppen bevor man resettet.
Hab aber ne neue Frage.

Mein Tacho zeigt immer mehr km an, als die Auswertung nachher in Garmin Connect. Heute sicher 1km Differenz. Weiß jmd warum das so ist?
 

kette links

Mitglied
hallo,

könnte mir Vorstellen daß zur Berechnung der Distanz in Garmin Connect die kürzeste Distanz der einzelnen Wegpunkte zueinander addiert und nicht
die tatsächliche vom Geschwindigkeitssensor angezeigte gefahrene Strecke berechnet wird.
Beispiel wenn du einen Kreis fährst wo der Edge 3 gps Punkte aufzeichnet wird die Kantenlänge von dem Dreieck genommen und nicht die Kreisbahnlänge.

Gruß k.l.
 

Ecco

Aktives Mitglied
Ich hab jetzt noch mal eine Frage, habe jetzt das erste mal eine Strecke bei GPSies.com und eine bei BikeRouteToaster.com erstellt, diese habe ich jeweils als .tcx gespeichert und dann einfach in den Courses Ordner meines Garmin gezogen.

Wenn ich das Gerät aber dann von meinem Mac entferne und Anschalte sind die Strecken unter Training -> Strecken nicht verfügbar.

Da ist dann nur ein großes leeres Feld und unten steht NEU, da sind aber nur meine Aktivitäten zu finden.

Was mach ich denn falsch???
 

kette links

Mitglied
hallo Ecco,

mit dem Apfel kenne ich mich nicht aus aber bei meinem Ubuntu war es am Anfang genauso, Abhilfe schaffte ein richtiges setzen der Rechte für den Courses Ordner und nicht einfach abstöbseln sonder Aushängen des
Edges aus dem Dateisystem denn erst dann werden die Dateien bei mir auf den Edge geschrieben.
Beim nächsten einschalten ->Training->Strecken den Track auswählen dann wird dieser umgewandelt und los geht es.
edit:FW 2.8
Gruß k.l.
 

Ecco

Aktives Mitglied
hallo Ecco,

mit dem Apfel kenne ich mich nicht aus aber bei meinem Ubuntu war es am Anfang genauso, Abhilfe schaffte ein richtiges setzen der rechte für den Courses Ordner und nicht einfach abstöbseln sonder Aushängen des
Edges aus dem Dateisystem denn erst dann werden die Dateien bei mir auf den Edge geschrieben.
Beim nächsten einschalten ->Training->Strecken den Track auswählen dann wird dieser umgewandelt und los geht es.
edit:FW 2.8
Gruß k.l.
Ist FW 3.0 bei mir. ABer kannst du nochmal genau sagen, im Detail was ich machen sollte, was meinst du denn z.B. mit setzen der Rechte für den Courses Ordner?
Ich stöpsel nie einfach ab, sondern werfe den Edge aus. Das ist wie bei Windows "sicher entfernen".
 

kette links

Mitglied
Schreibrechte für den Ordner oder bei Windows nicht geschützter Ordner wo man Dateien erstellen und löschen darf also nicht schreibgeschützt.
edit: kann man leicht prüfen Datei raufschieben Edge auswerfen, ausstöpseln, einstöpseln Datei noch da ja nein.
 
Oben