• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Die Klassiker gehen wieder los!

scp

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 März 2006
Beiträge
872
Punkte für Reaktionen
313
Wtf war das denn mit Alaphilippe und dem Motorrad???
 

GTdanni

KURBELGARNITURER
Teammitglied
Supermoderator
Mitglied seit
11 Juli 2004
Beiträge
5.572
Punkte für Reaktionen
2.353
Hatte wohl grad die Hand am Funk/Hemd, böser Sturz.
 

MUD_doc

GrauZonen-Biker
Mitglied seit
15 Januar 2018
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
24
Die beiden Motorräder waren langsam auf der rechten Seite.
Van Aert hats kommen sehen, van de Poel ist grad noch so ausgewichen und Alaphillippe ist mit der rechten Schulter rein.
F**k, ey.
Was machten die beiden Mopeds auf einmal? Kaffeepause?
(Sorry, bin grad angefressen)
 

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Dezember 2009
Beiträge
3.639
Punkte für Reaktionen
1.360
Naesen wieder in der Verfolgergruppe. Kristoff und Degenkolb sind ebenfalls darin.
 

scp

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 März 2006
Beiträge
872
Punkte für Reaktionen
313
Die lassen die Spitzengruppe passieren, völlig normal.
Aber doch nicht so! Der Motorradfahrer, sogar ein Jury-Bike, kann sich heute auf die Fahne schreiben, dass er einen Sieganwärter aus dem Rennen gekickt hat.

Selbst Van der Poel musste eine Welle fahren um daran vorbei zu kommen. Die drei fuhren vorne halt Vollgas, der Vordermann sieht natürlich was, aber die dahinter nehmen den Kopf runter und versuchen das Hinterrad zu halten.

Es ist nicht nachvollziehbar warum das Bike sogar abbremst und dann die Gruppe nicht auf der anderen Seite passieren lässt.

Gratulation an Van der Poel, spannendes Rennen insgesamt!
 

Selbstdreher

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Dezember 2009
Beiträge
3.639
Punkte für Reaktionen
1.360
Doch, genau so, wurde eben auf Sporza von Eddy Planckaert und Sven Nys erklärt. Man fährt rechts an den Rand und lässt die Spitzengruppe passieren.
 
Oben